Diedrich Steen, Jürgen Tautz

Die Honigfabrik

Die Wunderwelt der Bienen - eine Betriebsbesichtigung
Cover: Die Honigfabrik
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2017
ISBN 9783579086699
Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR

Klappentext

Warum dürfen bei den Bienen die Jungs nicht bleiben, wenn es kuschelig wird? Und was hat es mit den sexuellen Ausschweifungen einer jungen Königin auf sich? Dieses Buch gibt die Antworten. Es erzählt vom Leben in einem Bienenvolk und lädt ein zu einem Gang durch die Honigfabrik, die es betreibt. Eine Welt voller eigenwilliger Typen, cleverer Praktiken und verblüffender Regelwerke. Denn auch wenn es so aussieht, als herrsche bei den Bienen vor allem anarchische Krabbelei: Sie haben einen Plan, den sie mit erstaunlichem Geschick, faszinierenden Fähigkeiten und in beeindruckender Teamarbeit umsetzen.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.09.2017

Rezensentin Diemut Klärner erhält mit diesem Buch des Biologen Jürgen Tautz und des Imkers Diedrich Steen faszinierende Einblicke in die "Wunderwelt" der Honigbienen. Die Kritikerin lernt hier nicht nur, dass bereits vier Grad Celsius für Bienen tödlich sind und sie deshalb Zucker als Brennstoff einsetzen, sondern sie liest auch mit großem Interesse nach, wie Bienen zu ihren exakt geformten Waben kommen. Darüber hinaus erfährt Klärner neben Wissenswertem über Organisation, Kommunikation und Liebesleben der Bienen auch viel über die verschiedenen Bedrohungen, denen die Bienenvölker heute ausgesetzt sind. Nicht zuletzt lobt die Rezensentin die lesefreundliche Gliederung und die gelungene Layout-Gestaltung.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de

Themengebiete