Bücher zum Thema

Anthroposophie

22 Bücher - Seite 1 von 2

Rudolf Steiner: Schriften zur Anthropologie. Theosophie - Anthroposophie. Ein Fragment. Kritische Ausgabe, Band 6

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt 2016
ISBN 9783772826368, Gebunden, 423 Seiten, 108.00 EUR
Die 'Theosophie' (1904) stellt Rudolf Steiners klassische Darstellung der anthroposophischen Menschenkunde dar. Sie dokumentiert Steiners intensives Eintauchen in die theosophische Gedankenwelt Annie…

Rudolf Steiner: Rudolf Steiner: Ausgewählte Schriften. Kritische Ausgabe. Band 2: Philosophische Schriften, Wahrheit und Wissenschaft - Die Philosophie der Freiheit

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt 2015
ISBN 9783727458026, Gebunden, 413 Seiten, 108.00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Christian Clement. Mit einem Vorwort von Eckart Förster. Die kritische Ausgabe (SKA) der Schriften Rudolf Steiners hat nach Erscheinen von Band 5 und 7 eine breite, zum…

Rudolf Steiner: Rudolf Steiner: Ausgewählte Schriften. Kritische Ausgabe. Band 5: Schriften über Mystik, Mysterienwesen und Religionsgeschichte

Cover
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart - Basel 2013
ISBN 9783772826351, Gebunden, 455 Seiten, 88.00 EUR
In Kooperation mit dem Rudolf Steiner Verlag. Mit einem Vorwort von Alois Haas. Herausgegeben von Christian Clement: Innerhalb der intellektuellen Entwicklung Steiners nehmen "Die Mystik im Aufgange des…

Hans-Peter Riegel: Beuys. Die Biografie

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783351027643, Gebunden, 595 Seiten, 28.00 EUR
Joseph Beuys, der hervorragende Lehrer und Weltverbesserer, gilt als bekanntester deutscher Künstler neben Albrecht Dürer. Doch nicht wenige namhafte Kunstexperten betrachten ihn als Scharlatan. War er…

Historisches Lexikon der Schweiz. Band 11: Schai - Stg.

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2012
ISBN 9783796519116, Gebunden, 904 Seiten, 249.00 EUR
Herausgegeben von Stiftung Historisches Lexikon der Schweiz. Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS) bietet in 13 Bänden mit rund 36 000 Artikeln einen umfassenden Überblick über die Geschichte der…

Hartmut Traub: Philosophie und Anthroposophie. Die philosophische Weltanschauung Rudolf Steiners - Grundlegung und Kritik

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783170220195, Gebunden, 1040 Seiten, 79.00 EUR
In den hundert Jahren seit der Entstehung der anthroposophischen Bewegung ist der wissenschaftstheoretische Anspruch der Philosophie Rudolf Steiners nicht kritisch in seinen ideengeschichtlichen und biographischen…

Helmut Zander: Rudolf Steiner. Die Biografie

Cover
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492054485, Gebunden, 535 Seiten, 24.95 EUR
Man kann Schüler auf der Waldorfschule sein, ohne an Reinkarnation zu glauben. Man kann Demeter-Erdbeeren aus biodynamischer Landwirtschaft schmackhaft finden, ohne auf der Zunge kosmische Kräfte zu spüren.…

Willi Jasper: Zauberberg Riva

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2011
ISBN 9783882216233, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Am Ende des 19. Jahrhunderts gründete der Wiener Arzt Christoph von Hartungen in Riva am Gardasee ein Sanatorium, das schnell zu einem bevorzugten Dorado von Aristokraten, Diplomaten, Wissenschaftlern,…

Miriam Gebhardt: Rudolf Steiner. Ein moderner Prophet

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044730, Gebunden, 364 Seiten, 22.99 EUR
Miriam Gebhardt widmet sich in ihrer Biographie dem Begründer der Anthroposophie und der Waldorfpädagogik, dem Esoteriker und Philosophen Rudolf Steiner. Gebhardt bettet Steiner in den Kontext seiner…

Michael Grandt: Schwarzbuch Waldorf

Cover
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2008
ISBN 9783579069951, Kartoniert, 208 Seiten, 16.95 EUR
Entspricht die Anthroposophie als Grundlage der Waldorfpädagogik der Werteordnung unseres Grundgesetzes? Sind die Waldorfschulen esoterisch-okkulte Weltanschauungsinstitute? Vertrat Rudolf Steiner rassistisches…

Simon Baur (Hg.) / Walter Kugler (Hg.): Rudolf Steiner in Kunst und Architektur

Cover
DuMont Verlag, Köln 2007
ISBN 9783832190125, Paperback, 419 Seiten, 16.90 EUR
Mit Abbildungen und Farbtafeln. Mit Texten von Harald Szeemann, Günter Metken, Walter Dahn, Donald Kuspit, Guido Magnaguagno, Hubertus Gaßner und Wolfgang Pehnt u. a. Dass Kandinsky, Mondrian und Beuys…

Helmut Zander: Anthroposophie in Deutschland. Theosophische Weltanschauung und gesellschaftliche Praxis 1884-1945. 2 Bände

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783525554524, Gebunden, 1884 Seiten, 246.00 EUR
Waldorfschulen, Demeter-Tomaten, Weleda-Heilsalbe, dm-Drogeriemärkte - was verbindet sie mit Otto Schily und Christian Morgenstern? Die Anthroposophie Rudolf Steiners. Er schuf mit der Anthroposophischen…

Carola Stern: Kommen Sie, Cohn!. Friedrich Cohn und Clara Viebig

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462037241, Gebunden, 167 Seiten, 16.90 EUR
Ein Buch über die Schriftstellerin Clara Viebig und den Verleger Friedrich Theodor Cohn. Carola Stern erzählt in ihrem letzten Buch die Geschichte einer jüdisch-christlichen Familie zur Zeit der Jahrhundertwende,…

Michael Frensch / Elisabeth Heckmann: Valentin Tomberg. Leben - Werk - Wirkung. Band 2: 1944-1973. Eine Biografie

Cover
Novalis Verlag, Schaffhausen 2005
ISBN 9783907160824, Gebunden, 630 Seiten, 49.00 EUR
Dieser zweite Band der Biografie Valentin Tombergs beginnt mit seiner Ankunft 1944 in Deutschland und schildert sein Leben und Wirken bis zu seinem Tod 1973 auf Mallorca. Es zeigt sich, dass Tombergs…