Olaf Benzinger

Bob Dylan

Die Geschichte seiner Musik
Cover: Bob Dylan
dtv, München 2011
ISBN 9783423346733
Kartoniert, 368 Seiten, 12,90 EUR

Klappentext

Seit nunmehr 50 Jahren prägt Bob Dylan die Musikszene und begeistert die Fans. Dabei ist der Musiker und Songwriter immer für eine Überraschung gut, gestaltet jeden Auftritt anders, variiert Melodien, Texte, Arrangements und wirbelt die Hörgewohnheiten durcheinander. Olaf Benzinger befasst sich ausführlich mit den Songs, Alben und Aufnahmesessions, erläutert die Schaffensperioden, beleuchtet die wesentlichen biografischen Stationen und eröffnet so einen fundierten Zugang zu dem wohl komplexesten Gesamtwerk, das die Popkultur zu bieten hat.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16.05.2011

Das Buch gehört für Edo Reents zu den zwei bedeutenden Publikationen zum 70. Geburtstag seiner Bobness. Zwar nur eine Wiederauflage, aber für Reents erfrischend durch die Konzentration aufs Wesentliche, nämlich Bob Dylan, den Rockmusiker. Reents lobt auch das werkgeschichtliche Gespür des Autors, das u.a. bei den sämtlich nacherzählten Studiosessions Übergänge und Entwicklungen sichtbar mache. Und dies bei der Menge an Material, da staunt der Rezensent aber wirklich, auch noch ohne den Leser zu ermüden. Im Gegenteil, Reents lernt noch was aus Olaf Benzingers klugen Bewertungen und Interpretationen, sogar Allgemeingültiges.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet