Stefan Karner

Die Steiermark im 20. Jahrhundert

Politik - Wirtschaft - Gesellschaft - Kultur
Cover: Die Steiermark im 20. Jahrhundert
Styria Verlag, Graz 2000
ISBN 9783222127700
Gebunden, 718 Seiten, 34,77 EUR

Klappentext

Mit zahlreichen Abbildungen und 3 Übersichtskarten.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.05.2001

Reinhard Olt zeigt sich recht angetan von diesem Band, den er auch einem "breiteren Publikum" empfehlen kann. Dies liegt nicht nur daran, dass es sich hier - wie der Leser erfährt - um ein sehr inhaltsreiches und ausgiebig bebildertes Buch handelt, sondern auch, weil es sich nach Ansicht Olts durch seine gute Gliederung und Lesbarkeit auszeichnet und darüber hinaus ein "vorzügliches Orts- Firmen- und Personenregister" enthält. Doch zunächst referiert Olt recht ausführlich die Geschichte der Steiermark und ihre Besonderheiten, etwa in wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht. Karner habe, wie Olt begrüßt, den historischen Kontext stets beleuchtet, wenn es für das Verständnis erforderlich war und auch "manche nebensächlich erscheinenden Facetten" betrachtet, die bei genauerem Hinsehen doch von Bedeutung sind. Dass der Autor auch mit so manchem "Tabu" aufgeräumt habe, etwa der oft bezweifelten "Existenz ethnischer slowenischer Spuren in der Südsteiermark", gehört für den Rezensenten zu den ausgemachten Stärken dieses Bandes.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet