Philip Waechter

Toni. Und alles nur wegen Renato Flash

Ab 6 Jahre
Cover: Toni. Und alles nur wegen Renato Flash
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2018
ISBN 9783407754257
Pappband, 67 Seiten, 14,95 EUR

Klappentext

Mit 64 Farbabbildungen. Toni ist leidenschaftlicher Fußballer, Fußball ist das Größte! Als die blinkenden 'Renato Flash' in sein Leben treten, ist klar: Diese Schuhe muss er haben, sie sind perfekt für ein präzises Ballgefühl, entscheidend für die ruhmreiche Karriere. Seine Mutter sieht das ganz anders. Toni bleibt also keine andere Wahl, als die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Vom Flyer-Verteilen, Hundeausführen bis hin zur Straßenmusik lässt er nichts aus, damit sich sein größter Traum erfüllt … Philip Waechter lässt uns in diesem Comic an Höhe und Tiefen eines jungen Fußballerlebens, teilhaben. Mit seinem ganz eigenen Strich, mit Witz und Ironie, erzählt er von seinem Helden Toni und dessen unfassbar größtem Glück.

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 24.11.2018

Rezensentin Eva-Christina Meier ist ein großer Fan der Illustratoren der Frankfurter Ateliergemeinschaft Labor. Entsprechend erfreut ist die Kritikerin, dass deren Mitbegründer Philip Wächter mit "Toni" nun ein neues Werk vorliegt, in dem er mit "leichtem Strich" einmal mehr mit kindlicher Neugier und Witz Interessenkonflikte zwischen Kindern und Erwachsenen ausleuchtet, wie die Rezensentin versichert. Amüsiert folgt sie hier dem fußballbegeisterten kleinen Toni, der sich mit Flyeraustragen und Straßenmusik neue Fußballschuhe erarbeiten will.
Stichwörter