Wolfram Eilenberger

Lob des Tores

40 Flanken in Fußballphilosophie
Cover: Lob des Tores
Berliner Taschenbuch Verlag (BTV), Berlin 2006
ISBN 9783833303616
Gebunden, 202 Seiten, 8,90 EUR

Klappentext

Mit einem Vowort von Marcel Reif. Tor! Toor! Tooooooooooor!! Fußball hat nichts mit Philosophie zu tun. Es sei denn, man versteht etwas davon. Ist nach dem Spiel wirklich vor dem Spiel? Hat der Pokal eigene Gesetze? Welche Nationalität hat der Fußballgott? Und was versteht Jürgen Klinsmann unter einer proaktiven Spielweise? In vierzig spielerischen Versuchen nähert sich dieses Buch allen wesentlichen Problemen des Fußballs - und damit des Lebens.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet