Die Bibel

Ungekürzte Lesung des Alten und Neuen Testaments und der Apokryphen in der Lutherübersetzung 2017 von Rufus Beck (9 mp3-CDs)

Klappentext

9 mp3-CDs mit einer Laufzeit von 98 Stunden und 15 Minuten. Herausgegeben von der Deutschen Bibelgesellschaft. Rufus Beck hat die komplette Bibel eingelesen. Die Lesung umfasst das Alte und das Neue Testament sowie die sogenannten Apokryphen (Spätschriften) in der revidierten Lutherübersetzung 2017.  Eine weitere Ausgabe gib es mit 86 Audio-CDs zu einem Verkaufspreis von 199 Euro.

Rezensionsnotiz zu Deutschlandfunk Kultur, 09.10.2019

Tobias Wenzel erinnert die Bibel-Lesung von Rufus Beck daran, dass Altes und Neues Testament mitnichten von Gott verfasst wurden. Menschlich geht es zu, meint Wenzel, das heißt äußerst gewalttätig. Dass Beck über Mord und Kannibalismus liest und einen eher rachsüchtigen Gott abgibt, macht das Hörerlebnis für Wenzel eindrücklich, wenngleich auch potenziell gefährlich: Man könnte glatt vom Glauben abfallen, warnt er. Aktuelle Bezüge (Stichwort: Klimawandel) und brauchbare Sprüche (Du sollst nicht töten) entdeckt der aufmerksame Rezensent auch.