Reinhard Winter

Jungen

Eine Gebrauchsanweisung. Jungen verstehen und unterstützen
Cover: Jungen
Beltz Verlagsgruppe, Weinheim 2011
ISBN 9783407859310
Kartoniert, 278 Seiten, 16,95 EUR

Klappentext

Damit Jungen glücklich groß werden, braucht es zwei Dinge: Sie müssen verstanden werden und ihre Eltern brauchen praktische Ideen für den Alltag. So schildert der Autor, welche Kompetenzen in Jungen stecken, wie das Jungengehirn "funktioniert" und wie teilweise überholte Rollenmuster Jungen prägen. Außerdem gibt er viele praktische Tipps für einen neuen Umgang mit Jungen und erklärt, wie Mütter und Väter auf die Bedürfnisse von Jungs eingehen und helfen können, ihre Wünsche und Talente zu entwickeln.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 13.04.2011

Rezensentin Manuela Lenzen entnimmt diesem Buch des Pädagogen Reinhard Winter immerhin mit Erleichterung, dass es doch nicht ganz unmöglich ist, einen Jungen erfolgreich auf einen guten Weg zu bringen. Allein es ist schwer. Vor allem die Schulen sind für Jungen eine Situation extremen sozialen Stresses geworden, lernt die Rezensentin, wobei ihnen nicht nur der Vergleich mit den stets braven und ordentlichen Mädchen zu schaffen macht. Auch die Abwertung bisheriger Männlichkeitsideale wie Durchsetzungskraft und Stärke und die Neigung, sozialen Druck durch Abwertung anderer zu kompensieren stellen ernsthafte Probleme dar. Der Autor liefert in seiner Gebrauchsanweisung für Jungen Ratschläge, die mal sehr konkret ausfallen ("Wie schaffe ich es mit einem Jungen zu reden?"), mal abstrakt ("Reflektieren Sie Ihr Männerbild"). Der Rezensentin nimmt's dankend an.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet