Deutsches Kino

Die Geschichte des deutschen Kinos in aktuellen Büchern - mit Verweis auf Pressereaktionen. 

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

HR Giger: HR Giger

Cover
Taschen Verlag, Köln 2016
ISBN 9783836538206, Gebunden, 400 Seiten, 750 EUR
Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch. Herausgegeben von Hans Werner Holzwart. Mit einem Essay von Andreas J. Hirsch. Der Schweizer Künstler HR Giger (1940-2014) wurde vor allem durch…

Gertrud Koch: Die Wiederkehr der Illusion. Der Film und die Kunst der Gegenwart

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518742495, Kartoniert, 297 Seiten, 17.99 EUR
Die Ästhetik der Illusion wird zwar gegen Ende des 19. Jahrhunderts verabschiedet, aber zur selben Zeit lässt der Film sie über die Hintertür wieder hinein. Von dort werden die ästhetischen Verfahren…

Siegfried Mattl: Die Strahlkraft der Stadt . Schriften zu Film und Geschichte

Cover
Synema Verlag, Wien 2016
ISBN 9783901644665, Taschenbuch, 272 Seiten, 22.00 EUR
Filme sind Formen von Erfahrung. In ihrer Vielfalt vermitteln sie uns einen Sinn für die Veränderlichkeit von Lebensweisen: für Geschichte. Sie projizieren Vorstellungen von Freiheit und Festgelegtem,…

Marcel Ophüls: Meines Vaters Sohn. Erinnerungen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074589, Gebunden, 320 Seiten, 22 EUR
Aus dem Französischen von Jens Rosteck. Marcel Ophüls, Sohn des legendären Filmregisseurs Max Ophüls, erzählt kurzweilig und anekdotenreich sein bewegtes Leben: Flucht vor den Nazis nach Hollywood, Begegnung…

Alfred Polgar: Marlene. Bild einer berühmten Zeitgenossin

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2015
ISBN 9783552057210, Gebunden, 160 Seiten, 17.90 EUR
Herausgegeben von Ulrich Weinzierl. Bereits Mitte der zwanziger Jahre, bevor aus der Tingeltangel-Tänzerin der Blaue Engel und der Weltstar wurde, zählte Alfred Polgar zu den Bewunderern Marlene Dietrichs.…

Max Ophüls: Spiel im Dasein. Eine Rückblende (Erinnerungen). Kommentierte Neuausgabe

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783895813528, Paperback, 352 Seiten, 24.90 EUR
In seinem Exil in Los Angeles schreibt Max Ophüls seine Erinnerungen an das alte Europa nieder. Mit der impressionistischen Leichtigkeit, Eleganz und Intelligenz, die seine Filme auszeichnen, erzählt…

Antje Vollmer / Hans-Eckardt Wenzel: Hinter den Bildern die Welt. Die untergegangene Bundesrepublik in den Filmen von Rainer Werner Fassbinder - Ein Briefwechsel

Cover
Matrosenblau Verlag, 2015
ISBN 9783941155442, Paperback, 144 Seiten, 17.00 EUR
Antje Vollmer und Hans-Eckardt Wenzel haben sich über einen längeren Zeitraum alle Fassbinder-Filme zusammen angesehen und sich in Form von Briefen darüber ausgetauscht. "Als uns die Fassbinder Foundation…

Michaela Krützen: Klassik, Moderne, Nachmoderne. Eine Filmgeschichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100405043, Gebunden, 832 Seiten, 34.00 EUR
Diese Geschichte des Films ist vollkommen anders. Statt chronologisch Hunderte von Produktionen abzuhandeln, zeigt Michaela Krützen die sich verändernden Grundprinzipien des filmischen Erzählens anhand…

Hanna Schygulla: Wach auf und träume. Die Autobiografie

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2013
ISBN 9783829606585, Gebunden, 208 Seiten, 19.80 EUR
Hanna Schygulla, geboren im schlesischen Kattowitz (Königshütte), als Flüchtlings- und später als Wirtschaftswunderkind in München aufgewachsen, wurde der weibliche Star der Filme von Rainer Werner Fassbinder,…

Werner Herzog: Eroberung des Nutzlosen. 2 CDs

Cover
Winter und Winter, München 2013
ISBN 9783867900096, CD, 31.99 EUR
Werner Herzog schafft Werke mit magischer Kraft. "Fitzcarraldo" gehört zu seinen herausragendsten und berühmtesten Filmen. Während der teilweise zermürbenden und aussichtslos erscheinenden Dreharbeiten…

Peter Berling: Hazard & Lieblos. Kaleidoskop eines Lebens

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455403251, Gebunden, 670 Seiten, 28.00 EUR
Schonungslos im Umgang mit sich und anderen erzählt der Autor von waghalsigen Abenteuern und jähen Abstürzen, von der Suche nach den Wurzeln seiner Familie, von schillernden Begegnungen und Freundschaften,…

Monika Scala: Der Exorzismus in der Katholischen Kirche. Ein liturgisches Ritual zwischen Film, Mythos und Realität

Cover
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2012
ISBN 9783791723822, Gebunden, 490 Seiten, 52.00 EUR
Was ist Exorzismus? Wird dieses mythische Ritual in Zeiten der modernen Medizin und postmodernen High-Tech-Gesellschaft überhaupt noch durchgeführt? Wer glaubt heutzutage noch an Teufel und Dämonen oder…

Jürgen Trimborn: Ein Tag ist ein Jahr ist ein Leben. Rainer Werner Fassbinder. Die Biografie

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783549074268, Gebunden, 460 Seiten, 22.99 EUR
Rainer Werner Fassbinder gehört zu den Großen des deutschen Nachkriegsfilms. Rastlos schuf er zwischen 1969 und seinem frühen Tod 1982 als Regisseur, Produzent, Schauspieler und Drehbuchautor ein umfangreiches…

Lars Henrik Gass: Film und Kunst nach dem Kino. FUNDUS Bd. 216

Cover
Philo Fine Arts, Hamburg 2012
ISBN 9783865726841, Gebunden, 136 Seiten, 10.00 EUR
"Film und Kunst nach dem Kino" handelt davon, wie dem Film das Kino abhandenkommt. Es ist eine Kritik des mentalen Raums, den wir Kino nennen und der uns gelegentlich Zugang zu einer alternativen Wahrnehmungsform…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor