Erich Kästner, Walter Trier

Der gestiefelte Kater

(Ab 4 Jahre)
Cover: Der gestiefelte Kater
Atrium Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783855359394
Gebunden, 48 Seiten, 12,78 EUR

Klappentext

Endlich ist er wieder da - "Der gestiefelte Kater" in seiner ursprünglichen Form! Damit liegt der vierte Band der Kästner Bilderbücher vor: sorgfältig ausgestattet und mit vierfarbigen Illustrationen von Walter Trier.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 14.12.2000

Benedikt Erenz hat sich einmal mehr gefreut über dieses "Weihnachtsmärchen aller Weihnachtsmärchen". Und fragt er sich und uns auch, was es denn noch zu sagen geben könne zum "klügsten Kater der Welt", so fehlen ihm doch nicht ganz die Worte: "Eine Freude, ganz einfach, dieses Büchlein!" Aber das hatten wir schon. Aufschlussreicher ist es da schon, wenn Erenz uns der Leichtigkeit versichert, mit der Kästner und Trier in dieser Neuauflage von 1950 erzählen bzw. bebildern - in "heiterer Lakonik und ironischer Poesie": Einen gestiefelten Lebenskünstler mit Schwarzmarktcharme präsentierten sie uns und Atmosphäre voller Zwischentöne. Dieser Kater atmet noch!
Stichwörter