Umberto Eco

Die Bücher und das Paradies

Über Literatur
Cover: Die Bücher und das Paradies
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203136
Gebunden, 348 Seiten, 23,50 EUR

Klappentext

Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Ohne Bücher kein Paradies - niemand weiß das besser als Umberto Eco: so schreibt er fesselnd und gelehrt über sein ureigenstes Thema: die Literatur, die Phantasie und das Erzählen. Von Don Quixote, von einer Lesart von Dantes Paradies oder von den Paradoxien von Oscar Wilde handeln seine Aufsätze. Und manchmal nimmt Eco sein eigenes Werk und sein eigenes Erzählen zum Bezugspunkt seiner Überlegungen und wirft damit ein deutliches Licht auf sein eigenes Schreiben.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet