Bücher zum Thema

Berlin-Romane

5 Bücher - Stichwort: Wiedervereinigung

Jakob Hein: Kaltes Wasser. Roman

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711256, Gebunden, 240 Seiten, 18.99 EUR
Als hätten sich Felix Krull und Zelig zusammengetan, um Berlin aufzumischen. Friedrich Benders Elternhaus ist nicht eben das spannendste. Und eine Jugend in der DDR nicht unbedingt ein wildes Abenteuer.…

Reinhard Jirgl: Oben das Feuer, unten der Berg. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250529, Gebunden, 288 Seiten, 22.90 EUR
Berlin, Oktober 2012, eine Frau ist verschwunden. Theresa, in Ostdeutschland geboren, wuchs bei Pflegeeltern auf, weil ihre Eltern als Oppositionelle inhaftiert waren. In den Siebzigern bekommt sie als…

Joseph Zoderer: Die Farben der Grausamkeit. Roman

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2011
ISBN 9783852186849, Gebunden, 334 Seiten, 19.90 EUR
Richard will sich von der Liebe seines Lebens befreien, von der Obsession einer Leidenschaft, die ihn immer noch an Ursula fesselt, seine einstige Geliebte, die ihn verlassen hat. Um sein Familienglück…

Andreas Platthaus: Freispiel. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783871346644, Gebunden, 204 Seiten, 17.90 EUR
Silvester 1989. Voller Begeisterung und nahezu kindlicher Vorfreude macht sich eine Gruppe junger Freunde aus der westdeutschen Provinz auf den Weg nach Berlin, wo sie auf dem Alexanderplatz an einem…

Arno Widmann: Sprenger. Roman

Cover
Folio Verlag, Wien - Bozen 2002
ISBN 9783852562216, Gebunden, 338 Seiten, 19.50 EUR
Die Welt des Gerhard Sprenger, Philosophieprofessor aus Westberlin, ist geprägt wie begrenzt durch das Faktum, das sich zwischen ihn und das Leben gedrängt hat: seine Leibesfülle. Über ein befreundetes…