Bücher zum Thema

Politische Bücher Großbritanniern

122 Bücher - Seite 1 von 9

George Orwell: Über Nationalismus. 1 CD

Cover
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2020
ISBN 9783742413673, CD, 10.00 EUR
1 CD mit 85 Minuten Laufzeit. Ungekürzte Lesung von Christian Berkel. Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. "Patriotismus ist von Natur aus defensiv, militärisch wie kulturell. Der Nationalismus…

George Orwell: Über Nationalismus

Cover
dtv, München 2020
ISBN 9783423147378, Kartoniert, 64 Seiten, 8.00 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Mit einem Nachwort von Armin Nassehi. Worin unterscheiden sich Patriotismus und Nationalismus? Und was kennzeichnet nationalistisches Denken? Dieser 1945 verfasste…

Douglas K. Murray: Wahnsinn der Massen. Wie Meinungsmache und Hysterie unsere Gesellschaft vergiften

Cover
Finanzbuch Verlag, München 2019
ISBN 9783959722902, Gebunden, 352 Seiten, 24.99 EUR
Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft und sexueller Orientierung sind wichtige Errungenschaften unserer Gesellschaft. Doch in unserem Streben nach…

Bernd Breutmann: Die Zeit ist aus den Fugen. Shakespeare, Brexit & die ungeschriebene Verfassung

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2019
ISBN 9783826066412, Kartoniert, 182 Seiten, 28.00 EUR
Dieses Buch behandelt drei Phänomene britischer Eigenart aus ungewohnter Perspektive: einen für viele unerklärlichen Brexit, den großen und unergründlichen Shakespeare und eine Verfassung, die tief in…

William Davies: Nervöse Zeiten. Wie Emotionen Argumente ablösen

Cover
Piper Verlag, München 2019
ISBN 9783492058940, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Enrico Heinemann und Ursel Schäfer. Wir befinden uns in einer neuen politischen Ära, die viele ratlos zurücklässt: Wo bisher Zahlen, Daten und Expertisen Grundlage politischer Entscheidungen…

Frederick Taylor: Der Krieg, den keiner wollte. Briten und Deutsche: Eine andere Geschichte des Jahres 1939

Cover
Siedler Verlag, München 2019
ISBN 9783827501134, Gebunden, 432 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm und Heide Lutosch. Sommer 1939: Zwanzig Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs steht Europa erneut am Abgrund. Die Diplomatie hat versagt, die Militärs haben…

Paul Mason: Klare, lichte Zukunft. Eine radikale Verteidigung des Humanismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428603, Gebunden, 415 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Stellen Sie sich vor, Sie geben die Kontrolle über große Teile Ihres Lebens an ein Computerprogramm ab, von dem es heißt, es regele das Zusammenleben effektiver…

Eric Hobsbawm: Das kurze 20. Jahrhundert. Band 1: Das Zeitalter der Extreme. Band 2: Gefährliche Zeiten

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2019
ISBN 9783806238945, Gebunden, 1260 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Englischen von Yvonne Badal und Udo Rennert. Mit einem Vorwort von Sir Richard J. Evans. Hobsbawms 1995 erstmals erschienenes Werk "Das Zeitalter der Extreme" ist längst ein moderner Klassiker,…

Zadie Smith: Freiheiten. Essays

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462052145, Gebunden, 512 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Tanja Handels. Der vorliegende Band zeigt Zadie Smith politischer denn je. Die Essays sind in fünf Kategorien unterteilt, und alle haben es in sich: "In der Welt" versammelt die…

Paul Collier: Sozialer Kapitalismus!. Mein Manifest gegen den Zerfall unserer Gesellschaft - Mit einem exklusiven Vorwort für die deutsche Ausgabe

Cover
Siedler Verlag, München 2019
ISBN 9783827501219, Gebunden, 320 Seiten, 20.00 EUR
Paul Collier, einer der bedeutendsten Ökonomen unserer Zeit und besonders in Deutschland hochgeschätzt, legt ein Manifest für einen erneuerten Kapitalismus vor. Seine Diagnose: Es geht nicht nur um Verteilung…

Reni Eddo-Lodge: Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608504194, Kartoniert, 263 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Anette Grube. Viel zu lange wurde Rassismus als reines Problem rechter Extremisten definiert. Doch die subtileren, nicht weniger gefährlichen Vorurteile finden sich dort, wo man…

Victor Mauer: Brückenbauer. Großbritannien, die deutsche Frage und die Blockade Berlins 1948-1949. Diss.

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110584424, Kartoniert, 573 Seiten, 69.95 EUR
Die sowjetische Blockade Berlins gehört zu den großen Wendepunkten in der Geschichte des Kalten Krieges. Das Hauptaugenmerk der internationalen Forschung gilt dabei bis heute den beiden Supermächten.…

Wilhelm Röpke: Wilhelm Röpke (1899-1966). A Liberal Political Economist and Conservative Social Philosopher

Cover
Springer Verlag, Heidelberg 2018
ISBN 9783319683577, Gebunden, 272 Seiten, 118.99 EUR
Herausgegeben von Patricia Commun und Stefan Kolev. This volume provides a comprehensive account of Wilhelm Röpke as a liberal political economist and social philosopher. Wilhelm Röpke (1899-1966) was…

Gerald Hosp: Brexit: zwischen Wahn und Sinn. Ein Klippe für Grossbritannien und Europa

Cover
NZZ libro, Zürich 2018
ISBN 9783038103622, Kartoniert, 184 Seiten, 29.00 EUR
Als Wirtschaftskorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in London hat Gerald Hosp den Weg zum Brexit aus nächster Nähe verfolgt. In seinem Buch analysiert er die Stimmung um das Referendum herum, die historischen,…