Bücher zum Thema

Deutsche Literaturgeschichte, 20. Jahrhundert, Neuerscheinungen seit 2014

Neue Bücher zur literarischen Moderne in Deutschland, mit Verweis aufs Pressecho. Eine Liste nur mit Biografien deutscher Autoren des 20. Jahrhunderts finden Sie hier.

410 Bücher - Seite 1 von 30

Anna Fodorova: Lenka Reinerová - Abschied von meiner Mutter. Mit einem Nachwort von Jaroslav Rudiš

Cover
btb, München 2022
ISBN 9783442772346, Taschenbuch, 208 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Tschechischen von Christina Frankenberg. Mit einem Nachwort von Jaroslav Rudiš. Sie war die letzte deutschsprachige Autorin Prags, die große Dame der deutsch-tschechischen Literatur, Jüdin, und…

Max Herrmann-Neiße: Kritiken und Essays. Band 2: 1921-1924

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2022
ISBN 9783849817640, Gebunden, 810 Seiten, 178.00 EUR
Drei Bände. Herausgegeben von Sibylle Schönborn und und Simone Zupfer unter Mitarbeit von Fabian Wilhelmi.  Max Herrmann-Neiße (1886-1941) war zwischen 1909 und 1939 ein zentraler Protagonist der sich…

Bodo V. Hechelhammer: Fürst der Füchse. Das Leben des Rolf Kauka

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2022
ISBN 9783784436258, Gebunden, 360 Seiten, 25.00 EUR
Paul Rudolf "Rolf" Kauka (1917-2000), der Comic-Pionier und selbsternannte deutsche Walt Disney, gilt nach wie vor als erfolgreichster Produzent dieses Genres in Deutschland. Kauka erschuf über 80 Comic-Figuren,…

Friedhelm Rathjen (Hg.): Arno Schmidt im Literaturbetrieb der frühen Jahre. Aufsätze und ein Gespräch aus dem "Bargfelder Boten"

Cover
Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783967076295, Kartoniert, 172 Seiten, 24.00 EUR
Arno Schmidts Positionierung im Literaturbetrieb der Nachkriegszeit ist nicht frei von Widersprüchen. Zwar publizierte Schmidt in einem der führenden Verlage und erhielt aus den Händen Alfred Döblins…

Karl Corino: "Von der Seele träumen dürfen". Nachträge zur Biographie und zum Werk Robert Musils

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2022
ISBN 9783826070334, Gebunden, 794 Seiten, 78.00 EUR
Als Karl Corino 2003 nach rund 40 Jahren Recherche seine 2000 Seiten umfassende Biografie Robert Musils vorlegte, konnte man glauben, Leben und Werk des Schriftstellers seien nun bis in den letzten Winkel…

Bernd Wagner: Verlassene Werke 1976 -1985

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2022
ISBN 9783867302234, Gebunden, 500 Seiten, 26.00 EUR
Ein Blick in den damals legendären Berliner Künstlerkreis im Prenzlauer Berg. Verlassene Werke, die zu schön und anregend sind, um vergessen zu sein. Sie werden hier endlich aufgelassen. Die Aufzeichnungen…

Sven Hanuschek: Arno Schmidt. Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446270985, Gebunden, 992 Seiten, 45.00 EUR
Sven Hanuschek legt die erste grundlegende Biografie über Arno Schmidt vor - mit überraschenden Entdeckungen aus dem Nachlass des Schriftstellers. Er stilisierte sich zum Einzelgänger in der Heide, seine…

Imre Kertesz: Heimweh nach dem Tod. Arbeitstagebuch zur Entstehung des "Romans eines Schicksallosen"

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783498002237, Gebunden, 144 Seiten, 24.00 EUR
Herausgegeben und aus dem Ungarischen übersetzt von Ingrid Krüger und Pál Kelemen. Mit einem Nachwort von Lothar Müller. Dreißigjährig, nach Jahren erfolgloser Arbeit an seinem ersten Romanprojekt "Ich,…

Daniel Siemens: Hinter der "Weltbühne". Hermann Budzislawski und das 20. Jahrhundert

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351038120, Gebunden, 413 Seiten, 28.00 EUR
Kaum ein Linksintellektueller überlebte mehr Regimewechsel und war auf so unterschiedliche Weise wirksam wie Hermann Budzislawski: ob in der Nachfolge von Carl von Ossietzky und Kurt Tucholsky als Leiter…

Michele K. Troy: Die Albatross Connection. Drei Glücksritter und das "Dritte Reich"

Cover
Europa Verlag, München 2022
ISBN 9783958903807, Gebunden, 544 Seiten, 42.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Herwig Engelmann. Welche Art von Literatur im sogenannten "Dritten Reich" gelesen, verlegt, verkauft werden durfte und welche nicht - das, so wir denken wir, sei inzwischen…

Dieter Wellershoff: "Verborgene Texte des Lebens". Dieter Wellershoff - ein Lesebuch

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2022
ISBN 9783849817862, Gebunden, 350 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Werner Jung. Dieter Wellershoff hat mit seinem vielgestaltigen (facettenreichen) Werk die deutsche Literatur entscheidend mitgeprägt. In seinen großen Romanen, den Erzählungen, Hörspielen,…

Harald Schmidt: In der Frittatensuppe feiert die Provinz ihre Triumphe. Thomas Bernhard. Eine kulinarische Spurensuche

Cover
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2022
ISBN 9783710605338, Gebunden, 176 Seiten, 36.00 EUR
Ob an Brandteigkrapfen gewürgt wird oder es um den Fettgehalt der Frittatensuppe geht, Thomas Bernhard ließ in fast allen seinen Werken die Menschen ausgiebig speisen und offenbarte dabei zerfleischende…

Ursina Sommer (Hg.): Im Gegenzauber. Spiritualität und Dichtung im Werk Erika Burkarts (1922-2010)

Cover
Theologischer Verlag Zürich, Zürich 2022
ISBN 9783290184490, Gebunden, 200 Seiten, 26.90 EUR
Mit Fotografien von Heidi Widmer und von Loretta Curschellas. Über Spiritualität zu schreiben, ist im Literaturbetrieb eine Provokation. Und doch hat es Erika Burkart immer wieder gewagt. Sie erschafft…

Thomas Mann: Der Erwählte. Große kommentierte Frankfurter Ausgabe. Band 11. Text und Kommentar in einer Kassette

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783100483423, Gebunden, 864 Seiten, 139.00 EUR
"Der Erwählte" ist Thomas Manns meisterhafte Neuerzählung der mittelalterlichen Gregorius-Legende. Durch einen doppelten Inzest schuldig geworden, bleibt Gregorius nur der Ausweg der Buße: 17 Jahre verbringt…