Bücher über Katastrophen

41 Bücher - Stichwort: Erdbeben oder flut oder tsunami oder vulkanausbruch oder Naturkatastrophen oder Katastrophen

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Lucy Fricke: Takeshis Haut. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498020163, Gebunden, 192 Seiten, 18.95 EUR
Frida ist eine der Besten ihres Fachs. Sie kann Horror und Kriege simulieren, sie weiß, dass es zwanzig Arten gibt, eine Zigarette zu rauchen, und dass jede anders klingt. Nur das Hüftknacken, das ihre…

Jörg Trempler: Katastrophen. Ihre Entstehung aus dem Bild

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783803151858, Gebunden, 160 Seiten, 24.90 EUR
Die Katastrophe wird erst durch das Bild weithin bekannt. Jörg Trempler erzählt, wie diese Entwicklung begann und wie Sturmfluten und Brände in dramatischen Darstellungen vom Erdbeben in Lissabon 1755…

Kettly Mars: Vor dem Verdursten

Cover
Litradukt Literatureditionen, Trier 2013
ISBN 9783940435132, Broschiert, 128 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Französischen von Ingeborg Schmutte. Haiti, Anfang 2011. Fito Belmar könnte als Erfolgsautor und Architekt ein ruhiges Leben zwischen seinen Freunden und seiner Geliebten führen, wäre da nicht…

David Pilling: Japan. Eine Wirtschaftsmacht erfindet sich neu

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446436664, Gebunden, 408 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Held und Reinhard Tiffert. Hat die Dreifach-Naturkatastrophe von Erdbeben, Tsunami und dem Atom-Desaster in Fukushima Japan nach Jahren wirtschaftlicher Schwäche endgültig…

Yuko Ichimura: 3/11. Tagebuch nach Fukushima

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783551791887, Gebunden, 172 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Japanischen von Tim Rittmann. "3/11" - also "Three Eleven", der 11. März 2011 - markiert in Japan ein Katastrophen-Datum sondergleichen: Das Tohoku-Erdbeben, das eine gigantische Tsunami-Welle…

Alexander Kluge: Die Pranke der Natur (und wir Menschen). Das Erdbeben in Japan, das die Welt bewegte, und das Zeichen von Tschernobyl. 2 CDs

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
ISBN 9783888977626, CD, 19.95 EUR
Kurze Zeit, bevor das Erdbeben die Nordinsel von Japan um vier Meter versetzte, der Ausschlag war bis in die Schweizer Berge zu messen, hatte eine Forschergruppe an der Universität Sendai, die in derselben…

Alan Drew: Die Wasser des Bosporus. Roman

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2008
ISBN 9783426197943, Gebunden, 448 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Judith Schwaab. Als Sinan bei einem Erdbeben alles verliert, gibt es für ihn nur noch einen Halt: seine Tradition. Istanbul 1999: Ein Erdbeben löst in der Region ein Chaos…

Josef Haslinger: Phi Phi Island. Ein Bericht

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100300591, Gebunden, 208 Seiten, 17.90 EUR
Am 26. Dezember 2004 löste ein Seebeben vor der Küste der indonesischen Insel Sumatra eine Flutwelle aus. Der Tsunami tötete und verletzte Hunderttausende, machte unzählige heimatlos, zerstörte ganze…

Toshiki Okada: Die Zeit, die uns bleibt. Erzählungen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783100540171, Gebunden, 160 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Japanischen von Heike Patzschke. Die junge Generation Japans: Toshiki Okada ist einer von ihnen. Seine Theaterstücke werden weltweit aufgeführt, immer wieder auch in Deutschland. Okada beschreibt…

Merle Hilbk: Tschernobyl Baby. Wie wir lernten, das Atom zu lieben

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783821865348, Gebunden, 275 Seiten, 17.95 EUR
Merle Hilbks Reportage über ihre Reisen durch die Tschernobyl-Region und ihre Begegnung mit der jungen Mascha, die dort im Jahr der Katastrophe geboren wurde und erst jetzt begreift, woher sie kommt.…

Yanick Lahens: Und plötzlich tut sich der Boden auf. Ein Journal

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2011
ISBN 9783858694393, Gebunden, 160 Seiten, 18.50 EUR
Aus dem Französischen von Jutta Himmelreich. Es war einmal eine Stadt, die hieß Port-au-Prince....Am 12. Januar 2010 um 16.53 bebt in Haiti die Erde. Nach weniger als einer Minute ist nichts mehr, wie…

Elizabeth Kolbert: Vor uns die Sintflut. Depeschen von der Klimafront

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783827006431, Gebunden, 222 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Tauendes Polareis, Naturkatastrophen von ungeahnten Ausmaßen, ganze Landstriche, die im Wasser versinken. Erderwärmung und Klimawandel infolge des unkontrollierten…

Tim Flannery: Wir Wettermacher. Wie die Menschen das Klima verändern und was das für unser Leben bedeutet

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783100211095, Gebunden, 382 Seiten, 19.90 EUR
Verheerende Hurrikans, Frühlingswetter im November, schmelzende Gletscher, verdorrende Felder: Was wir als "Klimawandel" oder "Treibhauseffekt" kennen, nimmt immer schärfere, immer bedrohlichere Züge…

Werner Meyer: Da verfiele Basel überall. Das Basler Erdbeben von 1356.

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2006
ISBN 9783796521966, Kartoniert, 230 Seiten, 24.50 EUR
Mit einem geologischen Beitrag von Hans Peter Laubscher. Das Erdbeben vom 18. Oktober 1356 gehört zu den schlimmsten Naturkatastrophen, die sich in historischer Zeit nördlich der Alpen ereignet haben.…