Geschichte Chinas

85 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Vor

Chinese Propaganda Posters. From the Collection of Michael Wolf. Deutsch - Englisch - Französisch

Cover
Taschen Verlag, Köln 2003
ISBN 9783822826195, Broschiert, 320 Seiten, 29.99 EUR
Mit Texten von Anchee Min, Duo Duo und Stefan R. Landsberger. Mao Tse Tung, der Vorsitzende mit seinem in alle Richtungen strahlenden Gesicht, war eine feste Größe auf den chinesischen Propagandapostern…

Gianni Guadalupi: China. Eine Entdeckungsreise vom Altertum bis ins 20. Jahrhundert

Cover
Frederking und Thaler Verlag, München 2003
ISBN 9783894054755, Gebunden, 336 Seiten, 60.00 EUR
Mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen.Kaum ein Land hat die Fantasie des Abendlandes derart beflügelt wie das sagenumwobene Riesenreich im Osten Asiens. Dieses Buch präsentiert in prachtvoller Aufmachung…

Werner Otto von Hentig: Von Kabul nach Shanghai. Bericht über die Afghanistan-Mission 1915/16 und die Rückkehr über das Dach der Welt und durch die Wüsten Chinas

Cover
Libelle Verlag, Konstanz 2003
ISBN 9783909081370, Gebunden, 284 Seiten, 24.80 EUR
Das in Kurzschrift geführte Originaltagebuch, das der Diplomat von Hentig auf der Rückreise von Afghanistan begonnen hatte, wurde 1945 von amerikanischem Militär konfisziert und gilt als verschollen.…

Bernd Martin: Deutsch-chinesische Beziehungen 1928-1937: 'Gleiche' Partner unter 'ungleichen' Bedingungen. Eine Quellensammlung

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050029856, Gebunden, 552 Seiten, 118.00 EUR
Die Zeit zwischen 1928 und 1937 brachte für die beiden "Verlierer von Versailles" bedeutsame politische Veränderungen mit sich. China wurde durch die Machtübernahme der nationalrevolutionären Regierung…

Gavin Menzies: 1421 - Als China die Welt entdeckte

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2003
ISBN 9783426273067, Gebunden, 603 Seiten, 24.90 EUR
Mit farbigen und s/w Abbildungen. 1421: Chinesische Seefahrer entdecken Amerika - 70 Jahre vor Kolumbus. Sie durchfahren die Magellanstraße und umsegeln die ganze Welt - 100 Jahre vor Magellan. Sie landen…

Isabel Hilton: Die Suche nach dem Panchen Lama. Auf den Spuren eines verschwundenen Kindes

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406486173, Gebunden, 413 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sigrid Langhaeuser. Im Mai 1995 werden ein sechsjähriger Junge und seine Angehörigen von der chinesischen Geheimpolizei aus Tibet verschleppt. Der Junge gilt den Tibetern wie…

Astrid Freyeisen: Shanghai und die Politik des Dritten Reiches

Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2000
ISBN 9783826016905, broschiert, 544 Seiten, 64.42 EUR
Mit 20 Abbildungen. Zu Shanghais berüchtigtem Ruf als Metropole des Lasters, des Geldes und des Abenteuers passen die kaum bekannten Shanghaier Nationalsozialisten in bizzarer Weise. 1932 gründeten kaufmännische…

Klaus Mühlhahn: Herrschaft und Widerstand in der 'Musterkolonie' Kiautschou. Interaktionen zwischen China und Deutschland, 1897-1914

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486564655, Gebunden, 474 Seiten, 75.67 EUR
Die 1897 vom Deutschen Reich in einem Handstreich besetzte Kolonie Kiautschou in China entwickelte sich zu einem Ort des Kontaktes, des Zusammenstoßes und des erzwungenen Zusammenlebens zwischen sozialen…

Erich Weede: Asien und der Westen. Politische und kulturelle Determinanten der wirtschaftlichen Entwicklung

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2000
ISBN 9783789065170, Broschiert, 450 Seiten, 55.22 EUR
Warum haben sich verschiedene Zivilisationen wirtschaftlich so unterschiedlich entwickelt? Weshalb gelang im Westen die Überwindung der Massenarmut, nicht aber in anderen Kulturkreisen, z.B. in den asiatischen…

Roman Malek (Hg.): Macau. Herkunft ist Zukunft

Steyler Verlag, Nettetal 2000
ISBN 9783805004411, Broschiert, 666 Seiten, 35.79 EUR
Eine Veröffentlichung des China Zentrums und des Instituts Monumenta Serica, St. Augustin. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Roman Malek. Mit Beiträgen von Huang Quchen, Manuel C. de Matos, Manuel…

Konrad Seitz: China. Eine Weltmacht kehrt zurück

Cover
Siedler Verlag, München 2000
ISBN 9783886806461, Gebunden, 447 Seiten, 25.51 EUR
China war über den größten Teil unserer Zeitrechnung hinweg nicht nur das bei weitem bevölkerungsreichste Land und die größte Volkswirtschaft der Erde, sondern die technologisch und administrativ fortgeschrittenste…

Gerd Kaminski: Der Boxeraufstand - entlarvter Mythos

Cover
Löcker Verlag, Wien 2000
ISBN 9783854093251, Taschenbuch, 248 Seiten, 20.96 EUR
Anlässlich des 100. Jahrestages des Boxeraufstandes im Juni 2000 untersucht der Verfasser die langlebigen Mythen über westlichen Heroismus, gelbe Gefahr und Rettung der Zivilisation auf ihren Wahrheitsgehalt.…

Georg Blume / Chikako Yamamoto: Modell China. Im Reich der Reformen

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803124241, Taschenbuch, 141 Seiten, 9.90 EUR
Vorwort von Helmut Schmidt. Der westlichen Öffentlichkeit wird hartnäckig eingeredet, China sei ein unverbesserlicher Schurkenstaat; die westliche Wirtschaft aber ist begeistert von den Verheißungen chinesischer…

Albert Schweitzer: Geschichte des chinesischen Denkens. Werke aus dem Nachlass

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406481819, Gebunden, 360 Seiten, 44.90 EUR
Herausgegeben von Bernard Kaempf und Johann Zürcher. Mit einem Nachwort von Heiner Roetz. Wie dem indischen Denken so hat Schweitzer auch dem chinesischen Denken einen eigenen Band gewidmet. Beide sind…