Liza Marklund

Paradies

Roman
Cover: Paradies
Rowohlt Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783499231049
Taschenbuch, 507 Seiten, 9,90 EUR

Klappentext

Aus dem Schwedischen von Paul Berf. Ein Doppelmord im Stockholmer Hafen sorgt für fieberhafte Arbeit im "Abendblatt", in dessen Redaktion Annika gerade Nachtschicht hat. Während die Kollegen den Fall bearbeiten, macht sich die Nachwuchsjournalistin an die Recherche über eine Organisation namens Paradies, die verfolgten Menschen neue Identitäten verschafft. Doch was als Routinearbeit beginnt, entpuppt sich als Fall mit tödlichen Konsequenzen.
Stichwörter