Rita Breuer

Zwischen Ramadan und Reeperbahn

Die schwierige Gratwanderung der muslimischen Minderheit
Cover: Zwischen Ramadan und Reeperbahn
Herder Verlag, Freiburg 2006
ISBN 9783451057830
Kartoniert, 159 Seiten, 8,90 EUR

Klappentext

Darf ich christlichen Nachbarn Frohe Weihnachten wünschen? Soll die Tochter am Schwimmunterricht teilnehmen? Welchen Friseursalon wähle ich? Darf ich zum Wohnungskauf Kredit aufnehmen? Soll ich zum Wählen gehen? Wie spreche ich mit anderen über meinen Glauben? Das spiegelt Konflikte im Leben frommer Muslime in einer andersgläubigen, oft als gottlos wahrgenommenen Gesellschaft. Wer gibt auf muslimischer Seite Antwort? Verschärft sich die Konfrontation? Sind kreative Lösungen in Sicht?
Mehr Bücher aus dem Themengebiet