Bücher zum Thema

Geschichte Afrikas

4 Bücher - Stichwort: Forschungsreise

Der weiße Fleck. Die Entdeckung des Kongo 1875-1908.

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783312003785, Kartoniert, 167 Seiten, 15.90 EUR
Herausgegeben von Thomas Ehrsam, Kurt Horlacher und Margrit Puhan. Mit einem Essay von Hans Christoph Buch. Noch im Jahr 1875 prangte auf den Weltkarten ein riesiger weißer Fleck - der Kongo, neben den…

Martin Dugard: Auf nach Afrika!. Stanley, Livingstone und die Suche nach den Quellen des Nils

Cover
Malik Verlag, München 2004
ISBN 9783890292311, Gebunden, 328 Seiten, 22.90 EUR
Am 4. April 1866 marschiert der große britische Afrikareisende David Livingstone mit seiner Karawane in Sansibar los, um die Quellen des Nils zu entdecken. Mit dem Augenblick, in dem er den Urwald betritt,…

Jean de la Gueriviere: Die Entdeckung Afrikas. Erforschung und Eroberung des Schwarzen Kontinents

Cover
Knesebeck Verlag, München 2004
ISBN 9783896602060, Gebunden, 215 Seiten, 49.90 EUR
Mit 200 meist farbigen Abbildungen. Afrika, der unerreichbare Kontinent, beflügelte jahrhundertelang die Fantasie der Europäer, bis wagemutige Forscher wie Heinrich Barth oder David Livingstone die Küstengebiete…

Johannes Fabian: Im Tropenfieber. Wissenschaft und Wahn in der Erforschung Zentralafrikas

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406473975, Gebunden, 412 Seiten, 39.90 EUR
Mit 14 Abbildungen, 1 Karte und 2 Tabellen. Die Erforschung Afrikas in der Periode der kolonialen Expansion war nach allgemeiner Ansicht von rationalen Zielen geleitet: Die Forschungsreisenden des 19.…