Bücher zum Thema

Amerikanische Politik, 20. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 21. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

4 Bücher - Stichwort: Rassismus

Britta Waldschmidt-Nelson: Malcolm X. Der schwarze Revolutionär. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406675379, Kartoniert, 384 Seiten, 18.95 EUR
Bis heute werden die USA in regelmäßigen Abständen von Rassenunruhen erschüttert - ein Phänomen, das ohne die lange Geschichte des amerikanischen Rassismus nicht zu verstehen ist. Wohl kein anderer hat…

Barack Obama: Ein amerikanischer Traum. Die Geschichte meiner Familie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230217, Gebunden, 448 Seiten, 24.90 EUR
Übersetzt aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Aufgewachsen unter ärmlichen Verhältnissen in Hawaii und Indonesien, musste Barack Obama nach seiner Rückkehr in die USA erleben, wie er wegen seiner…

black beats

Cover
Orange Press, Freiburg 2003
ISBN 9783936086157, Kartoniert, 224 Seiten, 15.00 EUR
Herausgegeben von Max Annas und Martin Baltes. Black Beats - Selbstzeugnisse der ökonomischen, politischen und kulturellen Bewegung schwarzer BürgerInnen, nicht nur in den USA, zur Erlangung von Freiheit…

Martin Reiß: Die Schwarzen waren unsere Freunde. Deutsche Kriegsgefangene in der amerikanischen Gesellschaft 1942-1946. Diss.

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783506744791, Gebunden, 371 Seiten, 40.90 EUR
War der deutsche Feind etwas besseres als der schwarze US-Bürger? Wie hat die Diskriminierung der Afroamerikaner in den USA das dortige Kriegsgefangenenwesen beeinflusst? Am Beispiel der deutschen Kriegsgefangenen…