Bücher zum Thema

Flucht und Vertreibung

Eine Bücherliste zu den Themen Flucht, Vertreibung und Zwangsumsiedlung. Auch eine Liste zum Thema Exil haben wir erarbeitet.

202 Bücher - Seite 1 von 15

Max de Radiguès: Bastard

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783956401688, Kartoniert, 192 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Förster. Nach einem beispiellosen Raubüberfall sind May und ihr Sohn, der Teenager Eugene, auf einer turbulenten Flucht durch den Südwesten der USA - den Kofferraum voller…

Nather Henafe Alali: Raum ohne Fenster. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973457, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Arabischen von Rafael Sánchez Nitzl. Der syrische Autor Nather Henafe Alali erzählt von einem Paar, das sich liebt. Als er im Krieg schwer verwundet wird und verschwindet, begibt sie sich auf…

Josepha Mendels: Du wusstest es doch. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783803132987, Gebunden, 192 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Der jüdische Dichter Frans gibt sich 1943 auf der Flucht das Versprechen, jede Erinnerung an seine in den Niederlanden zurückgelassene Frau, seine zwei…

Timur Vermes: Die Hungrigen und die Satten. Roman

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2018
ISBN 9783847906605, Gebunden, 512 Seiten, 22.00 EUR
Deutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen…

Néhémy Pierre-Dahomey: Die Zurückgekehrten. Roman

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2018
ISBN 9783960540786, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Lena Müller. Was ist mit den Menschen, deren Flucht scheitert? - Belliqueuse Louissaint, genannt Belli, überlebt nur knapp den Versuch der illegalen Überfahrt von Haiti Richtung…

Liao Yiwu: Drei wertlose Visa und ein toter Reisepass. Meine lange Flucht aus China

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103972887, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Brigitte Höhenrieder und Hans Peter Hoffmann. Es gibt Tage, die einem das ganze Leben über immer wieder in Erinnerung kommen. Bei Liao Yiwu gehört der 2. Juli 2011 zu diesen Tagen:…

Hartmut Collmann / Daniel Dubinski / Ulrike Eisenberg: Verraten - Vertrieben - Vergessen. Werk und Schicksal nach 1933 verfolgter deutscher Hirnchirurgen

Cover
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783955651428, Gebunden, 416 Seiten, 39.90 EUR
Mit 46 Abbildungen. Die Neurochirurgie hat sich vor gut 100 Jahren aus der Chirurgie und der Neurologie entwickelt. Als 1933 die Nationalsozialisten in Deutschland die Schlüsselstellen der Macht übernahmen,…

Daniel Defoe: Kurze Geschichte der pfälzischen Flüchtlinge

Cover
dtv, München 2017
ISBN 9783423145916, Taschenbuch, 88 Seiten, 8.00 EUR
Am 11. August 1709 erscheint in England ein Text, der die unbedingte Aufnahme deutscher Flüchtlinge fordert. Das Argument: Die Aufnahme werde England zu nationaler Ehre gereichen und einen beträchtlichen…

Najem Wali: Die Balkanroute. Fluch und Segen der Jahrtausende

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574510, Broschiert, 175 Seiten, 15.00 EUR
Übersetzung: Markus Lemke. "Die Balkanroute ist dicht" kann man heute mit kaum versteckter Erleichterung allenthalben hören. Doch die Balkanroute, die seit Tausenden Jahren von Menschen bereist wurde,…

Rüdiger Bertram: Der Pfad. Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit (Ab 12 Jahre)

Cover
cbj Verlag, München 2017
ISBN 9783570172360, Gebunden, 240 Seiten, 12.99 EUR
Frankreich 1941: "Gut oder böse?" ist mehr als nur der Name eines Spiels, mit dem sich der zwölfjährige Rolf und sein Vater die Zeit auf der Flucht vertreiben. Wie so viele andere deutsche Flüchtlinge,…

Jonas Mekas: Ich hatte keinen Ort. Tagebücher 1944-1955

Cover
Spector Books, Leipzig 2017
ISBN 9783959051477, Kartoniert, 576 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Heike Geißler. Jonas Mekas arbeitete mit Andy Warhol, George Maciunas, John Lennon und vielen anderen zusammen. In New York prägte er das New American Cinema, aber zum Filmemachen…

Gregor Schöllgen: Krieg. Hundert Jahre Weltgeschichte

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421047670, Gebunden, 368 Seiten, 24.00 EUR
Die Konflikte der letzten 100 Jahre - wie sie entstanden, wie sie miteinander zusammenhängen. Wer die komplexe und konfliktreiche Gegenwart begreifen will, muss die Vergangenheit verstehen. Die Geschichte…

Philipp Ther: Die Außenseiter. Flucht, Flüchtlinge und Integration im modernen Europa

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518427767, Gebunden, 436 Seiten, 26.00 EUR
Flucht und Integration gehören zu den beherrschenden Themen der Gegenwart. Sie sind ein maßgeblicher Grund für den Aufstieg rechtspopulistischer Parteien und drohen, die EU zu spalten. Ein Blick in die…

Mohsin Hamid: Exit West. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2017
ISBN 9783832198688, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Köpfer. In einer Welt, die aus den Fugen geraten ist, in einem muslimisch geprägten Land, das am Rande eines Bürgerkriegs steht, in einer Stadt, die namenlos bleibt, lernen…