Dieter Strauch (Hg.)

Deutsche Juristen im Vormärz

Briefe von Savigny, Hugo, Thibaut und anderen an Egid von Löhr
Böhlau Verlag, Köln 1999
ISBN 9783412044992
gebunden, 251 Seiten, 42,95 EUR

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.04.2000

Gerd Roellecke kann der Publikation wenig Gutes abgewinnen. Unverhältnismäßig findet er den wissenschaftlichen Aufwand, mit dem Strauch die Briefe unterfüttert hat. Die viele Fußnoten und die ausladenden Verzeichnisse stünden in keinem Verhältnis zu dem dargebotenen Material. Außerdem sei schon der von Strauch proklamierte Anspruch, "das geistige Leben von Juristen des vorigen Jahrhunderts" zu dokumentieren, überzogen. Weiterhin bedauert Roellecke, dass über die Originale und ihren Bestand keine genauere Auskunft gegeben und das erstaunlich Unpolitische der Korrespondenzen nicht erläutert werde. Die Anstrengungen, die es den Herausgeber gekostet hat, diese Briefe der Forschung überhaupt zugänglich zu machen, findet Roellecke allerdings "bewunderungswürdig".
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet