Landwirtschaft und Ökologie


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Holger Rogall: Bausteine einer zukunftsfähigen Umwelt- und Wirtschaftspolitik

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783428102136, Broschiert, 565 Seiten, 34.77 EUR
Mit der vorliegenden Veröffentlichung legt Holger Rogall eine Einführung in die Grundlagen der Neuen Umweltökonomie vor. Didaktisch konzipiert und in allgemein verständlicher Sprache verfasst, bietet…

Frithjof Staiß: Jahrbuch erneuerbarer Energien 2000

Cover
Bieberstein Verlag, Radebeul 2000
ISBN 9783927656116, Gebunden, 300 Seiten, 19.84 EUR
Herausgegeben von der Stiftung Energieforschung Baden-Württemberg.

Dieter Seifried / Walter Witzel: Das Solarbuch. Argumente, Strategien, Fakten

Cover
Ökobuch Verlag, Staufen 2000
ISBN 9783922964803, Gebunden, 163 Seiten, 15.29 EUR
Herausgegeben vom Förderverein Energie- und Solaragentur Region Freiburg. Der Sonne gehört die Zukunft. Das Solarzeitalter kommt in jedem Fall. Doch nur wenn jetzt die Weichen gestellt werden, wird der…

Achim Brunnengräber / Heike Walk: Die Globalisierungswächter. NGOs und ihre transnationalen Netze im Konfliktfeld Klima

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2000
ISBN 9783896914859, Broschiert, 337 Seiten, 24.54 EUR
NGOs gelten seit den Weltkonferenzen der 90er Jahre als Hoffnungsträger für gesellschaftlichen und politischen Wandel. Gewichtiges Argument: die globalen Netzwerke der "neuen" Akteure. Der Tragfähigkeit…

Scheidewege Jahresband 2000/2001. Jahresschrift für ökologisches Denken

Max Himmelheber Stiftung Verlag, Baiersbronn 2000
ISBN 9783925158162, Kartoniert, 390 Seiten, 19.94 EUR

Nikolaus Huhn / Matthias Lemke (Hg.): Über Leben ohne Auto

Cover
Ökom Verlag, München 2000
ISBN 9783928244602, Taschenbuch, 125 Seiten, 7.57 EUR
Herausgeben von autofrei leben! e.V. Ein Viertel aller bundesdeutschen Haushalte besitzt KEIN Auto. Nur wer sind diese Menschen, welche Beweggründe haben sie dafür und wie überleben sie eigentlich ohne…

Jens Clausen / Volker Stahlmann: Umweltleistung von Unternehmen. Von der Öko- Effizienz zur Öko- Effektivität

Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Wiesbaden 2000
ISBN 9783409117234, Gebunden, 332 Seiten, 39.88 EUR
Das Buch liefert eine wissenschaftlich fundierte Grundlage zur Bewertung der Umweltleistung von Unternehmen und einer nachhaltigen Unternehmensführung. Die Autoren legen den Schwerpunkt auf den Management-Bezug…

Tobias Haller: Fossile Ressourcen, Erdölkonzerne und indigene Völker

Focus Verlag, Gießen 2000
ISBN 9783883494760, Broschiert, 687 Seiten, 35.79 EUR

Wilfrid Bach: Klimaschutz für das 21. Jahrhundert. Forschungen, Lösungswege, Umsetzung

Cover
LIT Verlag, Münster 2000
ISBN 9783825845032, Broschiert, 553 Seiten, 30.58 EUR
Am Ende des 20. Jh. geht es unserer Erde nicht gut. Die Grenze der Belastbarkeit des Klimas ist erreicht. Die Existenz ganzer Regionen und ihrer Menschen ist durch den zu großen und zu schnellen Verbrauch…

Monika Balzer: Gerechte Kleidung. Fashion Öko Fair. Ein Handbuch für Verbraucher

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783777610108, Gebunden, 482 Seiten, 24.54 EUR
Mit 43 Abbildungen. Weiße Weste? Seit Nachrichten von giftigem Tributylzinn in T-Shirts und Socken den Verbraucher beunruhigen, ist das Vertrauen in unschädliche Kleidung angeschlagen. Sichtbar ist nach…

Jose Bove / Francois Dufour: Die Welt ist keine Ware. Bauern gegen Agromultis. Interview Gilles Luneau

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2001
ISBN 9783858692177, Taschenbuch, 320 Seiten, 15.34 EUR
Aus dem Französischen von Bodo Schulze. Als Jose Bove 1999 zusammen mit anderen Bauern von der Confederation Paysanne im südfranzösischen Millau eine Filiale von McDonald?s symbolisch "demontierte",…

Joachim Raschke: Die Zukunft der Grünen. So kann man nicht regieren

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367057, Gebunden, 470 Seiten, 25.46 EUR
2001 stehen zahlreiche Landtagswahlen ins Haus, die Bundestagswahl wirft ihre langen Schatten voraus. Schon verlangt Möllemann, die Regierungspartei abzulösen. Was ist die Regierungsbilanz der Grünen…

Jeremy Rifkin: Das Imperium der Rinder. Der Wahnsinn der Fleischindustrie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593368061, Broschiert, 281 Seiten, 18.41 EUR
Seit alters her ruht die westliche Zivilisation auf den Rücken der Rinder. Sie wurden gemolken, geschlachtet, gehäutet, ins Joch gespannt, und als Gottheiten angebetet. In der modernen Massentierhaltung…

Carl Amery / Hermann Scheer: Klimawechsel. Von der fossilen zur solaren Kultur

Antje Kunstmann Verlag, München 2001
ISBN 9783888972669, Taschenbuch, 143 Seiten, 10.12 EUR
Rot-Grün ist an der Regierung, also: Alles klar für die Ökologie? Einerseits werden Gesetzesinitiativen für eine nachhaltige Energieversorgung ergriffen, andererseits ein Weltmarkt beschworen, der Wachstum…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor