Agatha Christie

Der Wachsblumenstrauß, 3 CDs

Cover: Der Wachsblumenstrauß, 3 CDs
DHV - Der Hörverlag, München 2011
ISBN 9783867176064
CD, 9,99 EUR

Klappentext

3 CDs, 215 Minuten. Gelesen von Oliver Kalkofe. Gekürzte Lesung. Als Richard Abernethie plötzlich stirbt, kommt die gesamte Familie zu seiner Beerdigung. Recht taktlos erscheint seine Schwester Cora, als sie den natürlichen Tod ihres Bruders in Frage stellt. Denn der Tod kommt allen Verwandten recht gelegen, stecken sie doch allesamt in Geldschwierigkeiten und Richard hat sie großzügig in seinem Testament bedacht. Da wird Cora kurz darauf ermordet und nur Hercule Poirot kann den wahren Mörder überführen.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.03.2011

So manches hat man diesem Kriminalroman Agatha Christies - Nummer 44 im Gesamtwerk, erfahren wir von Rezensent Peter Lückemeier - bereits angetan. Obwohl es ein Hercule-Poirot-Roman ist, wurde er mit Margaret Rutherford als Miss Marple verfilmt. Hier aber stimmt alles wieder, jedenfalls textmäßig. Keine Ermüdungserscheinungen kann der Rezensent trotz der Routine aus 43 Vorgängerromanen erkennen, die vielen Fährten werden mustergültig gelegt, die Auflösung erscheint so ingeniös wie im nachhinein höchst plausibel. Ein Problem gibt es allerdings doch bei dieser Hörbuchedition: den Sprecher Oliver Kalkofe. Lückemeier will dessen Verdienste als Trash-TV-Parodist keineswegs schmälern. Der Aufgabe als Vorleser aber sei er mangels Nuanciertheit und Bandbreite beim besten Willen nicht gewachsen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter