Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Paris-Romane

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Vor

Michel Matveev: Das Viertel der Maler. Roman.

Bestellen bei buecher.deCover: Michel Matveev. Das Viertel der Maler - Roman.. Weidle Verlag, Bonn, 2015.
Weidle Verlag, Bonn 2015, ISBN 9783938803769, Kartoniert, 220 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Französischen von Rudolf von Bitter. Michel Matveev hat in diesem Roman den Lebensweg des Künstlers schlechthin beschrieben, anhand seines eigenen Beispiels und seiner eigenen Erfahrungen, Erlebnisse… mehr lesen

Julia Deck: Winterdreieck. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Julia Deck. Winterdreieck - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2016.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783803132765, Gebunden, 144 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Antje Peter. Anfang Dezember findet sich eine junge Frau in Le Havre wieder, mittellos, alleinstehend und vom Arbeitsamt als hoffnungsloser Fall abgetan. Sie beschließt,… mehr lesen

Amelie Nothomb: Die Kunst, Champagner zu trinken. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Amelie Nothomb. Die Kunst, Champagner zu trinken - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2016.
Diogenes Verlag, Zürich 2016, ISBN 9783257069617, Gebunden, 144 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Brigitte Große. Zwei Schriftstellerinnen, eine Leidenschaft: Amélie und Pétronille suchen den Rausch - in der Literatur und im Champagner. In Paris besuchen sie eine… mehr lesen

Rainer Maria Rilke: Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge. 2 CDs

Bestellen bei buecher.deCover: Rainer Maria Rilke. Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge - 2 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2016.
DHV - Der Hörverlag, München 2016, ISBN 9783844519396, CD, 16,99 EUR
2 CDs mit 155 Minuten Laufzeit. Paris, ein Moloch zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Malte Laurids Brigge, letzter Spross einer aussterbenden Adelsfamilie, wagt den Blick unter die Oberfläche… mehr lesen

Gaito Gasdanow: Die Rückkehr des Buddha. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Gaito Gasdanow. Die Rückkehr des Buddha - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016, ISBN 9783446250475, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Russischen von Rosemarie Tietze. Eigentlich ist der Student aus Russland ein vielversprechender junger Mann, doch neigt er zu seltsamen Wahnvorstellungen. Ist der gepflegte ältere Herr in… mehr lesen

Frederic Ciriez: Auf den Straßen von Paris. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Frederic Ciriez. Auf den Straßen von Paris - Roman. Edition Tiamat, Berlin, 2015.
Edition Tiamat, Berlin 2015, ISBN 9783893201921, Broschiert, 288 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Hansgeorg Hermann. Tagsüber ist er Müllmann, nachts "Sapeur" - ein Mann aus dem Kongo in Dandy-Klamotten. Von morgens bis zum Sonnenuntergang lenkt er seine… mehr lesen

Daniel Anselme: Adieu Paris. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Daniel Anselme. Adieu Paris - Roman. Arche Verlag, Zürich, 2015.
Arche Verlag, Zürich 2015, ISBN 9783716027196, Gebunden, 208 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Julia Schoch. Paris, Anfang der 50er Jahre - im Strom der Passanten auf der Rue de Rivoli küsst sich ein junges Paar. Diese Szene… mehr lesen

Leo Malet: Das Leben ist zum Kotzen. Kriminalroman

Bestellen bei buecher.deCover: Leo Malet. Das Leben ist zum Kotzen - Kriminalroman. Edition Nautilus, Hamburg, 2015.
Edition Nautilus, Hamburg 2015, ISBN 9783894018238, Kartoniert, 160 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Französischen von Sarah Baumfelder und Thomas Mittelstädt. Mit einem Vorwort von Tobias Gohlis. Der Noir-Klassiker von Léo Malet in überarbeiteter Neuausgabe! Ein illusionsloser Außenseiter, der zum… mehr lesen

Leila S. Chudori: Pulang (Heimkehr nach Jakarta). Roman.

Bestellen bei buecher.deCover: Leila S. Chudori. Pulang (Heimkehr nach Jakarta) - Roman.. Weidle Verlag, Bonn, 2015.
Weidle Verlag, Bonn 2015, ISBN 9783938803752, Gebunden, 432 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Indonesischen von Sabine Müller. Leila S. Chudori war gerade drei Jahre alt, als die Massenmorde an angeblichen Sympathisanten der Kommunistischen Partei Indonesiens im September 1965 begannen.… mehr lesen

Gila Lustiger: Die Schuld der anderen. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Gila Lustiger. Die Schuld der anderen - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2015.
Berlin Verlag, Berlin 2015, ISBN 9783827012272, Gebunden, 496 Seiten, 22,99 EUR
Zehn Zeilen - mehr hat Marc Rappaport einem 27 Jahre zurückliegenden Prostituiertenmord, der jetzt durch DNA-Abgleich gelöst sein soll, nicht zu widmen gedacht. Und doch will er mehr… mehr lesen

Jean Prevost: Das Salz in der Wunde. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Jean Prevost. Das Salz in der Wunde - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2015.
Manesse Verlag, München 2015, ISBN 9783717523383, Gebunden, 288 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Französischen von Patricia Klobusiczky. Dieudonné Crouzon fällt aus allen Wolken. Eben noch saß er bei seinem Freund Dousset auf dem Canapé und knabberte Kekse. Dann bezichtigt… mehr lesen

Patrick Modiano: Damit du dich im Viertel nicht verirrst. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Patrick Modiano. Damit du dich im Viertel nicht verirrst - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015, ISBN 9783446249080, Gebunden, 160 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Jean Daragane lebt zurückgezogen in seiner Pariser Wohnung, als ein Fremder ihn wegen seines verlorenen Adressbuchs kontaktiert. Vergessene Namen und lang vergangene… mehr lesen

Andrea Hirata: Der Träumer. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Andrea Hirata. Der Träumer - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2015.
Hanser Berlin, Berlin 2015, ISBN 9783446247918, Gebunden, 224 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Indonesischen von Peter Sternagel. Ikal ist zwölf - alt genug, um arbeiten zu gehen und seine Familie zu unterstützen, die zu den ärmsten auf der Insel… mehr lesen

Jeremie Guez: Paris, die Nacht. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Jeremie Guez. Paris, die Nacht - Roman. Polar Verlag, Hamburg, 2015.
Polar Verlag, Hamburg 2015, ISBN 9783945133149, Kartoniert, 150 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Französischen von Cornelia Wend. Mit einem Nachwort von Thekla Dannenberg. Abraham und Goran sind Gelegenheitsdealer. Auf der Suche nach Stoff für den eigenen Bedarf streunen sie… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Durch Raum und Zeit wandernder Geist

30.05.2016: Berührt und begeistert liest die FAZ Sally Nicholls' Jugendbuch "Wünsche sind für Versager", das die Geschichte eines ungeliebten Kindes erzählt. Für Leseglück sorgt bei der FAZ auch Philippa Pearces Kinderbuchklassiker "Als die Uhr dreizehn schlug". Die Welt folgt noch einmal der CIA bei der Jagd nach Boris Pasternaks "Doktor Schiwago". Und die SZ lässt sich Judith Hermanns Erzählungen "Lettipark" gefallen. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Celeste Ng: Was ich euch nicht erzählte

19.05.2016: Die fünfzehnjährige Lydia wird im Mai 1977 ertrunken im See gefunden. Selbstmord? Mord? Jeder in der Familie hat seine eigenen Vermutungen. Dabei lernt nur der Leser die Probleme kennen, die jeder vor jedem in dieser bikulturellen Familie verbirgt. Lesen Sie hier einen Auszug aus Celeste Ngs Roman "Was ich euch nicht erzählte".
Mehr lesen

Kamel Daoud: Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung

04.02.2016: Nacht für Nacht sitzt ein alter Mann in einer Bar in Oran und erzählt. Seine Geschichte und die seines Bruders Moussa, jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault erschossen wurde. Daoud schreibt den berühmten Roman "Der Fremde" weiter - zugleich eine Reflexion auf das Verhältnis der ehemaligen Kolonie zu Frankreich und einer der meist beachteten Romane in Frankreich in den letzten Jahren. Mehr lesen

Hector Abad: Großmutter Deutschland

17.09.2015: Liebes Deutschland, "du bist beispielhaft gut, warst aber auch beispielhaft schrecklich. Wir werden dich weiterhin voll Bewunderung und Neugier beobachten. Sollten deine schlimmsten Teufel wieder zum Vorschein kommen, werden wir es dir sagen." Der Nicolai Verlag bringt einen Band mit hundert Briefen an Deutschland. Wir blättern den Brief von Hector Abad vor. Mehr lesen

Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur

27.08.2015: Kaum ein Publizist verkörpert die Kontinuität des Journalismus von der Weimarer Republik über die Nazizeit bis in die frühe Bundesrepublik schlagender als Friedrich Sieburg, der mit seinem Buch "Gott in Frankreich?" das deutsche Frankreichbild prägte. Harro Zimmermann legt bei Wallstein eine Biografie Sieburgs vor, aus der wir das Kapitel "Im Zentrum des feuilletonistischen Zeitalters" vorabdrucken. Mehr lesen