Owen Davey

Die Affenbande

Alles über Mandrill, Gibbon, Schimpanse und Co (Ab 6 Jahre)
Cover: Die Affenbande
Knesebeck Verlag, München 2016
ISBN 9783868739121
Gebunden, 40 Seiten, 14,95 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Gundula Müller-Wallraf. Dieses Buch erkundet die unterschiedlichsten der über 250 Affenarten unserer Erde - vom kleinsten Zwergseidenäffchen zum größten Mandrill. Moderne Illustrationen zeigen die Affen und ihre typischen Verhaltensweisen. Außerdem findet der Leser in humorvollen Texten und Übersichten viele wissenswerte Fakten dazu, woher die Affen kommen, wie sie von Ast zu Ast schwingen oder warum sie gegeneinander kämpfen und gemeinsam spielen. Für alle, die schon immer wissen wollten, was unsere affenartigen Freunde so besonders macht.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 04.05.2016

Rezensentin Judith Scholter stellt mit Begeisterung dieses Buch des britischen Illustrators Owen Davey vor, das Sach- und Bilderbuch zugleich ist und mit dem Jugendbuchpreis Luchs ausgezeichnet wurde. Es geht um Affen, wobei die Rezensentin keinen Hinweis darauf gibt, ob sich das Buch der englischen Unterscheidung entsprechend nur mit "monkeys" oder auch mit "apes" befasst. Geht es auch um Schimpansen und andere Menschenaffen? Auf jeden Fall hat sie viel über Brüllaffen, Languren und Mandrills erfahren und jede Menge Fakten und nützliche Informationen gelernt. Mit den Zeichnungen musste sie erst ein wenig warm werden, dann konnte sie als liebevoll gelten lassen, was ihr anfangs vielleicht etwas zu "retro" erschien.
Stichwörter