Bücher aus und über Georgien


Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Fred Nielsen: Wind, der weht. Georgien im Wandel

Cover
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783797307453, Gebunden, 346 Seiten, 20.35 EUR
Mit Fotos, Zeichnungen und Vignetten, 16 farbigen Bildtafeln und 1 farbigen Karte. In Deutschland weiß man wenig über das Land am Schwarzen Meer, das frühere Kolchis, in dem einst Stalin geboren wurde.…

Arkadi Babtschenko: Ein Tag wie ein Leben. Vom Krieg

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871347658, Gebunden, 272 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Russischen von Olaf Kühl. Ein Soldat der U.S. Army, der offen über die amerikanische Folterpraxis im Irak spricht. Ein Terroristenführer im Kaukasus, der seinen schwer verwundeten Gegner, einen…

Nino Haratischwili: Das achte Leben (Für Brilka). Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783627002084, Gebunden, 1280 Seiten, 34.00 EUR
Georgien, 1900: Mit der Geburt Stasias, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten, beginnt dieses berauschende Opus über sechs Generationen. Stasia wächst in der wohlhabenden Oberschicht auf und…

Tamta Melaschwili: Abzählen. Roman

Cover
Unionsverlag, Zürich 2012
ISBN 9783293004399, Gebunden, 120 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Georgischen von Natia Mikeladse. Mittwoch, Donnerstag, Freitag – drei aufregende Tage für Ninzo und Ketewan, genannt Zknapi. Drei Tage, an denen die 13-jährigen Freundinnen nicht nur die üblichen…

Silke Kleinhanß: Die Außenpolitik Georgiens. Ein 'Failing State

Cover
LIT Verlag, Münster 2008
ISBN 9783825808174, Kartoniert, 200 Seiten, 29.90 EUR
Georgien kämpft mit immensen innenpolitischen Problemen: separatistischen Konflikten, nichtkontrollierten Gebieten und Grenzen, Korruption, ökonomischem Niedergang. Sie führen dazu, dass Georgien als…

Marie-Carin Gumppenberg (Hg.) / Udo Steinbach (Hg.): Der Kaukasus. Geschichte - Kultur - Polititk

C. H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406568008, Kartoniert, 256 Seiten, 12.95 EUR
Mit seinen bedeutenden Öl- und Gasvorkommen sowie seinen wichtigen Transit-Pipelines hat der Kaukasus eine herausragende strategische und sicherheitspolitische Bedeutung fürEuropa. Das macht ihn heute…

Jonathan Littell: Georgisches Reisetagebuch

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008541, Kartoniert, 56 Seiten, 5.00 EUR
Aus dem Französichen von Hainer Kober. Kurz nach dem russisch-georgischen Konflikt ist Jonathan Littell durch den südlichen Kaukasus gereist. Dort ist er den radikal entgegengesetzten Positionen der Akteure…

Giwi Margwelaschwili: Fluchtästhetische Novelle

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783943167016, Gebunden, 140 Seiten, 18.00 EUR
Kapitän Wakusch besteigt bang das Flugzeug, das ihn zu Verwandten in das ferne, unbekannte Georgien bringen soll. Doch die Maschine will nicht abheben: Wieder und wieder drehen sich die Propeller, wieder…

Martin Mosebach: Als das Reisen noch geholfen hat. Von Büchern und Orten

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237520, Gebunden, 496 Seiten, 21.90 EUR
Soll man lieber verreisen oder lesen? Martin Mosebach versteht von beidem etwas, und so schaffen seine Erkundungen die überraschendsten Konstellationen. Die Beschäftigung mit Orient und Okzident führt…

Nino Haratischwili: Mein sanfter Zwilling. Roman

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783627001759, Gebunden, 379 Seiten, 22.90 EUR
Die Geschichte einer Liebe zwischen zwei Menschen, die sich unmöglich lieben können wegen des Schicksalsschlags, der sie zusammen gebracht hat. Eine fatale Liebe zwischen zwei Menschen die sich nur übereinander…

Simon Sebag Montefiore: Der junge Stalin. Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100506085, Gebunden, 537 Seiten, 24.90 EUR
Seine vorrevolutionären Verbrechen wie Verdienste waren weitaus größer als je bekannt. Zum ersten Mal zeigt Simon Sebag Montefiore mit seinem neuen Buch, wie aus dem jugendlichen Gangster Josef Stalin,…

Katharina Raabe (Hg.) / Monika Sznajderman (Hg.): Odessa Transfer. Nachrichten vom Schwarzen Meer

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518421178, Kartoniert, 258 Seiten, 26.80 EUR
Mit einem Foto-Essay von Adrzej Kramarz. Wie Raumstationen an den äußersten Enden des Universums erschienen den alten Griechen ihre Küstenstädte am Schwarzen Meer. Über Tausende von Jahren verlief hier…

Clemens Eich: Clemens Eich: Gesammelte Werke. Das steinerne Meer / Aufzeichnungen aus Georgien; Prosa / Drama / Lyrik.

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100170156, Gebunden, 753 Seiten, 28.90 EUR
Am 22. Februar 1998 kam Clemens Eich, noch nicht einmal 45-jährig, bei einem Unfall ums Leben. Er hinterließ ein schmales, in seiner traumwandlerischen Klarheit erstaunliches Werk: Gedichte, Prosaerzählungen,…

Eduard Schewardnadse: Als der Eiserne Vorhang zerriss. Begegnungen und Erinnerungen

Cover
Peter W. Metzler Verlag, Duisburg 2008
ISBN 9783936283105, Gebunden, 432 Seiten, 29.90 EUR
Mit einem Geleitwort von Hans-Dietrich Genscher. Eduard Schewardnadse schildert seine politische Vergangenheit und seine Begegnungen mit Persönlichkeiten der Weltpolitik.
Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor