Taro Gomi

Das große Malbuch

Zeichnen - Kritzeln - Kreativ sein, ab 4 Jahren
Cover: Das große Malbuch
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233737
Broschiert, 368 Seiten, 14,90 EUR

Klappentext

Übersetzt aus dem Japanischen von Christiane Yamakoshi. Mit über 300 Anregungen zum Malen, Zeichnen, Schneiden, Kleben und Kreativsein. Schritt für Schritt führt der in Japan lebende Künstler Taro Gomi junge Zeichner vom einfachen Strich über leichte Formen hin zu Figuren und komplexen zeichnerischen Aufgaben. Auf 368 Seiten schärft er nicht nur den Sinn für Form und Farbe, sondern auch für Zahlen und Buchstaben und fördert so spielerisch das Wissen und die Phantasie jedes Kindes in jedem Alter. Wer schon zum Zeichen-Profi geworden ist, kann sogar Masken, Kalender und Briefe selber basteln.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.08.2009

Als nicht weniger als "das dickste und lustigste Malbuch aller Zeiten" preist der Verlag dieses Werk, das die 1945 geborene "lebende Legende" Taro Gomi da verfasst hat. Allzu voll, meint der Rezensent Anderas Platthaus, nimmt Hanser den Mund dabei nicht, denn in der Tat lasse sich dieses Buch nicht nur ob seines Einfallsreichtums bestaunen. Auch das Kind, das einfach nur malen möchte, habe mit Sicherheit seine Freude daran, die Zeichnungen und Schreibübungen, zu denen Gomi anregt, auszuführen.