Klaus Ensikat, Sybil Gräfin Schönfeldt

Die Bibel - das Alte Testament

(Ab 7 Jahre)
Cover: Die Bibel - das Alte Testament
Tulipan Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783939944331
Gebunden, 320 Seiten, 39,95 EUR

Klappentext

Wer war Hiob, was bedeutet das Kainsmal, und wie kam es zur babylonischen Sprachverwirrung? Wie rettete Mose das Volk Israel, und womit besiegte David den Riesen Goliath? Die Bibel birgt einen wahren Schatz fantastischer und spannender Geschichten voller Mythen und Magie, voller Weisheit und Wunder. Wer die Grundlagen unserer Kultur verstehen will, muss sie kennen! Sybil Gräfin Schönfeldt erzählt die wichtigsten Geschichten des Alten Testaments eindrucksvoll und authentisch nach - nah am Original und in einer wohltuend klaren, schnörkellosen Sprache. Klaus Ensikat hat dazu meisterhafte Bilder geschaffen - ein ganz besonderes Geschenkbuch für Kinder und Erwachsene, Literaturliebhaber und Kunstfreunde!

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 03.12.2009

Auf alle erdenklichen Sympathien stoßen Sybil Gräfin Schönfeldt und Klaus Ensikat mit ihrer Kinderbibel bei dem hier rezensierenden Pfarrer Matthias Neumann. Die beiden haben ihr Bestes gegeben, um Kinder vor allem an die Frauengestalten des Alten Testaments heranzuführen, und das ist in seinen Augen nicht wenig. Allerdings macht sich beim Rezensenten für einen Pfarrer auch ziemlich viel Skepsis bemerkbar. So ist er sich nicht sicher, ob die beiden - sie 82, er 72 Jahre alt - die avisierte Zielgruppe der 7- bis 15-Jährigen wirklich erreichen. Leichte Bedenken meldet er auch gegen "niedrigschwellende Angebote" an, die eben Kinder nicht mit der Sprache der Lutherbibel vertraut machen. Auch Ensikats ironische Zeichnungen haben ihn nicht überzeugt.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet