Biografien Frankreich

180 Bücher
Biografische Bücher über französische Persönlichkeiten aus allen Bereichen. Franzöische Autobiografien finden Sie hier.

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | Vor

Pierre Assouline: Henri Cartier-Bresson. Das Auge des Jahrhunderts

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783882439397, Gebunden, 368 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock, Sabine Müller und Jürgen Schröder. Mit zahlreichen Fotos auf Tafeln. Henri Cartier-Bresson, geboren 1908, wollte eigentlich Maler werden. Er wurde einer der berühmtesten…

Balthus: Balthus: Erinnerungen

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783898340502, Gebunden, 280 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Aufgezeichnet von Alain Vircondelet. "Wenn ich einen Pinsel in der Hand halte, habe ich das Gefühl, die Welt zu beherrschen", hat Balthus einmal gesagt. Er…

Erik Orsenna: Porträt eines glücklichen Menschen. Der Gärtner von Versailles

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406489815, Gebunden, 144 Seiten, 14.90 EUR
In dieser Miniatur über den Gartenarchitekten Ludwigs XIV. führt uns Erik Orsenna ein in die Kunst Andre Le Notres, der Versailles zu einem der berühmtesten Gärten der Welt gestaltet hat. In knappen…

Susanne Nadolny: Elsa Triolet. Il n`y a pas d`amour heureux

Cover
Edition Ebersbach, Dortmund 2000
ISBN 9783934703032, Gebunden, 167 Seiten, 4080.11 EUR
Die in den Kreisen der Moskauer Intelligenzija aufgewachsene und seit den Zwanziger Jahren in Paris lebende Schriftstellerin Elsa Triolet (1896-1970) gilt heute als eine der faszinierendsten intellektuellen…

Thomas Nicklas: Charles de Gaulle. Held im demokratischen Zeitalter

Cover
Muster-Schmidt Verlag, Göttingen - Zürich 2000
ISBN 9783788101510, Taschenbuch, 135 Seiten, 10.63 EUR
Herausgegeben von Detlef Junker.

Ronald Hayman: Marcel Proust. Die Geschichte seines Lebens

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783458170143, Gebunden, 840 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Englischen von Max Looser. Ronald Hayman geht in seiner Proust-Biografie einen neuen Weg. Er stellt die äußeren Bedingungen dar, die Proust jenen "inneren Zustand" finden ließen, in dem er die…

Jacques Lecoq: Der poetische Körper. Eine Lehre vom Theaterschaffen

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783895810428, Broschiert, 200 Seiten, 20.35 EUR
In Zusammenarbeit mit Jean-Gabriel Carasso und Jean-Claude Lallias. Aus dem Französischen von Katja Douvier. Dieses Buch zeichnet den ungewöhnlichen Werdegang des französischen Theaterpädagogen nach.…

Michael T. Clanchy: Abaelard. Ein mittelalterliches Leben

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2000
ISBN 9783896782144, Gebunden, 500 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Englischen von Raul Niemann und Ralf M.W. Stammberger. Die mittelalterliche Welt Abaelards wird in der turbulenten Lebensgeschichte dieses berühmten Gelehrten lebendig, der seine Studentin Heloise…

Laure Adler: Marguerite Duras. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411759, Gebunden, 715 Seiten, 39.88 EUR
Aus dem Französischen von Petra Willim. Mit journalistischer Professionalität hat sich Laure Adler der Herausforderung gestellt, Fiktion und Wirklichkeit im Leben der französischen Bestsellerautorin…

Philippe Sollers: Der Kavalier im Louvre. Vivant Denon (1747-1825)

Cover
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2000
ISBN 9783884231685, Gebunden, 330 Seiten, 25.46 EUR
Aus dem Französischen von Hans Thill. Wer den Louvre besuchen will, wird heute durch die eindrucksvolle Glaspyramide des Küntlers Ieoh Ming Pei geführt. Sie ist der Hinweis auf die Ursprünge des wohl…

Brigitte Rauschenbach: Der Traum und sein Schatten. Frühfeministin und Herausgeberin von Montaignes Essais: Marie de Gournay und ihre Zeit

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königsstein 2000
ISBN 9783897410480, Broschiert, 247 Seiten, 24.54 EUR
Marie de Gournay (1565?1645) war autodidaktisch gebildet, eine vorurteilslose Denkerin, eigensinnig und leidenschaftlich, mit sozialem Spürsinn begabt und ausdauernd streitbar. Die Verfasserin von "Die…

Roland Spiller: Tahar Ben Jelloun. Schreiben zwischen den Kulturen

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2000
ISBN 9783534136094, Gebunden, 406 Seiten, 44.99 EUR
Mit 11 Abbildungen. Tahar Ben Jelloun steht für das Abenteuer des Lebens und Schreibens zwischen zwei Kulturen. Er verbindet marokkinische, orientalische und postmoderne Erzählweisen und verleiht so der…

Johannes Willms: Napoleon. Verbannung und Verklärung

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2000
ISBN 9783426272107, Gebunden, 345 Seiten, 25.51 EUR
Militärisch wurde Napoleon geschlagen, doch ideologisch schlug er Europa in seinen Bann. In der Stunde seiner endgültigen Erniedrigung begann Napoleons größter Triumph: Verbannt auf das felsige, ungastliche…

Laura Claridge: Tamara de Lempicka. Ein Leben für Dekor und Dekadenz. Biografie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100108166, Gebunden, 512 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler. "Ikone des Art Deco", "Göttin des Autozeitalters mit den stahlharten Augen": die Namen, die Zeitgenossen und Nachgeborene für die exzentrische Polin Tamara de…