Charles Dickens

Große Erwartungen

2 mp3-CDs. Ungekürzte Lesung von Hans Paetsch
Cover: Große Erwartungen
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2016
ISBN 9783862318506
CD, 10,00 EUR

Klappentext

2 mp3-CDs mit 21 Stunden und 13 Minuten Laufzeit. Das entbehrungsreiche Leben des Waisenjungen Pip nimmt eine überraschende Wendung, als er ein beträchtliches Vermögen von einem anonymen Wohltäter erhält. Das Geld soll in seine Erziehung zum perfekten Gentleman in London investiert werden. In der Hauptstadt angekommen, eröffnet sich dem Jungen eine faszinierende Welt voller Prunk und Snobismus, Einfluss und neuer Freundschaften. Bald wendet er sich einer vielversprechenden Zukunft zu und kehrt seiner Vergangenheit den Rücken - bis ihn diese in Gestalt seines früheren Gönners wieder einholt. Mit großer Empathie begleitet Hans Paetsch den kleinen Pip auf seinem turbulenten Weg zum Erwachsenwerden.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.01.2017

Hannes Hintermeier scheint nicht zur Gänze überzeugt von dieser Wiederverwertung alter Nutzungsrechte. Wenn hier mit Hans Paetsch ein Mann der alten Schule Charles Dickens' späten Roman einliest und tüchtig den Bass gurgeln und bollern lässt, ist das für ihn nicht nur mit Genuss verbunden. Wundervoll, gelegentlich anstrengend, findet er das. Der Text an sich hat einen langen Erzählfaden, erinnert Hintermeier. Die Ausstattung des allerdings günstigen Hörbuchs hält er für einen "traurigen Witz".
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de