Bücher zum Thema "Politische Bücher Deutschland 2012"

111 Bücher

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 22: 1969

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2012
ISBN 9783486717273, Gebunden, 645 Seiten, 64.80 EUR
Herausgegeben vom Bundesarchiv. Bearbeitet von Walter Naasner und Christoph Seemann unter Mitwirkung von Christine Fabian und Uta Rössel. Nach Überwindung der Rezession und erfolgreicher Umsetzung wesentlicher…

Dieter Grimm: Die Zukunft der Verfassung II. Auswirkungen von Europäisierung und Globalisierung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296271, Taschenbuch, 357 Seiten, 17.00 EUR
Die Verfassung ist am Ende des 20. Jahrhunderts auf dem Höhepunkt ihrer Entwicklung angekommen. Der Konstitutionalismus hat sich weltweit durchgesetzt, es gibt heute kaum noch Staaten ohne Verfassung.…

Joachim von Arnim: Zeitnot. Moskau, Deutschland und der weltpolitische Umbruch

Cover
Bouvier Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783416033572, Gebunden, 560 Seiten, 29.90 EUR
Warum hat Michail Gorbatschow seinerzeit so gehandelt, wie er gehandelt hat, dass es zur Perestroika und schließlich zum weltpolitischen Umbruch kam? Als Zeitzeuge und Mitarbeiter - Gesandter - an der…

Damien Tricoire: Mit Gott rechnen. Katholische Reform und Politisches Kalkül in Frankreich, Bayern und Polen-Litauen

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783525310182, Gebunden, 462 Seiten, 79.99 EUR
Seit Marc Bloch und Ernst Kantorowicz ist vieles über die religiöse Legitimierung politischer Gewalt geschrieben worden, doch die Geschichte der Entscheidungsfindung ist von diesem Trend weitgehend unberührt…

Stine Marg / Franz Walter: Von der Emanzipation zur Meritokratie. Betrachtungen zur 150-jährigen Geschichte von Arbeiterbewegung, Linksintellektuellen und sozialer Demokratie

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783525380017, Taschenbuch, 160 Seiten, 19.99 EUR
150 Jahre Sozialdemokratie: Der Band wirft Schlaglichter auf die turbulente Geschichte der SPD von Lasalle bis Steinbrück. 2013 feiert die Sozialdemokratische Partei Deutschlands ihr 150-jähriges Bestehen.…

Elmar Brähler / Oliver Decker / Johannes Kiess: Die Mitte im Umbruch. Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland 2012

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783801204297, Broschiert, 142 Seiten, 9.90 EUR
Herausgegeben für die Friedrich-Ebert-Stiftung von Karl Melzer. Wie demokratiefähig ist die Mitte der Gesellschaft in Zeiten des Umbruchs? Wie wirken sich Belastungen und Bedrohungsgefühle aus? Wie reagieren…

Thomas Kuban: Blut muss fließen. Undercover unter Nazis

Cover
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783593398020, Broschiert, 317 Seiten, 19.99 EUR
Der Rechtsrock schlägt den Takt, der eine ganze Jugendkultur bewegt - europaweit. Unter Lebensgefahr hat der Undercover-Journalist Thomas Kuban über Jahre hinweg Konzerte mit versteckter Kamera gefilmt…

Sebastian Liebold: Kollaboration des Geistes. Deutsche und französische Rechtsintellektuelle 1933-1940

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783428137411, Broschiert, 352 Seiten, 78.00 EUR
Deutsche und französische Rechtsintellektuelle einte nach 1933 bei allen Unterschieden die Kritik an der Demokratie Frankreichs. Denker der intellektuellen Kollaboration sind zwischen eigenen autoritären…

Bettina Munimus: Alternde Volksparteien . Neue Macht der Älteren in CDU und SPD?

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2012
ISBN 9783837622119, Gebunden, 376 Seiten, 35.80 EUR
CDU und SPD schrumpfen und altern unaufhaltsam. Im Jahr 2011 war nahezu die Hälfte aller Mitglieder beider Parteien über 60 Jahre alt. Folgt dieser mächtigen Zahl eine Macht der Älteren? Bettina Munimus…

Wolfram Dufner: Ohne Halt bis Bern. Erinnerungen eines Botschafters an die Schweiz

Cover
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783942951565, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Wolfram Dufner hat viel von der Welt gesehen. Auf diplomatischen Posten erlebte er Skandinavien, Nordamerika, Afrika und den Fernen Osten. Darüber hinaus hat er mehrere Bücher geschrieben, auch eine "Geschichte…

Alexander Mühlen: Jenseits von Aden. Als Diplomat um die Welt

Cover
Dreilinden Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783981525908, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Was macht ein Diplomat auf vier Kontinenten, in fünf Sprachen und sechs Kulturen? Ist er Bürokrat im Zweireiher oder Buschmann im Wickelrock - oder beides, je nach Anlass? Hat der Vertreter / die Vertreterin…

Eckhard Jesse / Jürgen P. Lang: Die Linke - eine gescheiterte Partei?

Cover
Olzog Verlag, München 2012
ISBN 9783789283451, Gebunden, 416 Seiten, 34.90 EUR
Mit der Übernahme der WASG um Oskar Lafontaine als Agitator scheinen die Postkommunisten der PDS auch im Westen Fuß zu fassen. In einem fluiden Fünfparteiensystem bringt "Die Linke" gewohnte Konstellationen…

Rudolf A. Mark: Im Schatten des Great Game. Deutsche Weltpolitik und russischer Imperialismus in Zentralasien 1871-1914

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506775795, Gebunden, 504 Seiten, 58.00 EUR
Die Beobachtung des "Great Game", der Machtkonkurrenz zwischen dem British Empire und dem Russländischen Kaiserreich in Zentralasien bildete seit Bismarck ein zentrales Element der Berliner Orientpolitik…

Sebastian Nawrat: Agenda 2010 - ein Überraschungscoup?. Kontinuität und Wandel in den wirtschafts- und sozialpolitischen Programmdebatten der SPD seit 1982

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783801242077, Gebunden, 288 Seiten, 32.00 EUR
Die Agenda 2010 gilt als Überraschungscoup. Doch der Band zeigt, dass sich die Programmdebatten der SPD seit den 1990er-Jahren in vielen kleinen Schritten dem marktliberalen Zeitgeist annäherten. Wie…