Bücher zum Thema

Stichwort Bildung

197 Bücher - Seite 1 von 15

Wolfram P. Brandes (Hg.): Digitale Heimat. Verortung und Perspektiven

Cover
Marixverlag, Wiesbaden 2020
ISBN 9783737411554, Gebunden, 288 Seiten, 26.00 EUR
Digitalisierung betrifft in der heutigen Zeit direkt und verborgen alle wesentlichen Lebensbereiche: Ethik, Sicherheit, Arbeits- und Privatleben, gesellschaftliches Zusammenleben, Energieversorgung, Politik…

Michael Sieben: Das Jahr in der Box. (Ab 14 Jahre)

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783551583963, Gebunden, 256 Seiten, 16.00 EUR
Der Umzug muss sein, sagt Pauls Mutter. Aber Paul will nicht. Nicht packen. Nicht raus aus Opas alter Villa. Und vor allem nicht in die Box schauen, diese Schatulle voller Erinnerungen. Denn was er dort…

Mathias Brodkorb / Katja Koch: Der Abiturbetrug. Vom Scheitern des deutschen Bildungsföderalismus. Eine Streitschrift

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2020
ISBN 9783866746169, Gebunden, 152 Seiten, 16.00 EUR
Das deutsche Abitur war jahrzehntelang ein Qualitätssiegel. Bildung "made in Germany" genoss hohes Ansehen in der Welt und versprach mit dem Abitur als ihrem schulischen Höhepunkt freien Hochschulzugang…

Vom Arbeiterkind zur Professur. Sozialer Aufstieg in der Wissenschaft. Autobiografische Notizen und soziobiografische Analysen

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2020
ISBN 9783837647785, Kartoniert, 438 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Julia Reuter, Markus Gamper, Christina Möller und Frerk Blome. Mit 30 Abbildungen. Noch immer gibt es große Hürden für einen Bildungsaufstieg - nach wie vor stammt nur eine Minderheit…

Julia Bernstein: Antisemitismus an Schulen in Deutschland. Befunde - Analysen - Handlungsoptionen

Cover
Beltz Juventa, Weinheim 2020
ISBN 9783779962243, Gebunden, 616 Seiten, 49.95 EUR
Mit Online-Materialien. "Du Jude" ist eines der gebräuchlichsten Schimpfwörter auf deutschen Schulhöfen. Stigmatisierung, Beleidigung, Bedrohung und Gewalt gehören zum Alltag vieler jüdischer Schüler_innen…

Jürgen Overhoff: Johann Bernhard Basedow (1724-1790). Aufklärer, Pädagoge, Menschenfreund. Eine Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336193, Gebunden, 200 Seiten, 16.00 EUR
ohann Bernhard Basedow, Erziehungsschriftsteller und Bildungsreformer aus Hamburg, wurde bereits zu Lebzeiten von Goethe und Kant als wegweisender Aufklärer gerühmt. Die fortschrittsorientierten Zeitgenossen,…

Sylvie Neeman: Sie kommen!. (Ab 5 Jahre)

Cover
Aladin Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783848901746, Gebunden, 40 Seiten, 15.00 EUR
Mit Illustrationen von Albertine. Aus dem Französischen von Bernadette Ott. Ein ungewöhnlicher Blick auf den ersten Schultag, für Kinder und Erwachsene. Noch sind sie nicht zu sehen, aber sehr wohl zu…

Jutta Allmendinger / Jan Wetzel: Die Vertrauensfrage. Für eine neue Politik des Zusammenhalts

Cover
Bibliographisches Institut, Berlin 2020
ISBN 9783411756421, Gebunden, 128 Seiten, 16.00 EUR
Vielfach ist die Rede davon, der soziale Zusammenhalt in Deutschland sei am Bröckeln - Überzeugungen, Werte und Ziele der verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen drifteten immer weiter auseinander. Regelmäßig…

Jan Roß: Bildung. Eine Anleitung

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783737100472, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Wie wird man ein gebildeter Mensch? Bildung ist mehr als Information und Wissen, sie verspricht Orientierung und Dauerhaftigkeit: das, was wirklich Bestand hat und lohnt. Jan Roß zeigt, wie man zu dieser…

Barbara Jung / Jutta Nymphius: Schlägerherz. (Ab 10 Jahre)

Cover
Tulipan Verlag, München 2020
ISBN 9783864294402, Gebunden, 144 Seiten, 13.00 EUR
Kay hat eine große Wut im Bauch. Seitdem sein Vater seine Arbeit verloren hat, lässt er den Kummer an seiner Familie aus. Dies lässt Kay auch Dinge tun, die er eigentlich gar nicht will. Mit seinem Klassenkameraden…

Aladin El-Mafaalani: Mythos Bildung. Die ungerechte Gesellschaft, ihr Bildungssystem und seine Zukunft

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053685, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
In einer ungerechten Gesellschaft kann das Bildungssystem nicht gerecht sein. In diesem Buch analysiert Aladin El-Mafaalani aus unterschiedlichen Perspektiven die Probleme und paradoxen Effekte des Bildungssystems,…

Bernd Ahrbeck: Was Erziehung heute leisten kann. Pädagogik jenseits von Illusionen

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783170369252, Kartoniert, 216 Seiten, 29.00 EUR
Gewissheiten im Erziehungsgeschehen geraten gegenwärtig ins Wanken. In stark ideologisch aufgeladenen, von politischer Korrektheit geprägten Entwürfen werden Grenzen auf irritierende Weise infrage gestellt.…

Adalbert Stifter: Amtliche Schriften zu Schule und Universität. Historisch-kritische Gesamtausgabe, Apparat und Kommentar, Teil III. Werke und Briefe, Band 10,6

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783170315938, Gebunden, 591 Seiten, 470.00 EUR
Der von Walter Seifert (Passau) erstellte Band schließt die Kommentierung der in drei Textbänden (10,1-10,3) herausgegebenen "Amtlichen Schriften zu Schule und Universität" ab. Er informiert nicht nur…

Karl-Heinz Göttert: Die Sprachreiniger. Der Kampf gegen Fremdwörter und der deutsche Nationalismus

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783549100097, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
"Schmach über jeden Deutschen, der seine heilige Muttersprache schändet!" So wetterte Otto Sarrazin 1914 gegen alle, die es wagten, aus Fremdsprachen übernommene Lehnwörter zu verwenden. Er war der Vorsitzende…