Bücher zum Thema

Politische und literarische Reportagen 2015 und 2016

49 Bücher - Seite 1 von 4

Henry James: Bild und Text

Cover
Piet Meyer Verlag, Bern - Wien 2016
ISBN 9783905799354, Gebunden, 324 Seiten, 28.40 EUR
1893 erscheint bei Harper and Brothers in New York ein Buch mit dem lapidaren Titel Picture and Text. Sein Autor Henry James (1843-1916) publiziert in den hauseigenen illustrierten Zeitschriften Harper's…

Tayfun Guttstadt: Gestrandet. Geflüchtete zwischen Syrien und Europa. Eine Reportage aus der Türkei

Cover
Unrast Verlag, Münster 2016
ISBN 9783897710566, Kartoniert, 244 Seiten, 16.00 EUR
Die Türkei beherbergt die größte Anzahl aus Syrien Geflüchteter weltweit. Zurzeit sollen es knapp 3 Millionen sein. Nicht alle wollen nach Europa: Manche arbeiten und leben in der Türkei, andere hoffen,…

Re Soupault: Katakomben der Seele. Eine Reportage über Westdeutschlands Vertriebenen- und Flüchtlingsproblem 1950

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2016
ISBN 9783884235461, Gebunden, 64 Seiten, 17.80 EUR
Ré Soupault reiste 1950 nach Bayern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein, um sich einen Überblick über die Situation von Flüchtlingen und Vertriebenen zu verschaffen. Sie besuchte u.a. die Flüchtlingslager…

Jörg Sundermeier: Die Sonnenallee. Berliner Orte

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783898091329, Kartoniert, 144 Seiten, 10.00 EUR
Mit 55 schwarz-weiß-Abbildungen. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf eine abenteuerliche Reise durch Geschichte und Gegenwart der Sonnenallee - jener Magistrale, die das quirlige Kreuzkölln mit dem beschaulichen…

Jon Krakauer: Die Schande von Missoula. Vergewaltigung im Land der Freiheit

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057561, Gebunden, 480 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl und Sigrid Schmid. Die meisten Vergewaltiger kannten ihre Opfer vorher, wodurch die Strafverfolgung und die gerichtliche Suche nach der Wahrheit oft komplex und undurchsichtig…

Sarah Glidden: Im Schatten des Krieges. Reportagen aus Syrien, Irak und der Türkei

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783956401015, Gebunden, 304 Seiten, 29.00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Pröfrock. Für viele Amerikaner manifestierte sich der Irakkrieg lediglich in erschreckenden, aber abstrakten Statistiken. Was die Öffentlichkeit erreichte, kam von "embedded…

Chris de Stoop: Das ist mein Hof. Geschichte einer Rückkehr

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025456, Gebunden, 320 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Birgit Erdmann. Chris de Stoop verbrachte seine Kindheit auf dem Bauernhof. Er liebte das Herumstromern mit seinem Bruder, den Geruch in den Ställen. Als sein Bruder den Hof…

Greta Taubert: Im Club der Zeitmillionäre. Wie ich mich auf die Suche nach einem anderen Reichtum machte

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2016
ISBN 9783847906223, Paperback, 240 Seiten, 18.00 EUR
Ist Zeit wirklich Geld? Fühlt man sich reich, wenn man unbegrenzt Zeit hat? Und kann ein anderer Umgang mit Zeit die Gesellschaft verändern? Greta Taubert will wissen, was Zeitwohlstand ist und besucht…

Helen Garner: Drei Söhne. Ein Mordprozess

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783827012692, Gebunden, 352 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Englischen von Lina Falkner. Robert Farquharson bekommt sein Leben einfach nicht auf die Reihe. Seit einiger Zeit lebt er getrennt von seiner Familie. Am Abend des Vatertags im Jahr 2005 fährt…

Joan Didion: Sentimentale Reisen. Essays

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783550081347, Gebunden, 336 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Mary Fran Gilbert, Karin Graf, Sabine Hedinger und Eike Schönfeld. Im April 1989 wurde eine weiße Endzwanzigerin auf ihrer abendlichen Laufrunde durch den Central Park von sechs…

Erhard Schütz / Alexander Graf Stenbock-Fermor: Deutschland von unten. Reise durch die proletarische Provinz

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2016
ISBN 9783945256527, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Kurt Tucholsky nannte es ein "lehrreiches Buch"; für Axel Eggebrecht war es "ein furchtbarer Reiseführer durch das Elend" und Georg Schwarz attestierte dem Autor, "ein grauenhaftes Bild vom Zerfall unserer…

Nina Schulz / Elisabeth Mena Urbitsch: Spiel auf Zeit. NS-Verfolgte und ihre Kämpfe um Anerkennung und Entschädigung

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2016
ISBN 9783862414512, Kartoniert, 368 Seiten, 24.00 EUR
Die Politik der Bundesrepublik gilt in der öffentlichen Wahrnehmung weltweit als Modell einer gelungenen Entschädigung für die Opfer von Kriegsverbrechen und Verfolgung. Tatsächlich hat die Mehrheit der…

Wolfgang Bauer: Die geraubten Mädchen. Boko Haram und der Terror im Herzen Afrikas

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518425381, Gebunden, 189 Seiten, 19.95 EUR
Mit Fotografien von Andy Spyra. Im April 2014 überfiel ein Kommando der Terrororganisation Boko Haram das Dorf Chibok im Nordosten Nigerias und entführte 276 Schülerinnen aus dem örtlichen Internat. Ein…

Ramita Navai: Stadt der Lügen. Liebe, Sex und Tod in Teheran

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783036957500, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Yamin von Rauch. Im "Gottesstaat" Iran spielt sich das Leben im Verborgenen ab. Schulmädchen tragen unter dem Tschador Jeans und Turnschuhe, untreue Ehemänner pilgern nicht nach…