Johannes Zang

Unter der Oberfläche

Erlebtes aus Israel und Palästina
Cover: Unter der Oberfläche
Aphorisma Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783865750044
Kartoniert, 200 Seiten, 15,00 EUR

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 17.12.2007

Diesem Autor leiht der hier rezensierende Rupert Neudeck gern sein Ohr. Johannes Zang weiß als Journalist und Musiklehrer, worüber er schreibt, meint Neudeck zu den Informationen über die palästinensischen Verhältnisse in den besetzten Gebieten des Westjordanlands. Laut Neudeck fühlt sich der Autor wegen des Holocaustes verpflichtet, sich für die "zweiten Opfer" die vertriebenen Palästinenser einzusetzen. Der Rezensent nickt zustimmend und bescheinigt dem Band, ein nachdenklich machendes "Lernbuch" für beide Länder, Israel und Palästina zu sein.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet