Thomas Elsaesser

Hollywood heute

Geschichte, Gender und Nation im postklassischen Kino
Cover: Hollywood heute
Bertz und Fischer Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783865053015
Paperback, 272 Seiten, 19,90 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen von Frank Born, Matthias Brütsch u.a. Das amerikanische Kino als globale Unterhaltungsindustrie hat sich seit den 70er Jahren immer wieder erneuert. Motor und Symbol der wiedererstarkten Macht Hollywoods ist der "Blockbuster", ein umfassend vermarktetes, multifunktionales Spektakel. Doch Filme wie CHINATOWN, PULP FICTION oder MEMENTO und viele andere stehen auch für Erfindungsreichtum und Experimentiergeist und bezeugen die kreative Glaubwürdigkeit ihrer Regisseure. Aber wissen wir eigentlich, was diese Filme bedeuten? Vielleicht kann uns das Hollywood-Kino Dinge über unsere zeitgenössische Welt mitteilen, die die anderen Künste aus dem Blick verloren haben.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 15.07.2009

Ist die Ablehnung des Hollywood-Kinos als kommerzielle Illusionsmaschine heute weit verbreitet, schlägt der Filmwissenschaftler Thomas Elsaesser ihm mit seinem Buch eine Bresche, konstatiert Christoph Haas. Der heute in Yale lehrende Autor sieht in Filmen wie "Pulp Fiktion" oder "Die Hard" Themen wie "Männlichkeit" oder "Trauerarbeit" in typisch "postklassischer" Weise verarbeitet, erklärt der Rezensent durchaus überzeugt. Etwas störend findet Haas die Redundanzen und Überschneidungen, die das aus verschiedenen Aufsätzen hervorgegangene Buch aufweist, und auch die Struktur der einzelnen Kapitel bietet in seinen Augen nicht immer die nötige Übersichtlichkeit. Auch hätte Elsaesser nicht jeden Fund seiner extensiven Lektüre zum Thema verarbeiten müssen, so der Rezensent leise tadelnd, der dafür betont, dass trotz des reichhaltigen theoretischen Hintergrunds der Ausführungen die Verständlichkeit nicht leidet. Alles in allem aber spricht Haas eine Empfehlung für den Band für diejenigen aus, die sich mit dem Hollywoodfilm von heute beschäftigen wollen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet