Geschichte Lateinamerika


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor

Stephan Ruderer: Das Erbe Pinochets

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307360, Kartoniert, 400 Seiten, 34.90 EUR
Das Regime des Generals Pinochet in Chile gilt noch heute als Sinnbild für die grausamen Militärdiktaturen in Lateinamerika. Durch die zahlreichen Menschenrechtsverletzungen hat der Diktator der chilenischen…

Norbert Rehrmann: Simon Bolivar

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783803136305, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Außer Che Guevara ist kein anderer lateinamerikanischer Freiheitskämpfer so oft abgebildet, verklärt und umgedeutet worden wie Simon Bolivar - höchste Zeit also, Herkunft und Wirkung dieser politischen…

Die Revolution ist ein Buch und ein freier Mensch

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2007
ISBN 9783894383732, Gebunden, 384 Seiten, 36.00 EUR
Herausgegeben von Otker Bujard und Ulrich Wirper. Der Band präsentiert ca. 500 Farbplakate aus dem befreiten Nicaragua zwischen 1979 und 1990 und der internationalen Solidaritätsbewegung. Sie sind so…

Daniele Ganser: Die Kubakrise - Uno ohne Chance

Cover
Kai Homilius Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783897068636, Gebunden, 248 Seiten, 20.00 EUR
In einer Zeit, in der Krieg und Terror die täglichen Nachrichten dominieren, fragen sich viele Menschen, warum die UNO-Friedensorganisation die Menschheit nicht "von der Geißel des Krieges" befreien kann.…

Chico Buarque: Budapest

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100463302, Gebunden, 207 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Karin Schweder-Schreiner. In Rio de Janeiro schreibt er - in Budapest liebt er. Aber am liebsten versteckt sich der Ghostwriter Jose Costa hinter fremden Namen. Bei einer…

Uki Goni: Odessa

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin - Hamburg 2006
ISBN 9783935936408, Kartoniert, 400 Seiten, 22.00 EUR
Der Name "Odessa" steht für eines der irritierendsten Kapitel der Nachkriegsgeschichte: die massenhafte Flucht namhafter NS-Kriegsverbrecher - unter ihnen Adolf Eichmann, Klaus Barbie und Josef Mengele…

Hans-Joachim Könih: Kleine Geschichte Lateinamerikas

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783150106129, Gebunden, 814 Seiten, 26.90 EUR
Nirgendwo sonst auf der Welt scheint die unmittelbare Zeitgeschichte eine solche Dynamik zu entwickeln wie in Lateinamerika. Lateinamerika wird rot in diesen Tagen - hier und da wohl nur zartrot, gemildert…

Es gibt kein Morgen ohne Gestern

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2008
ISBN 9783936096910, Gebunden, 424 Seiten, 35.00 EUR
Herausgegeben von der Nationalen Kommission zur Untersuchung von politischer Haft und Folter. "Das verbrecherische 'Erbe' der 17-jährigen Pinochet-Diktatur - Tausende von Todesopfern, Zehntausende von…

Gerd Koenen: Traumpfade der Weltrevolution

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040081, Gebunden, 608 Seiten, 24.95 EUR
Von allen revolutionären Mythen und Kulten des roten Weltzeitalters hat nur die Figur des Che überlebt - schön wie am letzten Tag. Grund genug, sein"Guevara-Projekt"einer historischen Nachmusterung zu…

Fidel Castro / Ignacio Ramonet: Fidel Castro: Mein Leben

Cover
Rotbuch Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783867890380, Gebunden, 784 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Ignacio Ramonet. Übersetzung: Barbara Köhler. Einen echten Einblick in sein Leben abseits vom heroisierenden Personenkult hat Fidel Castro lange Zeit verwehrt. An seinem Lebensende…

Peter Schenkel Eienhertz: Kuba unter Castro

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2008
ISBN 9783776625745, Gebunden, 253 Seiten, 19.95 EUR
Ein Weggenosse des "Maximo Lider" berichtet vom Aufstieg und Ende des kubanischen Diktators.Er ist die Ikone der Revolution. Doch welchen Weg wird Kuba nach Fidel Castro beschreiten? Vor dem Hintergrund…

Frank Niess: Fidel Castro

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783499506796, Kartoniert, 160 Seiten, 8.95 EUR
Nicht wenige Zeitgenossen hat der kubanische Staatschef Fidel Castro mit der Magie seiner Persönlichkeit beeindruckt. Er hat sie auf eine fast hypnotische Weise dazu gebracht, an seine Visionen von einer…

Michael Zeuske: Von Bolivar zu Chavez

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2008
ISBN 9783858693136, Broschiert, 620 Seiten, 32.00 EUR
Einige Jahrzehnte lang gehörte das Erdölland Venezuela zu den "stabilen Demokratien" in Lateinamerika. Zwischen 1950 und 1980 war es dank Petrodollars das reichste Land des Subkontinents. Venezuela ist…

Hans Ulrich Dillmann / Susanne Heim: Fluchtpunkt Karibik

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783861535515, Kartoniert, 192 Seiten, 24.90 EUR
Sosua ist gegenwärtig ein beliebtes Ferienparadies in der Dominikanischen Republik - auch für deutsche Karibikurlauber. Vor 70 Jahren, zu Beginn des Zweiten Weltkriegs, war die heutige Kleinstadt im Norden…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Vor