Bücher zu Abu Ghraib und Guantanamo

18 Bücher - Stichwort: Abu Ghraib oder Guantanamo

Zurück | 1 | 2 | Vor

Jan Süselbeck: Im Angesicht der Grausamkeit. Emotionale Effekte literarischer und audiovisueller Kriegsdarstellungen vom 19. bis zum 21. Jahrhundert

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312715, Gebunden, 520 Seiten, 34.90 EUR
Mit ca. 50 Abbildungen. Kriegsdarstellungen handeln von Grausamkeit, von Tätern, Opfern und ihren Gefühlen: Trauer, Empörung, Wut oder Hass. Oft zielen sie darauf ab, bei ihren Rezipienten ähnliche Emotionen…

Gerhard Beestermöller (Hg.) / Hauke Brunkhorst (Hg.): Rückkehr der Folter. Der Rechtsstaat im Zwielicht?

Cover
C. H. Beck Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783406541124, Paperback, 310 Seiten, 12.90 EUR
Die Bilder aus dem irakischen Gefängnis in Abu Graib haben weltweit Entsetzen und Abscheu ausgelöst. Anders liegt der Fall bei der Entführung von Jakob von Metzler im Jahre 2002. Der Frankfurter Vize-Polizeipräsident…

Peter Rudolf: Das 'neue' Amerika. Außenpolitik unter Barack Obama

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783518125960, Kartoniert, 168 Seiten, 10.00 EUR
An keinen US-Präsidenten knüpften sich in den letzten Jahrzehnten so große Hoffnungen wie an Barack Obama. Tatsächlich legte er nach seiner Amtseinführung ein unglaubliches Tempo vor: Die Truppen in Afghanistan…

Murat Kurnaz: Fünf Jahre meines Lebens. Ein Bericht aus Guantanamo

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783871345890, Gebunden, 288 Seiten, 16.90 EUR
Als der 19jährige Murat Kurnaz, in Bremen geboren und aufgewachsen, Anfang Oktober 2001 nach Pakistan reist, um eine Koranschule zu besuchen, ahnt er nicht, welches Martyrium ihn erwartet - und dass er…

Steven T. Wax: Kafka in Amerika. Wie der Krieg gegen den Terror Bürgerrechte bedroht

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2009
ISBN 9783868542080, Gebunden, 496 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Englischen von Werner Roller. Der amerikanische Strafverteidiger Steven Wax schildert die wahre Geschichte zweier Mandanten, die in das Netz der Antiterrormaßnahmen der US-Regierung gerieten:…

Philip Gourevitch / Errol Morris: Die Geschichte von Abu Ghraib

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232952, Gebunden, 300 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Hans Günter Holl. Abu Ghraib war der Wendepunkt. Im Mai 2004 sah die Öffentlichkeit erste Bilder, auf denen irakische Häftlinge von US-Soldaten gefoltert und erniedrigt wurden.…

Louis Begley: Der Fall Dreyfus. Teufelsinsel, Guantanamo, Alptraum der Geschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518420621, Gebunden, 248 Seiten, 19.80 EUR
Im September 1894 entdeckte der französische Geheimdienst eine undichte Stelle im Generalstab der Armee: Militärische Geheimnisse wurden verraten, ausgerechnet an die Deutschen. Indizien für eine Täterschaft…

Judith Butler: Gefährdetes Leben. Politische Essays

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518123935, Taschenbuch, 179 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Neben ihren Arbeiten zur Gender-Theorie und zur Philosophie hat Judith Butler immer auch als kritische Intellektuelle in die politischen Debatten eingegriffen.…

James Pastouna: Guantanamo Bay. Gefangen im rechtsfreien Raum

Cover
Europäische Verlagsanstalt, München 2005
ISBN 9783434505907, Gebunden, 166 Seiten, 14.90 EUR
Das für Taliban- und Al Qaida-Kämpfer eingerichtete Gefangenenlager auf Kuba ist zum Inbegriff staatlicher Willkür, zum Zeichen von Unterdrückung, vollkommener Rechtlosigkeit und Folter geworden. Der…

Alfred W. McCoy: Foltern und foltern lassen. 50 Jahre Folterforschung und -praxis von CIA und US-Militär

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783861507291, Paperback, 257 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Die Fotos und Berichte von Guantanamo und Abu Ghraib zeigen kein Fehlverhalten einzelner Soldaten, keine Disziplinlosigkeit, sagt Alfred McCoy. Sie illustrieren…

Joshua L. Dratel (Hg.) / Karen J. Greenberg (Hg.): The Torture Papers. The Road to Abu Ghraib

Cover
Cambridge University Press, Cambridge 2005
ISBN 9780521853248, Gebunden, 1284 Seiten, 45.90 EUR
Introduction by Anthony Lewis.The Torture Papers consists of the so-called "torture memos" and reports that the U.S: government officials wrote to authorize and to documente coercive interrogation and…

Gerhard Paul: Der Bilderkrieg. Inszenierungen, Bilder und Perspektiven der 'Operation Irakische Freiheit'

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892449805, Gebunden, 237 Seiten, 24.00 EUR
Mit 21 farbigen Abbildungen. Wie kein Krieg zuvor war der Irak-Krieg von 2003/04 ein "Bilderkrieg", in dem die Kriegsparteien Bilder als Waffen einsetzten und via Bild kommunizierten. Im Anschluss an…

Seymour Hersh: Die Befehlskette. Vom 11. September bis Abu Ghraib

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498029814, Taschenbuch, 402 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl, Norbert Juraschitz und Thomas Pfeiffer. Pulitzer-Preisträger Seymour Hersh ist gleichsam der Chef-Enthüller Amerikas nach dem 11. September. Der "beste Enthüllungsjournalist…

Eric Frey: Schwarzbuch USA

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821855745, Gebunden, 496 Seiten, 24.90 EUR
3 Millionen tote Indianer, 12 Millionen versklavte Afrikaner, verantwortungslose Interventionen in Korea und Vietnam, Unterstützung von Diktatoren gegen die Demokratie in Chile und Nicaragua, außerdem…