Bücher zum Thema

Landwirtschaft und Ökologie

443 Bücher - Seite 1 von 32

Rutger Bregman: Wenn das Wasser kommt. Ein Essay

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783499007293, Gebunden, 64 Seiten, 8.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Ulrich Faure. Mit einem Essay und einem Nachwort von Susanne Götze. Dürren, Überschwemmungen, Tornados - in den letzten Jahren häufen sich extreme Wetterlagen und sind doch…

Christoph Podewils: Deutschland unter Strom. Unsere Antwort auf die Klimakrise

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406775376, Gebunden, 253 Seiten, 16.95 EUR
Mit einem Vorwort von Eckhart von Hirschhausen. Alles, was wir brauchen, um die Erderwärmung aufzuhalten, haben wir schon längst: Wind- und Solaranlagen, Stromspeicher, Übertragungsleitungen, Elektroautos,…

Christiana Figueres / Thomas Rivett-Carnac: Die Zukunft in unserer Hand. Wie wir die Klimakrise überleben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406775604, Gebunden, 216 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Henning Dedekind. Mit Abbildungen. Christiana Figueres und Tom Rivett-Carnac, die beiden Architekten des Pariser Klimaabkommens, beantworten in diesem Buch die wichtigste Frage…

Frank Uekötter: Einfach war gestern. Über Umweltpolitik in unruhigen Zeiten

Cover
oekom Verlag, München 2021
ISBN 9783962382803, Kartoniert, 160 Seiten, 17.00 EUR
Stehen wir angesichts von Kohleausstieg und Fridays for Future an der Schwelle zu echter Veränderung? Oder führen uns geldgierige Großkonzerne und die Ignoranz einiger politischer Entscheider*innen in…

Bernhard Pötter: Die Grüne Null. Der Kampf um Deutschlands Zukunft ohne Kohle, Öl und Gas

Cover
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492070881, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Die Erderhitzung brennt uns plötzlich allen auf den Nägeln. Dürre in Deutschland, Waldbrände und schmelzendes Eis in aller Welt, der Erfolg der "Fridays for Future", eine neue EU-Politik und ein Machtwort…

Vanessa Nakate: Unser Haus steht längst in Flammen. Warum Afrikas Stimme in der Klimakrise gehört werden muss

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783499007637, Kartoniert, 240 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Längsfeld. Die Klimaaktivistin Vanessa Nakate wächst in Uganda auf und erlebt, wie es Jahr für Jahr heißer wird, wie die Ernten immer kleiner ausfallen, Armut und Hunger…

Jan Stremmel: Drecksarbeit. Geschichten aus dem Maschinenraum unseres bequemen Lebens

Cover
Knesebeck Verlag, München 2021
ISBN 9783957285157, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
Mit Abbildungen. Die Folgen unseres Konsums, greifbar gemacht anhand eindrücklicher Reportagen aus aller Welt. Im kenianischen Hinterland machen Arbeiterinnen auf einer Rosenfarm Überstunden, weil in…

Henry Mance: Mit Tieren leben. Warum wir das Verhältnis zwischen Mensch und Tier neu definieren müssen

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783036958538, Gebunden, 480 Seiten, 27.00 EUR
Aus dem Englischen von Yamin von Rauch. Wir verwöhnen unsere Haustiere, und abends grillen wir Rindersteaks. Wir sehen uns Naturdokumentationen an und wissen gleichzeitig, dass die meisten Nutztiere ein…

Bill Hansson: Die Nase vorn. Eine Reise in die Welt des Geruchssinns

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970630, Gebunden, 400 Seiten, 24.00 EUR
Der Direktor des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie Bill Hansson erzählt Geschichten aus der Welt der Gerüche: von feinen Hundenasen, die beim Spaziergang die Nachrichten des letzten Tages erschnüffeln,…

Tyson Yunkaporta: Sand Talk. Das Wissen der Aborigines und die Krisen der modernen Welt

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751803397, Gebunden, 300 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Dirk Höfer. Wie indigenes Wissen die Welt retten kann. Eine Erzählung der Welt aus Sicht der Aborigines. "Sand Talk" beschert dem Leser nichts weniger als einen Wechsel der Perspektive,…

Ailton Krenak: Ideen, um das Ende der Welt zu vertagen

Cover
btb, München 2021
ISBN 9783442771127, Kartoniert, 144 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Portugiesischen von Michael Kegler. Die Menschheit steht vor der globalen Katastrophe. Der brasilianische Umweltaktivist Ailton Krenak sieht den Grund dafür in unserer bisherigen Definition vom…

Christian Pfister / Heinz Wanner: Klima und Gesellschaft in Europa. Die letzten tausend Jahre

Cover
Haupt Verlag, Bern 2021
ISBN 9783258081823, Gebunden, 424 Seiten, 49.00 EUR
Erstmals haben für dieses Buch ein klimageschichtlich bewanderter Historiker und ein Klimatologe mit einem Flair für Klimageschichte eng zusammengearbeitet. Das Buch vermittelt eine einmalige Kombination…

Daniel Headrick: Macht euch die Erde untertan. Die Umweltgeschichte des Anthropozäns

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2021
ISBN 9783806243949, Gebunden, 640 Seiten, 50.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Martin Richter. Wir haben es schon immer getan: Der Einfluss des Menschen auf Ökosysteme besteht seit unserer Zeit als Jäger und Sammler. Doch die schonungslose Ausbeutung natürlicher…

Gustavo Ambrosini / Guido Callegari: Roofscape Design. Regenerating the City upon the City

Cover
Jovis Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783868596656, Broschiert, 176 Seiten, 28.00 EUR
In englischer Sprache. Mit 260 farbigen Abbildungen. Im Zuge sogenannter No-net-land-take-Stadterneuerungsansätze, die den bestehenden Raum besser nutzen und keinen neuen erschließen möchten, gewinnt…