Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Deutsche Romane 2013

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Hans-Ulrich Treichel: Frühe Störung. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Hans-Ulrich Treichel. Frühe Störung - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783518424223, Gebunden, 189 Seiten, 18,95 EUR
Mutter Mutter Mutter. Er wird es nicht los, dieses ständige Geraune in seinem Kopf. Nicht auf der Couch des Psychoanalytikers, nicht in Berlin, der Stadt seiner Kindheit, und… mehr lesen

Christoph Dolgan: Ballastexistenz.

Bestellen bei buecher.deCover: Christoph Dolgan. Ballastexistenz. Droschl Verlag, Graz, 2013.
Droschl Verlag, Graz 2013, ISBN 9783854208426, Gebunden, 152 Seiten, 19,00 EUR
Der Weg führt von einer Arbeiter-, später Arbeitslosen-Siedlung über den Alkoholismus in die Anstalt. Der Erzähler begleitet seine Mutter, die nach der Arbeit beim Discounter ihre Abende und… mehr lesen

T. J. Forrester: Kings of Nowhere. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: T. J. Forrester. Kings of Nowhere - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2013.
Blumenbar Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783351050054, Gebunden, 236 Seiten, 16,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Teja Schwaner. Nirgends zu Hause -- und auf dem längsten Trail der Welt. Eine junge Wissenschaftlerin, ein angeblicher Halbindianer und ein Drogensüchtiger für sie… mehr lesen

David Wagner: Leben.

Bestellen bei buecher.deCover: David Wagner. Leben. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013, ISBN 9783498073718, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Der Anruf kommt um kurz nach zwei. Ein junger, sterbenskranker Mann geht ans Telefon, und eine Stimme sagt: Wir haben ein passendes Spenderorgan für Sie. Auf diesen Anruf… mehr lesen

Gunther Geltinger: Moor. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Gunther Geltinger. Moor - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013, ISBN 9783518423936, Gebunden, 440 Seiten, 22,95 EUR
Er ist dreizehn und wächst ohne Vater auf. Er stottert und heißt wie kein anderes Kind im Dorf, in der Schule: Dion. Dion Katthusen, Außenseiter unter den Gleichaltrigen,… mehr lesen

Carry Brachvogel: Alltagsmenschen. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Carry Brachvogel. Alltagsmenschen - Roman. allitera Verlag, München, 2013.
allitera Verlag, München 2013, ISBN 9783869065380, Kartoniert, 176 Seiten, 12,90 EUR
Leere und Langeweile prägen das bürgerliche Leben, das Elisabeth nach der Hochzeit mit einem gut situierten Mann in München führt. Auch die Geburt eines Kindes kann den Drang… mehr lesen

Franz Hohler: Gleis 4. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Franz Hohler. Gleis 4 - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2013.
Luchterhand Literaturverlag, München 2013, ISBN 9783630874203, , 224 Seiten, 17,99 EUR
Eigentlich will Isabelle, die Abteilungsleiterin eines Altersheims, nur zum Flughafen, um einer Freundin in den Urlaub nach Stromboli nachzureisen. Doch dann bricht der höfliche ältere Herr, der ihr… mehr lesen

German Kratochwil: Rio Puro. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: German Kratochwil. Rio Puro - Roman. Picus Verlag, Wien, 2013.
Picus Verlag, Wien 2013, ISBN 9783711720009, , 300 Seiten, 22,90 EUR
Der Journalist Leo Kainzer soll über die argentinische Präsidentenwahl berichten und eilt aus der Toskana ins herbstliche Buenos Aires. Doch statt auf Kundgebungen und Pressekonferenzen zu gehen, muss… mehr lesen

Christiane Rösinger: Berlin-Baku. Meine Reise zum Eurovision Song Contest

Bestellen bei buecher.deCover: Christiane Rösinger. Berlin-Baku - Meine Reise zum Eurovision Song Contest. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013, ISBN 9783100929457, Gebunden, 224 Seiten, 16,99 EUR
Christiane Rösinger, Liedermacherin und kritische Anhängerin des Eurovision Song Contest, fährt im Mai 2012 von Berlin nach Baku. Ohne Orientierungssinn und geographische Kenntnisse, aber mit einer seelenstarken Mitmusikerin… mehr lesen

Alina Bronsky: Nenn mich einfach Superheld. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Alina Bronsky. Nenn mich einfach Superheld - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2013.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2013, ISBN 9783462044621, Gebunden, 270 Seiten, 21,90 EUR
In Alina Bronskys drittem Roman geht es erneut so rasant zu, dass man nicht weiß, ob man gerade lachen oder weinen soll. Ihr jugendlicher Held hat eine Kampfhund-Attacke… mehr lesen

Gabriele Kögl: Auf Fett Sieben. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Gabriele Kögl. Auf Fett Sieben - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2013.
Wallstein Verlag, Göttingen 2013, ISBN 9783835312104, Gebunden, 192 Seiten, 17,90 EUR
Das liberale Getue ihrer Eltern geht Iphigenie ziemlich auf die Nerven. Aus Protest freundet sie sich mit einer Muslimin an. Sie läuft mit einem Hidschab durch die Gegend,… mehr lesen

Maxim Biller: Im Kopf von Bruno Schulz. Novelle

Bestellen bei buecher.deCover: Maxim Biller. Im Kopf von Bruno Schulz - Novelle. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2013.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2013, ISBN 9783462046052, Gebunden, 80 Seiten, 16,99 EUR
Der 1942 ermordete jüdische Autor und Zeichner Bruno Schulz wird zur literarischen Hauptfigur in Maxim Billers neuem Buch und zum Seismographen künftiger Katastrophen. Biller nimmt seine Leser mit… mehr lesen

Dagmar Leupold: Unter der Hand. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Dagmar Leupold. Unter der Hand - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2013.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2013, ISBN 9783990270448, Gebunden, 289 Seiten, 22,00 EUR
Ist es ein Märchen, das hier erzählt wird, ist es die reine Wahrheit, ist es beides? Als Minna einer alten, aus Ostpreußen stammenden Dame begegnet, beginnt sich ein… mehr lesen

Christa Schmidt: Ich bin's. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Christa Schmidt. Ich bin's - Roman. Hanani, Berlin, 2013.
Hanani, Berlin 2013, ISBN 9783944174174, Broschiert, 160 Seiten, 15,90 EUR
Mit der zufälligen Begegnung vor einem Schaufenster beginnt die Geschichte von Victor und Annusch. Wie in Lichtgeschwindigkeit entsteht zwischen ihnen eine Nähe, die ein jähes Ende findet. Kurz… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Nur wenige Milligramm des blauen Eisenhut

03.05.2016: Als kleines Wunder preist die SZ die Reportagen, die der spanische Journalist und Dandy Gaziel bereits 1915 aus dem Griechenland in der Krise schickte. Ganz hingerissen ist die FAZ von Julia Decks leichthändigem nouveau roman "Winterdreieck". Die NZZ bewundert mit Perikles Monioudis' "Frederick" die flüchtige Schönheit im Tanz des Fred Astaire. Die FR liest Shakespeare-Adaptionen von Jeanette Winterson und Howard Jacobson. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Kamel Daoud: Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung

04.02.2016: Nacht für Nacht sitzt ein alter Mann in einer Bar in Oran und erzählt. Seine Geschichte und die seines Bruders Moussa, jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault erschossen wurde. Daoud schreibt den berühmten Roman "Der Fremde" weiter - zugleich eine Reflexion auf das Verhältnis der ehemaligen Kolonie zu Frankreich und einer der meist beachteten Romane in Frankreich in den letzten Jahren. Mehr lesen

Hector Abad: Großmutter Deutschland

17.09.2015: Liebes Deutschland, "du bist beispielhaft gut, warst aber auch beispielhaft schrecklich. Wir werden dich weiterhin voll Bewunderung und Neugier beobachten. Sollten deine schlimmsten Teufel wieder zum Vorschein kommen, werden wir es dir sagen." Der Nicolai Verlag bringt einen Band mit hundert Briefen an Deutschland. Wir blättern den Brief von Hector Abad vor. Mehr lesen

Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur

27.08.2015: Kaum ein Publizist verkörpert die Kontinuität des Journalismus von der Weimarer Republik über die Nazizeit bis in die frühe Bundesrepublik schlagender als Friedrich Sieburg, der mit seinem Buch "Gott in Frankreich?" das deutsche Frankreichbild prägte. Harro Zimmermann legt bei Wallstein eine Biografie Sieburgs vor, aus der wir das Kapitel "Im Zentrum des feuilletonistischen Zeitalters" vorabdrucken. Mehr lesen

Valerie Fritsch: Winters Garten

04.03.2015: Nach Jahren in der Stadt zieht der Vogelzüchter Anton Winter mit seiner Familie in die Gartenkolonie, in der er aufwuchs: Eine heilige Kinderzeit, in einem großen, todesvernarrten Haus, in dem Anton Winter so sehr zu Hause war und nichts anderes lernte, als ein großer Mensch zu werden und am Ende so klein zu sein wie alle anderen und keine Angst davor zu haben. Lesen Sie hier einen Auszug aus Valerie Fritschs Roman "Winters Garten". Mehr lesen