Bücher zum Thema

George W. Bush

4 Bücher - Stichwort: Irak

Dietmar Herz: Die Amerikaner im Krieg. Bericht aus dem Irak im vierten Kriegsjahr

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563232, Gebunden, 156 Seiten, 17.90 EUR
Präsident George W. Bush hat im April 2003 feierlich das Ende des Irak-Kriegs verkündet. Aber bis heute stehen die USA mit über 130.000 Soldaten im Zweistromland. Ihre Zahl soll noch steigen. Auch die…

Seymour Hersh: Die Befehlskette. Vom 11. September bis Abu Ghraib

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498029814, Taschenbuch, 402 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl, Norbert Juraschitz und Thomas Pfeiffer. Pulitzer-Preisträger Seymour Hersh ist gleichsam der Chef-Enthüller Amerikas nach dem 11. September. Der "beste Enthüllungsjournalist…

Joseph C. Wilson: Politik der Wahrheit. Die Lügen, die Bush die Zukunft kosten könnten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100492203, Gebunden, 416 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Balzer. Der Bericht des ehemaligen amerikanischen Botschafters im Irak, der George W. Bush öffentlich der Kriegslüge überführte. Wilsons Frau wurde dafür als CIA-Agentin…

Tariq Ali: Bush in Babylon. Die Re-Kolonisierung des Irak

Cover
Diederichs Verlag, München 2004
ISBN 9783720524803, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
Die Iraker haben die Geschichte ihres Landes als Spielball der Weltreiche nicht vergessen und ordnen sich den neuen Besatzern nicht widerstandslos als Kolonie unter. In diesem Buch beschreibt der Autor…