Bernadetta Nitschke

Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949

Cover: Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486566871
Gebunden, 392 Seiten, 34,80 EUR

Klappentext

Aus dem Polnischen von Stephan Niedermeier. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet