Thomas Urban

Von Krakau bis Danzig

Eine Reise durch die deutsch-polnische Geschichte
Cover: Von Krakau bis Danzig
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406467660
Gebunden, 352 Seiten, 24,50 EUR

Klappentext

Exemplarisch an sieben Städten führt Thomas Urban in die deutsch-polnische Geschichte ein und zeigt die unterschiedlichen Formen des Zusammenlebens von Polen und Deutschen über die Jahrhunderte hinweg. Breslau beispielsweise, ursprünglich ein polnisches Bistum, wird zu einer deutschen Stadt, in der bis 1945 nur noch eine kleine polnische Minderheit lebt. Dagegen schwelte in Kattowitz, im 19. Jahrhundert eine deutsche Industriemetropole wie Essen oder Dortmund, ein ständiger Konflikt zwischen Deutschen und Polen um die nationale Zugehörigkeit der Oberschlesier, der erst 1922 durch die Annexion Polens beendet wurde. Krakau, 300 Jahre lang, bis 1609, polnische Haupt- und Krönungsstadt, lebte im Mittelalter unter Magdeburger Stadtrecht, fiel mehrfach an Österreich und war im Zweiten Weltkrieg die Residenz des berüchtigten Nazi-Generalgouverneurs Hans Frank. Lodz, 1939 zu Litzmannstadt im Warthegau umbenannt, erlebte Lodz eine der größten Judenverfolgungen - kaum einer der über 200.000 Juden überlebte. Die Reihe der Stadtgeschichten setzt sich fort mit Warschau, Danzig und Posen - jeweils eigene Geschichten von geglückter Koexistenz, kultureller Blüte und wechselseitiger Anregung, aber auch von Unterdrückung, Mord, Vertreibung, Rache und Versöhnung.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 19.10.2000

Hansjakob Stehle schreibt über Thomas Urbans `Streifzügen durch die deutsch-polnische Geschichte`, als wäre seine Rezension mit dem Auswärtigen Amt abgesprochen. Es fällt kein einziges aussagekräftiges Wort! Stattdessen wird da `Geschichte als Herausforderung für die Zukunft betrachtet` und `ohne Scheu vor nationalen Tabus` verständlich gemacht. Da sprechen `Tatsachen, nicht Wertungen` und `neueste Forschungsergebnisse werden zu einer historischen Rundschau` verarbeitet. Wenn er Urbans Buch damit empfehlen will, hat er dem Autor einen Bärendienst erwiesen.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet