Bücher zum Thema

Deutsche Schriftstellerbiografien, 19. Jahrhundert

99 Bücher - Seite 1 von 8

Thomas Steinfeld: Goethe. Porträt eines Lebens, Bild einer Zeit

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2024
ISBN 9783737100595, Gebunden, 784 Seiten, 38.00 EUR
Als Goethe im Jahr 1832 starb, hatten die Französische Revolution, die napoleonischen Kriege und die Industrialisierung Europa von Grund auf verändert. Thomas Steinfeld erzählt Goethe neu - als einen…

Gunnar Decker: Rilke. Der ferne Magier. Eine Biografie

Cover
Siedler Verlag, München 2023
ISBN 9783827501035, Gebunden, 608 Seiten, 36.00 EUR
Rainer Maria Rilke ist auch nach über einhundert Jahren ein Welteröffner. Er verführt seine Leser zur existenziellen Selbstbefragung und fordert Entschlüsse: "Du musst dein Leben ändern." Seine Dichtung,…
🗊 3 Notizen

Stephan Oswald: Im Schatten des Vaters. August von Goethe

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406791390, Gebunden, 424 Seiten, 32.00 EUR
August von Goethe fristet in der allgemeinen Wahrnehmung ein trauriges Dasein als Sohn seines berühmten Vaters und schwarzes Schaf der Familie. Stephan Oswald erzählt seine Geschichte erstmals aus seiner…
🗊 6 Notizen

Dieter Borchmeyer: Thomas Mann. Werk und Zeit

Cover
Insel Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783458643418, Gebunden, 1547 Seiten, 58.00 EUR
Mit dieser Monografie legt Dieter Borchmeyer eine umfassende Darstellung des dichterischen und essayistischen Werks Thomas Manns vor. Borchmeyer schildert nicht nur die Lebensstationen Manns von Lübeck…
🗊 5 Notizen

Jeremy Adler: Goethe. Die Erfindung der Moderne. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406776960, Gebunden, 655 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Johann Wolfgang von Goethe wurde oft als der letzte Renaissance-Mensch bezeichnet. Der Germanist Jeremy Adler zeigt in dieser neuen Biografie, dass Goethe mit…
🗊 5 Notizen

Sabine Doering: Friedrich Hölderlin. Biografie seiner Jugend

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835351516, Gebunden, 404 Seiten, 32.00 EUR
Friedrich Hölderlin (1770-1843) wuchs in privilegierten Verhältnissen auf. Sabine Doering deckt anschaulich die Einflüsse auf, die den begabten Heranwachsenden während der Schul- und Studienzeit in Württemberg…

Dagmar von Gersdorff: Die Schwiegertochter. Das Leben der Ottilie von Goethe

Cover
Insel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783458179467, Gebunden, 312 Seiten, 24.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Für ihren Schwiegervater, den Dichter und Staatsminister Johann Wolfgang von Goethe, war sie unentbehrlich: Ottilie von Goethe, eine geborene von Pogwisch aus schleswig-holsteinischem…

Stefan Bollmann: Der Atem der Welt. Johann Wolfgang Goethe und die Erfahrung der Natur

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608964165, Gebunden, 656 Seiten, 28.00 EUR
Johann Wolfgang von Goethe war nicht nur als Dichter und Schriftsteller ein Kristallisationspunkt seiner Zeit. Sein umfangreiches literarisches Werk bezeugt eine eingehende Beschäftigung mit Naturforschung…

Hannah Arendt: Rahel Varnhagen. Lebensgeschichte einer deutschen Jüdin / The Life of a Jewish Woman. Kritische Gesamtausgabe der Werke...

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835337671, Gebunden, 800 Seiten, 49.00 EUR
Deutsch / Englisch. Herausgegeben von Barbara Hahn. Hannah Arendts Biographie der Rahel Varnhagen - ein großer Abgesang auf jüdische Assimilation in Deutschland. Begonnen wurde das Buch am Ende der Weimarer…
🗊 4 Notizen

Sigrid Damm: Goethe und Carl August. Wechselfälle einer Freundschaft

Cover
Insel Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783458178712, Gebunden, 319 Seiten, 24.00 EUR
Sigrid Damm erzählt die an Widersprüchen, Höhen und Tiefen, persönlichen und politischen Wechselfällen reiche Geschichte der über fünfzigjährigen Freundschaft zwischen Goethe und dem Weimarer Herzog Carl…

Stephan Reinhardt: Georg Herwegh. Seine Zeit - unsere Geschichte. Eine Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835338074, Gebunden, 636 Seiten, 39.90 EUR
Mit 27 Abbildungen. "Von den Mächtigen verfolgt, Von den Knechten gehaßt, Von den Meisten verkannt, Von den Seinen geliebt." Die "Gedichte eines Lebendigen" machten den Stuttgarter Lyriker Georg Herwegh…

Peter Michalzik: Der Dichter und der Banker. Friedrich Hölderlin, Susette und Jacob Gontard. Eine biografische Erzählung

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150112618, Gebunden, 188 Seiten, 16.00 EUR
1796, Frankfurt am Main: Friedrich Hölderlin wird für einige Jahre Hauslehrer bei dem Bankier Jacob Gontard und erlebt die glücklichste Zeit seines Lebens. Das liegt nicht nur an Susette, der Frau Gontards,…

Hanjo Kesting: Theodor Fontane. Bürgerlichkeit und Lebensmusik

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835335837, Gebunden, 88 Seiten, 16.00 EUR
Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane. Fontane war mit sechzig Jahren bereits der "alte Fontane", als er an sein eigentliches Lebenswerk ging: den Zyklus der großen Romane von "Vor dem Sturm" bis zum…

Rüdiger Safranski: Hölderlin. Komm! ins Offene, Freund! Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264083, Gebunden, 336 Seiten, 28.00 EUR
Zum 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins: Rüdiger Safranskis Biografie über den großen unbekannten Dichter. Dies ist die Geschichte eines Einzelgängers, der keinen Halt im Leben fand, obwohl er hingebungsvoll…
🗊 6 Notizen