Vorgeblättert

Leseprobe zu Yahya Hassan: Gedichte

07.03.2014.
12 JAHRE

WENN MEIN KLEINER BRUDER INS BETT GEPISST
HATTE
WURDE ER MIT FAUSTSCHLÄGEN GEWECKT
EINES NACHTS STIESS ER MICH AN
BRUDER ICH HABE SCHON WIEDER GEPISST
UND SO WURDE SEINE SORGE ZU MEINER
ICH SCHLICH ZUR TOILETTE
HOLTE PAPIERTÜCHER
RIEB IHM DEN KÖRPER AB
DANN DEN WASSERDICHTEN MATRATZENBEZUG
DIE KLEIDUNG TAT ICH IN EINEN SCHWARZEN
PLASTIKSACK
DEN PACKTE ICH UNTER DAS BETT
WIR TAUSCHTEN DIE DECKEN
AM NÄCHSTEN MORGEN TAT ICH DIE DECKE IN DEN
SACK
SCHMISS IHN AUS DEM FENSTER DES ERSTEN STOCKS
ICH PUTZTE DIE ZÄHNE UND ASS MEIN ARABISCHES
BROT
GAB DEN SACK MUTTER AUF DER 36
TROTZ DER DROHUNG DES VATERS MICH GRÜN UND
BLAU ZU SCHLAGEN
WENN ICH JEMALS DORTHIN GEHEN SOLLTE
NACH DER SCHULE HOLTE ICH DEN SACK
DER NICHT LÄNGER NACH PISSE STANK
VATER WAR NOCH IN DER ARBEIT
ALSO RAUCHTE ICH EINE IM ZIMMER
UND STARRTE MIT ABSTAND DIE WAND AN



ZWANGSVERWAHRT

ZULETZT WAREN WIR ZUSAMMEN DA STANDEN WIR
STIRN AN DIE WAND
MIT TRÄNEN DIE WANGEN HINUNTER UND
SCHMERZEN IM HALS
NEUE FRAU
NEUE KINDER
WIR ZOGEN ZU MUTTER IM BLOCK GEGENÜBER
ABER IHR KENNT DIE GESCHICHTE
AUFTRITT SACHBEARBEITER MIT EINEM STÜCK PAPIER
EIN PAAR BEAMTE MACHTEN BLOSS IHRE ARBEIT
MUTTER SAGT
NEHMT MIR NICHT MEINEN SOHN MORGEN FEIRN WIR
OPFERFEST
ABER DIESES PAPIER DA
UND SO ZIEHE ICH DIE ABGENUTZTEN SCHUHE AN
UND KÜSSE DIE STIRNE ZUM ABSCHIED
DEN SACHBEARBEITER TRETE ICH ZUR TREPPE
HINUNTER
KRIEGE HANDSCHELLEN DRAUF
DAS IST STRAFBAR RUFEN DIE BEAMTEN
DURCHEINANDER
UND ICH SAGE ICH BIN NOCH NICHT STRAFMÜNDIG
ICH TRETE AUCH SIE
UND SO GAB ES STATT LAMM UND KEBAB
MARTINSGANS ÄPFEL UND ZWETSCHGEN
AM TELEFON NENNT IHR MICH ABWECHSELND
BRUDER UND DÄNE
WOLLT WISSEN WAS ICH IN EINEM HEIM MACHE
ABER KENNEN WIR UNS EIGENTLICH
EINT UNS WAS ANDERES ALS DIESER SCHMERZ
IHR WURDET GROSS UND SCHÖN
UND ICH WURDE ANSCHEINEND EIN DÄNE
ABER KENNEN WIR UNS EIGENTLICH
ES IST LANGE HER SEIT WIR AUS DEM LOCH
RAUSKAMEN
UND DAS IST ES WOHL NICHT WAS UNS EINT



UMZUG

HEIM NUMERO EINS WO ICH UNTERGEBRACHT WAR
WAR IN EINEM KAFF AUF DEM LAND IN DER NÄHE VON
VEJLE
DORT WOHNTE DER NACHWUCHS VON SÄUFERN
DER NACHWUCHS VON JUNKIEMÜTTERN
SIE ERTRUGEN ES NOCH ZU GEBÄREN
DOCH ERTRUGEN NICHT DIE EXISTENZ
DIE AUS IHREM SCHOSS KAM
ICH PISSTE INS FEUER WENN SIE STOCKBROT
MACHTEN
UND FUHR MIT DEM TRAKTOR ZUM LADEN
WENN DIE BETREUER NICHT FAHREN WOLLTEN
ICH VERBRIET MEIN GANZES TASCHENGELD FÜR
KIPPEN
UND STAHL SÜSSES UND LIMO UND ALK
ICH SCHLUG MICH MIT ALLEN UND JEDEM
SIE KRIEGTEN GENUG VON MIR UND MACHTEN
GEMEINSAME FRONT
MÄDCHEN UND JUNGEN
DOCH SIE KÖNNEN NUR SPUCKEN UND PRAHLEN
ICH DROHTE IHNEN MIT DEM BROTMESSER
HIELT ES AUCH DER BETREUERIN UNTER DIE NASE
ALS SIE MIR VERBOT ZWISCHEN DEN MAHLZEITEN ZU
ESSEN
ICH BEKAM EIN STÜCK BROT
UND EINE KONTAKTPERSON DIE WIRKLICH NETT
WAR
DIE GENEHMIGUNG VON DER GEMEINDE WAR NUR
FÜR EINEN MONAT
EINMAL HIESS ES ICH SOLLTE AUF HEIMURLAUB
ICH PACKTE DIE TASCHE UND ZOG MIR MEINE
BESTEN SACHEN AN
MEIN FREUND ZOG NACH TUNESIEN
ICH SOLLTE ZUM ABSCHIEDSFEST KOMMEN
ICH SCHLIEF AUF DER AUTOBAHN EIN
ALS ICH AUFWACHTE WAR ICH BEI SILKEBORG IM
WALD
EINE PRIMITIVE HÜTTE UND EIN NEUES
BETREUERTEAM
ICH SAH LÄCHERLICH AUS IN DEM ANZUG
ICH RAUCHTE
SIE ZEIGTEN MIR DIE HÜTTE
UND SAGTEN ICH KÖNNTE GANZ EINFACH EIN LOCH
GRABEN
WENN ICH SCHEISSEN MÜSSTE
ICH SCHLUG DIE HÜTTE KURZ UND KLEIN MIT
EINER BRATPFANNE
ERST DIE FENSTER
DANN DIE TOPFPFLANZEN TONZEUG UND TELLER
UND GLÄSER
ICH TRAT TÜREN EIN UND WARF DAS REGAL UM
RISS DIE LADEN RAUS BRACH DIE SCHRANKTÜR AB
DIE BETREUER HIELT ICH AUF ABSTAND
MIT DEM KLAPPMESSER
BIS BEIDE HINAUSGINGEN TELEFONIEREN
ICH MERKTE DER MOTOR DES AUTOS WAR AN
ICH LIEF AUS DER HÜTTE
SPRANG HINEIN UND VERRIEGELTE DIE TÜREN
DIE KUPPLUNG KOMMEN ZU LASSEN WAR SCHWER
MIT DEN ZWEI BETREUERN VORM KÜHLER
ICH TAT DEN RÜCKWÄRTSGANG REIN
SIE VERSCHWANDEN
UND ICH GERADEWEGS RÜCKWÄRTS HINEIN IN EIN
AUTO DAS ANKAM
MIT NOCH MEHR BETREUERN
SIE SCHLUGEN DIE SCHEIBE EIN DANN GABS EINE
ABREIBUNG



DER RAUBVERSUCH

ER SCHINDET ZEIT
ER SAGT DA SIND ZU VIELE AUTOS
ICH SAGE ICH MUSS PISSEN
ICH VERSCHWINDE IM GRÜNSTREIFEN
ZUERST QUIETSCHEN REIFEN
DANN STEHEN BEAMTE UM MEINEN COUSIN RUM
ICH PACKE DEN SCHWANZ EIN UND BEGINNE ZU
LAUFEN
VERSTECKE STRUMPFMASKE UND MESSER HINTER
EINEM CONTAINER
LAUFE SCHÖN LANGSAM AUF DIE STRASSE RAUS
HINTER MIR EINE HUNDESTREIFE
ICH RENNE AUF DEN BÜRGERSTEIG
SIE WIEDER HINTER MIR
EIN BEAMTER FRAGT OB ICH WAS WEISS VON EINEM
RAUBÜBERFALL
ICH SAGE NEIN ICH LAUFE NUR EINE RUNDE
SETZ DICH IN DEN WAGEN WIR HABEN EINEN
ZEUGEN
WIR FAHREN IM KÄFIG ZURÜCK
SCHEISS HUNDE ICH HASSE SIE
ICH ZIEHE DAS GUMMIBAND VON DEN HAAREN
BEDECKE MEIN GESICHT
COUSIN SCHAUT MICH AN



KLOPF KLOPF

EIN MUSLIM VOM GELLERUPPARK
FINDET UNSEREN TREPPENAUFGANG
LIEST AN DEN BRIEFKÄSTEN
UND KLOPFT AN DIE TÜR MIT DEN MEISTEN
MÄDCHENNAMEN
TAXIERT DIE NACHKOMMENSCHAFT
WILL MEINE KLEINE SCHWESTER ZUR HAUSFRAU
EIN PARADIES FÜR SIE SCHAFFEN IN EINEM
ANDEREN BETONBLOCK
MIT ALLAHS FÜHRUNG UND 20 JAHREN
ALTERSUNTERSCHIED
DER ERSTE MANN SEIN IN DER ERSTEN NACHT
FICKEN MIT SEINEM BART UND ALLAH DANKEN FÜR
ALLES
NOCH EIN MUSLIM VOM GELLERUPPARK
FINDET UNSEREN TREPPENAUFGANG
TAXIERT DIE NACHKOMMENSCHAFT
WILL MEINE GROSSE SCHWESTER ZUR HAUSFRAU
SIE SOLL ESSEN KOCHEN UND GEHORCHEN
10 BANDITEN GEBÄREN UM SIE ZU VERSTOSSEN
WENN SIE UNGLÄUBIGE WERDEN



MAN GRÄMT SICH

ICH SCHEISSE EINE ROSE MIT DORNEN
MEIN ARSCH BLUTET VOR TORHEIT UND RACHE
ICH BIN EIN SCHEISS ANTISEMIT
DAS FLOSS IN MICH EIN MIT DER VATERMILCH
MIT DEN DROHNEN ÜBER DEN OLIVENBÄUMEN
MIT STERNEN UND STREIFEN UND WEISSEM
PHOSPHOR
DAS FLOSS IN MICH EIN AN DER KLAGEMAUER
MIT DEM JAMMER SEIT DEM HOLOCAUST
MIT DEM JAMMER DER PALÄSTINENSER
UND ICH LEIDE MIT IHNEN



FREUNDSCHAFTSGEDICHT

DEIN BRUDER HAT EINE TÄTOWIERUNG IM GESICHT
EINER MUSS ES JA MACHEN SAGST DU
UND GEHST DEN GERADEN WEG ZUM KLUBHAUS
EIN BEKANNTER UND ICH LEGEN ZUSAMMEN
ICH KAUFE EIN PAAR FEUERWERKSKÖRPER
FAHRE IN DIE STADT UND GEHE ZUM GEFÄNGNIS
WO DEIN BRUDER SITZT
SEIT ER AM FLUGHAFEN ERWISCHT WURDE
DU PFEIFST ZWEI MAL UND ER ZIEHT SICH AN DEN
STÄBEN HOCH
SO WIE ER ES TAT
ALS WIR IHM DORT FRÖHLICHE WEIHNACHTEN
ZURIEFEN
DU ZÜNDEST EINE RAKETE AN UND RUFST GUTES
NEUES JAHR BRUDER



Mit freundlicher Genehmigung des Ullstein Verlags

Mehr zu Buch und Autor hier