Bücher zum Thema

Kunstgeschichte

1646 Bücher - Seite 1 von 118

Brigitte Kölle / Claudia Peppel: Die Kunst des Wartens

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136794, Gebunden, 192 Seiten, 28.00 EUR
Wir alle warten, immer wieder - an der Grenze, auf dem Amt, im Krankenhaus, in der Leitung, auf Weihnachten, auf den Schlaf, auf das erlösende 1:0. Warten ist Teil unseres Lebens und oft mit Hoffnung…

Herbert Molderings: Über Marcel Duchamp und die Ästhetik des Möglichen

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2019
ISBN 9783960984788, Gebunden, 360 Seiten, 39.80 EUR
Mit 50 Abbildungen. Lange war Marcel Duchamp der Inbegriff der Anti-Ästhetik. Tatsächlich war er jedoch keineswegs ein Gegner jedweder Ästhetik, vielmehr entwickelte er im Gegensatz zur Kunsttheorie des…

Charles Freger: Cimarron. Freiheit und Maskerade

Cover
Kehrer Verlag, Heidelberg 2019
ISBN 9783868289060, Gebunden, 320 Seiten, 30.00 EUR
Seit dem 16. Jahrhundert entkamen überall auf den amerikanischen Kontinenten versklavte Afrikaner ihren Entführern und gründeten eigene Gemeinschaften oder schlossen sich mit indigenen Völkern zu…

Aram Galstyan / Katja Koch: Mosaiki. Bruchstücke einer Utopie: Mosaiken im postsowjetischen Raum / Fragments of an utopia: Mosaics in post Soviet areas

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783867323000, Gebunden, 288 Seiten, 39.80 EUR
Spricht man von Mosaikkunst, denkt man meist an Fußböden der griechisch-römischen Antike oder an sakrale Räume des Byzantinischen Reiches. Dass ausgerechnet die anti-religiöse Sowjetunion diese Kunstform…

Theodor de Bry: America

Cover
Taschen Verlag, Köln 2019
ISBN 9783836577090, Gebunden, 376 Seiten, 100.00 EUR
Herausgegeben von Michiel van Groesen und Larry E. Tise. Als die Neue Welt tatsächlich neu war, ließ sich Theodor de Bry von den Reiseberichten der berühmtesten Entdecker Nord- und Südamerikas zu einer…

Ger Groot: Und überall Philosophie. Das Denken der Moderne in Kunst und Popkultur

Cover
dtv, München 2019
ISBN 9783423281713, Gebunden, 336 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Bärbel Jänicke. Wie sind wir, selbstbewusste und unsichere Menschen des 21. Jahrhunderts, zu dem geworden sind, was wir sind? Seit René Descartes muss der Mensch selbst entscheiden,…

Bernd Roeck: Leonardo. Der Mann, der alles wissen wollte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406735097, Gebunden, 429 Seiten, 28.00 EUR
Mit 104 Abbildungen, davon 32 in Farbe. Maler, Architekt, Forscher, Erfinder, Literat und Gelehrter: Niemand hat das Ideal der Renaissance vom "uomo universale", vom universalen Menschen, glänzender verkörpert…

Horst Bredekamp: Aby Warburg, der Indianer. Berliner Erkundungen einer liberalen Ethnologie

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803136855, Kartoniert, 176 Seiten, 18.00 EUR
Mit vielen Abbildungen. Die Reise des Kunsthistorikers Aby Warburg zu den Pueblo-Indianern von New Mexico und den Hopi in Arizona 1895/96 ist legendär. Ihr Ruhm beruht auf einem später "Schlangenritual"…

Lars Fiske: Grosz

Cover
Avant Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783964450005, Gebunden, 80 Seiten, 25.00 EUR
Nach Olaf Gulbransson und Kurt Schwitters ist Grosz die lang erwartete dritte Künstlerbiografie des norwegischen Autors Lars Fiske. George Grosz (1893-1959) war deutscher Dada-Künstler und Vertreter…

Georg Imdahl: Ausbeute. Santiago Sierra und die Historizität der zeitgenössischen Kunst

Cover
Philo Fine Arts, Hamburg 2019
ISBN 9783865726988, Kartoniert, 252 Seiten, 19.00 EUR
Kaum ein zeitgenössischer Künstler begründet sein Werk so konsequent aus einem Bewusstsein von Krise wie Santiago Sierra. In diesem Oeuvre stellt Ausbeutung ein zentrales Motiv dar. Georg Imdahl untersucht…

Carolin Würfel: Ingrid Wiener und die Kunst der Befreiung. Wien 1968 | Berlin 1972

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446258617, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
"Nehmen Sie Ihr Kind von der Schule, mit ihrem Aussehen hält sie die Schüler vom Lernen ab!" Es ist das Wien der 1960er, Ingrid Wieners Eltern folgen dem Rat des Lehrers. Doch aus einem Akt des Gehorsams…

Siri Hustvedt: Eine Frau schaut auf Männer, die auf Frauen schauen. Essays über Kunst, Geschlecht und Geist

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030315, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulli Aumüller und Grete Osterwald. Siri Hustvedt war schon immer fasziniert von der Biologie und der Theorie der menschlichen Wahrnehmung. Sie liebt die Kunst, die Geistes-…

Kia Vahland: Leonardo da Vinci und die Frauen. Eine Künstlerbiografie

Cover
Insel Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783458177876, Gebunden, 348 Seiten, 26.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Mit seinen Geistesblitzen, Visionen, Maschinenträumen, anatomischen Studien gilt Leonardo da Vinci als Vordenker der Moderne. Das wichtigste aber war dem Universalgenie und…

Liza Ryan: The Unreal Real

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783958293519, Gebunden, 176 Seiten, 38.00 EUR
Herausgegeben von Manfred Heiting. Mit 110 Abbildungen. The Unreal Real, Liza Ryan's fifth publication, surveys the last two decades of her work. Thirteen chapters, loosely organized by chronology and…