Virginia Woolf

Zum Leuchtturm

Roman. 5 CDs. Gelesen von Rosel Zech
L und M, W/Ricophon, Zürich 2002
ISBN 9783898496469
CD, 43,90 EUR

Klappentext

380 Minuten Laufzeit. Aus dem Englischen von Karin Kersten. Gesprochen von Rosel Zech.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 13.06.2002

Dies ist vielleicht das schönste Buch von Virginia Woolf, ruft die Rezensentin Susanne Mayer und schwelgt in den Stimmungen der englischen Landschaft sowie den Gefühlen, die "wie ein Schwarm Mücken über die Seiten schwirren". Es geht um Kindheit, Kinderwünsche, Sehnsucht, um die Erfüllung oder Nicht-Erfüllung derselben, Ferien und die gemeine Kürze des Lebens ... und um die Rolle, die ein Vater (Mr. Ramsey) in diesem Zusammenhang spielen kann - vor allem wenn Frau Rosel Zech ihm ihre "tiefgründelnde" Stimme leiht und dem erwarteten hypersensiblen Intellektuellen eine "handfeste Kontur" gibt. Das tut einfach gut, zollt die begeisterte Rezensentin Beifall.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter