Bücher zum Islam

352 Bücher - Stichwort: Koran oder Kopftuchstreit oder Islam oder Mohammed

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Bernard Lewis: Die Wut der arabischen Welt. Warum der jahrhundertelange Konflikt zwischen dem Islam und dem Westen weiter eskaliert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373430, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Das Verhältnis von Westen und Islam ist das große außenpolitische Thema unserer Zeit. In seinem neuen Buch beleuchtet der Islamexperte Bernard Lewis die Wurzeln dieses Konflikts auf verständliche Weise.…

Lieselotte Wendl: Mein Glaube ist mir wichtig. Religionen entdecken (Ab 10 Jahre)

Cover
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2003
ISBN 9783407755155, Kartoniert, 100 Seiten, 6.90 EUR
Karfreitag, Advent und Weihnachten, Pessach und Opferfest - es gibt viele Feiertage und Feste mit religiösem Hintergrund. Tora, Bibel und Koran - was steht in diesen Büchern? Der PUR-Ratgeber gibt Auskunft…

Wahied Wahdat-Hagh: Die islamische Republik Iran. Die Herrschaft des politischen Islam als eine Spielart des Totalitarismus. Dissertation

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825867812, Kartoniert, 516 Seiten, 35.90 EUR
Der Iran ist gegenwärtig eine "Republik" ohne einen republikanischen Geist. Die moderne Herrschaft des politischen Islam ist nicht vom Himmel gefallen. Diese hat eine irdische Geschichte der politischen…

Angela Grünert: Himmlische Geschenke. Feste und Feiern im Islam

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2003
ISBN 9783451053481, Kartoniert, 160 Seiten, 10.90 EUR
Wie werden persönliche Feste - Geburt, Verlobung, Hochzeit, Beschneidung, Beerdigung - und die großen religiösen Feste in der islamischen Welt gefeiert? Ein präziser und vielschichtiger Überblick mit…

Kyrill A. Schwarz: Das Spannungsverhältnis von Religionsfreiheit und Tierschutz am Beispiel des 'rituellen Schächtens'

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2003
ISBN 9783832902148, Broschiert, 96 Seiten, 45.00 EUR
Das durch die Individualität religiöser Überzeugungen einerseits und den Anspruch auf Allgemeinverbindlichkeit einer staatlichen Rechtsordnung andererseits gekennzeichnete Spannungsverhältnis ist in jüngerer…

Alexander Flores: Die arabische Welt. Ein kleines Sachlexikon

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2003
ISBN 9783150182703, Broschiert, 288 Seiten, 6.80 EUR
Die arabische Welt steht mehr denn je im Brennpunkt des Interesses - wer sich eine Meinung bilden will, braucht möglichst konkrete Hintergrundinformation. Alexander Flores führt in die zentralen Themen…

Gerhard Schweizer: Islam und Abendland. Geschichte eines Dauerkonflikts

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608960082, Kartoniert, 381 Seiten, 19.00 EUR
Der Kulturwissenschaftler Gerhard Schweizer zeigt anhand persönlicher Eindrücke sowie an zahlreichen Beispielen aus Geschichte und unmittelbarer Gegenwart, auf welch vielfältige Weise die islamische und…

Katajun Amirpur: Gott ist mit den Furchtlosen. Schirin Ebadi - Die Friedensnobelpreisträgerin und der Kampf um die Zukunft Irans

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2003
ISBN 9783451054693, Broschiert, 160 Seiten, 8.90 EUR
Schirin Ebadi kämpft mit dem Koran gegen die Unterdrückung der Frauen und für Reformen im iranischen Gottesstaat. Eine Frau im dramatischen Kampf für ein offeneres Antlitz des Islam.

Franz Rosenzweig: Innerlich bleibt die Welt eine. Ausgewählte Schriften zum Islam

Cover
Philo Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783825702823, Broschiert, 151 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben, eingeleitet und mit einem Nachwort von Gesine Palmer und Yossef Schwartz.

Martin Lings: Muhammad. Sein Leben nach den frühesten Quellen

Cover
Spohr Verlag, Kandern 2000
ISBN 9783927606241, Gebunden, 500 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Full. Martin Lings lässt in seiner Biografie Muhammads jene Männer und Frauen zu Wort kommen, die Muhammad selbst sprechen hörten. Einige der zugrundliegenden Texte aus dem…

Juan Goytisolo: Kibla - Reisen in die Welt des Islam

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121450, Broschiert, 237 Seiten, 10.12 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot und Christian Hansen. Eine reiche, vielseitige Kultur gilt es zu entdecken, die widersprüchlich und außerordentlich lebendig ist und sich auf einem Territorium von…

Dominik Perler / Ulrich Rudolph: Occasionalismus. Theorien der Kausalität im arabisch-islamischen und im europäischen Denken. Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Philologisch-Historische Klasse, Folge 3, Nr. 235

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783525825075, Gebunden, 278 Seiten, 63.40 EUR
Thomas von Aquin reagierte im 13. Jahrhundert als erster europäischer Theologe auf den Occasionalismus, der sich im arabisch-islamischen Denken vom 8. bis zum 12. Jahrhundert entwickelte, und begann…

Franco Cardini: Europa und der Islam. Geschichte eines Missverständnisses

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406463877, Gebunden, 308 Seiten, 27.90 EUR
Aus dem Italienischen von Rita Seuß. Dieses Buch erzählt die Geschichte von 13 Jahrhunderten voller Missverständnisse und Mystifikationen, die Europa und den Islam voneinander getrennt haben. Dabei kommen…

Annemarie Schimmel: Sufismus. Eine Einführung in die islamische Mystik

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406460289, Paperback, 125 Seiten, 7.90 EUR
Die wandernden und tanzenden Derwische sind die augenfälligsten Vertreter des Sufismus, der sich im 8. Jahrhundert aus islamischen Wurzeln entwickelte und bis heute in zum Teil international organisierten…