Bücher zum Thema

Bücher aus und über Mexiko

Mexikanische romane finden Sie unter diesem Link.

5 Bücher

Maria Hesse: Frida Kahlo. Eine Biografie

Cover
Insel Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783458363477, Broschiert, 143 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Spanischen von Svenja Becker. Die erste illustrierte Biografie von Frida Kahlo: Inspiriert von der Intensität Frida Kahlos und ihren bekanntesten Bildern erzählt die spanische Künstlerin María…

Christian Y. Schmidt: Der letzte Huelsenbeck. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783737100243, Gebunden, 400 Seiten, 22.00 EUR
Nach Jahren in Ostasien ist der Journalist und Hobbyornithologe Daniel S. zurück in Deutschland. Eigentlich will er hier nur noch seine Ruhe. Doch bereits das Begräbnis seines Jugendfreundes Viktor endet…

Yara Lee: Als ob man sich auf hoher See befände. Roman

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783701716876, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
Marla und James sind jung, sie verlieben, verlieren und begegnen sich wieder. Ihr Glück scheint keine Grenzen zu kennen, bis James Marla auf seine meeresbiologische Forschungsreise nach Mexiko mitnimmt.…

Eduardo Rabasa: Der schwarze Gürtel. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2018
ISBN 9783956142307, Gebunden, 399 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem mexikanischen Spanisch von Hans-Joachim Hartstein. Auf den Gängen der Consultingfirma "Soluciones" erschallen unverständliche Anweisungen des Chefs, eine Rangliste im Foyer registriert minutiös…

Guadalupe Nettel: Nach dem Winter. Roman

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2018
ISBN 9783896676139, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Spanischen von Carola Fischer. Claudio ist Lektor in einem Verlag und lebt seit vielen Jahren in New York, nachdem ihn der tragische Verlust seiner ersten großen Liebe aus seiner Heimatstadt Havanna…