Bücher aus und über Georgien


Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Stefan Creuzberger: Stalin

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783170182806, Taschenbuch, 343 Seiten, 19.80 EUR
Mit 13 Abbildungen und 9 Karten. Stalin ist aktueller denn je. Er symbolisiert den Aufstieg der UdSSR zur Weltmacht, den die heutige politische Führung in Moskau wieder zurückerlangen möchte. Davon zeugt…

Giwi Margwelaschwili: Der Kantakt

Cover
Verbrecher Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783940426192, Gebunden, 800 Seiten, 36.00 EUR
In "Der Kantakt" wird der deutsch-georgische Autor Giwi Margwelaschwili erstmals selbst zu einer Figur seiner Lese- und Lebenswelten. 1995 ist er Stadtschreiber von Rheinsberg - folgerichtig liest er…

Simon Sebag Montefiore: Der junge Stalin

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100506085, Gebunden, 537 Seiten, 24.90 EUR
Seine vorrevolutionären Verbrechen wie Verdienste waren weitaus größer als je bekannt. Zum ersten Mal zeigt Simon Sebag Montefiore mit seinem neuen Buch, wie aus dem jugendlichen Gangster Josef Stalin,…

Aka Morchiladze: Santa Esperanza

Cover
Pendo Verlag, München und Zürich 2006
ISBN 9783866120945, Kartoniert, 850 Seiten, 27.50 EUR
Aus dem Georgischen von Natia Mikeladze-Bachsoliani. Es geht auf die imaginären Santa-Esperanza-Inseln im Schwarzen Meer. Aus unzähligen Fragmenten, Liebesgeschichten, Flaschenpost, Märchen, Mythen und…

Marie-Carin Gumppenberg (Hg.) / Udo Steinbach (Hg.): Der Kaukasus

C. H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406568008, Kartoniert, 256 Seiten, 12.95 EUR
Mit seinen bedeutenden Öl- und Gasvorkommen sowie seinen wichtigen Transit-Pipelines hat der Kaukasus eine herausragende strategische und sicherheitspolitische Bedeutung fürEuropa. Das macht ihn heute…

Katharina Raabe (Hg.) / Monika Sznajderman (Hg.): Odessa Transfer

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518421178, Kartoniert, 258 Seiten, 26.80 EUR
Mit einem Foto-Essay von Adrzej Kramarz. Wie Raumstationen an den äußersten Enden des Universums erschienen den alten Griechen ihre Küstenstädte am Schwarzen Meer. Über Tausende von Jahren verlief hier…

Jonathan Littell: Georgisches Reisetagebuch

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827008541, Kartoniert, 56 Seiten, 5.00 EUR
Aus dem Französichen von Hainer Kober. Kurz nach dem russisch-georgischen Konflikt ist Jonathan Littell durch den südlichen Kaukasus gereist. Dort ist er den radikal entgegengesetzten Positionen der Akteure…

Clemens Eich: Clemens Eich: Gesammelte Werke

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100170156, Gebunden, 753 Seiten, 28.90 EUR
Am 22. Februar 1998 kam Clemens Eich, noch nicht einmal 45-jährig, bei einem Unfall ums Leben. Er hinterließ ein schmales, in seiner traumwandlerischen Klarheit erstaunliches Werk: Gedichte, Prosaerzählungen,…

Eduard Schewardnadse: Als der Eiserne Vorhang zerriss

Cover
Peter W. Metzler Verlag, Duisburg 2008
ISBN 9783936283105, Gebunden, 432 Seiten, 29.90 EUR
Mit einem Geleitwort von Hans-Dietrich Genscher. Eduard Schewardnadse schildert seine politische Vergangenheit und seine Begegnungen mit Persönlichkeiten der Weltpolitik.

Silke Kleinhanß: Die Außenpolitik Georgiens

Cover
LIT Verlag, Münster 2008
ISBN 9783825808174, Kartoniert, 200 Seiten, 29.90 EUR
Georgien kämpft mit immensen innenpolitischen Problemen: separatistischen Konflikten, nichtkontrollierten Gebieten und Grenzen, Korruption, ökonomischem Niedergang. Sie führen dazu, dass Georgien als…

John Dos Passos: Orient-Express

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783312005529, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Mit einem Nachwort von Stefan Weidner. 1921 reiste der später weltberühmte Autor John Dos Passos durch den Orient - schon damals eine hochexplosive Gegend - und…

Giwi Margwelaschwili: Das Lese-Liebeseheglück

Cover
Gollenstein Verlag, Merzig 2013
ISBN 9783938823859, Gebunden, 447 Seiten, 24.90 EUR
Giwi Margwelaschwilis Romangeht auf seine Zeit als Stadtschreiber in Saarbrücken, 1990, zurück, wenige Jahre vor seiner endgültigen Rückkehr nach Deutschland. Im Saarbrücker Hotel Fuchs lässt er eine…

Jost Gippert (Hg.) / Manana Tandaschwili (Hg.): Techno der Jaguare - Neue Erzählerinnen aus Georgien

Cover
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783627001926, Gebunden, 246 Seiten, 19.90 EUR
Die Erzählungen wurden übersetzt aus dem Georgischen von: Maia Tabukaschwili, Maka Kandelaki, Anastasia Kamarauli, Irma Schiolaschwili, Susanne Schmidt und Mariam Kamarauli. Nino Haratischwilis Einakter…

Stephan Wackwitz: Die vergessene Mitte der Welt

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783100910608, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Georgien und seine Nachbarländer Armenien und Aserbaidschan liegen am äußersten östlichen Rand Europas. Es sind uralte Kulturländer und zugleich höchst lebendige Staaten, die sich zwanzig Jahre nach ihrer…
Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor