Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Glaube und Religion 2014 bis 2015

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Annette Pitschmann/Thomas M. Schmidt: Religion und Säkularisierung. Ein interdisziplinäres Handbuch

Bestellen bei buecher.deCover: Annette Pitschmann / Thomas M. Schmidt (Hg.). Religion und Säkularisierung - Ein interdisziplinäres Handbuch. J. B. Metzler Verlag, 2014.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2014, ISBN 9783476023667, Gebunden, 380 Seiten, 59,95 EUR
Verschwindet die Religiosität in der Moderne oder ist im Gegenteil eine Rückkehr der Religionen zu verzeichnen? Das Handbuch beleuchtet die Dialektik von Säkularisierung und Revitalisierung der Religionen aus… mehr lesen

Ayaan Hirsi Ali: Reformiert Euch!. Warum der Islam sich ändern muss

Bestellen bei buecher.deCover: Ayaan Hirsi Ali. Reformiert Euch! - Warum der Islam sich ändern muss. Albrecht Knaus Verlag, 2015.
Albrecht Knaus Verlag, München 2015, ISBN 9783813506921, Gebunden, 304 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bayer, Enrico Heinemann und Eva-Maria Schnitzler. Ihre eigene Biografie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan Hirsi… mehr lesen

Christian Jasper: Religiös und politisch gebundene öffentliche Ämter. Anschauungsgebundene Vergabe von Staatsämtern im Spannungsfeld zwischen besonderen Gleichheitssätzen und gegenläufigem Verfassungsrecht

Bestellen bei buecher.deCover: Christian Jasper. Religiös und politisch gebundene öffentliche Ämter - Anschauungsgebundene Vergabe von Staatsämtern im Spannungsfeld zwischen besonderen Gleichheitssätzen und gegenläufigem Verfassungsrecht. Duncker und Humblot Verlag, 2014.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2014, ISBN 9783428144365, Kartoniert, 550 Seiten, 99,90 EUR
Die Arbeit untersucht, ob der Staat öffentliche Ämter in Abhängigkeit von religiösen oder politischen Anschauungen der Bewerber vergeben darf. Prinzipiell verbietet das Grundgesetz solche anschauungsabhängigen Benachteiligungen und Bevorzugungen,… mehr lesen

Petra E. Dorsch-Jungsberger: Papstkirche und Volkskirche im Konflikt. Die Kommunikationsstrategien von Johannes Paul II., Benedikt XVI. und Franziskus

Bestellen bei buecher.deCover: Petra E. Dorsch-Jungsberger. Papstkirche und Volkskirche im Konflikt - Die Kommunikationsstrategien von Johannes Paul II., Benedikt XVI. und Franziskus. LIT Verlag, 2014.
LIT Verlag, Berlin 2014, ISBN 9783643122261, Gebunden, 512 Seiten, 29,90 EUR
Die katholische Kirche ist das größte Kommunikationsunternehmen der Welt. Doch die Pflege der Kirchengemeinschaft ist unter den Päpsten Johannes Paul II. und Benedikt XVI. vernachlässigt worden: Sie weigerten… mehr lesen

Barnabas: Das Barnabas Evangelium. Wahres Evangelium Jesu, genannt Christus, von Gott der Welt gesandt gemäß dem Bericht des Barnabas, seines Apostels

Bestellen bei buecher.deCover: Barnabas. Das Barnabas Evangelium - Wahres Evangelium Jesu, genannt Christus, von Gott der Welt gesandt gemäß dem Bericht des Barnabas, seines Apostels. Spohr Verlag, 2014.
Spohr Verlag, Nikosia 2014, ISBN 9789963400027, Gebunden, 320 Seiten, 24,90 EUR
Mit Vorworten von Salim Spohr und Raimundus Lullus. Herausgegeben und aus dem Italienischen von Safiyya M. Linges. Der neuen Ausgabe des Buches ist eine Einleitung zum Stande der… mehr lesen

Jan Assmann: Exodus. Die Revolution der Alten Welt

Bestellen bei buecher.deCover: Jan Assmann. Exodus - Die Revolution der Alten Welt. C. H. Beck Verlag, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015, ISBN 9783406674303, Gebunden, 493 Seiten, 29,95 EUR
Jan Assmann verfolgt die Spuren der Exodus-Erzählung zurück bis ins Alte Ägypten und nach vorne bis ins 20. Jahrhundert. Er entfaltet eine neue Theorie des Monotheismus und zeigt,… mehr lesen

Angelika Neuwirth: Koranforschung - eine politische Philologie?. Bibel, Koran und Islamentstehung im Spiegel spätantiker Textpolitik und moderner Philologie

Bestellen bei buecher.deCover: Angelika Neuwirth. Koranforschung - eine politische Philologie? - Bibel, Koran und Islamentstehung im Spiegel spätantiker Textpolitik und moderner Philologie. Walter de Gruyter Verlag, 2014.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2014, ISBN 9783110334913, Paperback, 117 Seiten, 19,95 EUR
Der Koran ist noch immer nicht Teil des europäischen Wissenskanons, obwohl er in biblischer Tradition steht. Seine kritische Lektüre setzt seine Einbettung in die spätantike Kultur voraus, in… mehr lesen

Otto Weiß: Kulturkatholizismus. Katholiken auf dem Weg in die deutsche Kultur (1900-1933)

Bestellen bei buecher.deCover: Otto Weiß. Kulturkatholizismus - Katholiken auf dem Weg in die deutsche Kultur (1900-1933). Friedrich Pustet Verlag, 2014.
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2014, ISBN 9783791770499, Gebunden, 312 Seiten, 23,99 EUR
Seit der Wende zum 20. Jahrhundert stand die "katholische Kultur" unter den deutschen Katholiken im Zentrum der Diskussion. Im protestantisch geprägten deutschen Kaiserreich war den als antimodern, fortschrittsfeindlich… mehr lesen

Charles Marsh: Dietrich Bonhoeffer. Der verklärte Fremde. Eine Biografie

Bestellen bei buecher.deCover: Charles Marsh. Dietrich Bonhoeffer - Der verklärte Fremde. Eine Biografie. Gütersloher Verlagshaus, 2015.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2015, ISBN 9783579071480, Gebunden, 592 Seiten, 29,99 EUR
Dietrich Bonhoeffer, das ist der große, anständige Theologe im Widerstand gegen Hitler, einer der Heiligen des 20. Jahrhunderts! 70 Jahre nach seinem Tod scheint seine Geschichte erzählt, sein… mehr lesen

Stephen Grigat: Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke und die iranische Bedrohung

Bestellen bei buecher.deCover: Stephen Grigat. Die Einsamkeit Israels - Zionismus, die israelische Linke und die iranische Bedrohung. KVV konkret, 2014.
KVV konkret, Hamburg 2014, ISBN 9783930786732, Broschiert, 184 Seiten, 19,00 EUR
"Am Beginn des 21. Jahrhunderts ist die antizionistische Ideologie zu neuem Leben erwacht und weist weit über den Kreis linker Kleingruppen hinaus. Die Existenz von Antisemitismus in der… mehr lesen

Karen Armstrong: Im Namen Gottes. Religion und Gewalt

Bestellen bei buecher.deCover: Karen Armstrong. Im Namen Gottes - Religion und Gewalt. Pattloch Verlag, 2014.
Pattloch Verlag, München 2014, ISBN 9783629130396, Gebunden, 688 Seiten, 24,99 EUR
In ihrem neuen Buch "Im Namen Gottes" nimmt die Autorin erstmals die Geschichte und Gegenwart von Judentum, Christentum und Islam in Bezug auf religiöse Gewalt in den Blick.… mehr lesen

Navid Kermani: Zwischen Koran und Kafka. West-östliche Erkundungen

Bestellen bei buecher.deCover: Navid Kermani. Zwischen Koran und Kafka - West-östliche Erkundungen. C. H. Beck Verlag, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014, ISBN 9783406666629, Gebunden, 365 Seiten, 24,95 EUR
"Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident, Sind nicht mehr zu trennen." Navid Kermani nimmt Goethes berühmten Vers beim Wort. Er liest… mehr lesen

Giorgio Agamben: Das Geheimnis des Bösen. Bendikt XVI. und das Ende der Zeiten

Bestellen bei buecher.deCover: Giorgio Agamben. Das Geheimnis des Bösen - Bendikt XVI. und das Ende der Zeiten. Matthes und Seitz Berlin, 2015.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015, ISBN 9783957570970, Broschiert, 69 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Italienischen von Andreas Hiepko. Der Band vereint zwei Texte, in denen Agamben ein und derselben Frage nachgeht: Welche politische Bedeutung hat das messianische Thema vom Ende… mehr lesen

Rudolf Steiner: Rudolf Steiner: Ausgewählte Schriften. Kritische Ausgabe. Band 7: Schriften zur Erkenntnisschulung

Bestellen bei buecher.deCover: Rudolf Steiner. Rudolf Steiner: Ausgewählte Schriften - Kritische Ausgabe. Band 7: Schriften zur Erkenntnisschulung. Frommann-Holzboog Verlag, 2014.
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2014, ISBN 9783772826375, Gebunden, 498 Seiten, 108,00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Christian Clement. Mit einem Vorwort von Gerhard Wehr. Samt einem Anhang mit Materialien aus Rudolf Steiners erkenntnisschulischer und erkenntniskultischer Arbeit. Der Band enthält Steiners… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Expressionistische Regenbogenqualitäten

20.05.2015: Intellektuellen Phantomschmerz bereiten die posthum veröffentlichten Bände "Technologischer Totalitarismus" und "Ungeheuerliche Neuigkeiten" von Frank Schirrmacher der SZ. Die taz ist verzückt von Tommi Musturis Comic "Das Handbuch der Hoffnung". In "Die Herrscher der Welt" gewährt Bernhard Kegel einen Blick in die Zukunft der Biologie, staunt die faszinierte FAZ. Außerdem preist sie "42,195" von Matthias Politycki als Meilenstein der Marathonliteratur. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Valerie Fritsch: Winters Garten

04.03.2015: Nach Jahren in der Stadt zieht der Vogelzüchter Anton Winter mit seiner Familie in die Gartenkolonie, in der er aufwuchs: Eine heilige Kinderzeit, in einem großen, todesvernarrten Haus, in dem Anton Winter so sehr zu Hause war und nichts anderes lernte, als ein großer Mensch zu werden und am Ende so klein zu sein wie alle anderen und keine Angst davor zu haben. Lesen Sie hier einen Auszug aus Valerie Fritschs Roman "Winters Garten". Mehr lesen

Götz Aly: Volk ohne Mitte

13.02.2015: Götz Aly porträtiert in einem Essay aus seinem neuen Buch "Volk ohne Mitte", den wir hier gekürzt vorblättern, den Ökonomen Wilhelm Röpke, der in seinen Schriften einen ungeheuren prognostischen Scharfsinn bewies. Leseprobe. Mehr lesen

Marcel Ophüls: Meines Vaters Sohn

28.01.2015: Der Filmemacher Marcel Ophüls hat wie kein anderer den Mythos des französischen Widerstands gegen die deutschen Besatzer angekratzt. Lesen Sie hier einen Auszug aus seinen Erinnerungen über die Dreharbeiten zu Ophüls Dokumentarfilm "Le Chagrin et la pitié" (1969), der die französische Kollaboration mit den Nazis zum Thema hatte, über die französischen Reaktionen auf den Film und über die Dreharbeiten zu dem Dokumentarfilm "Veillées d'armes" (1994), der Kriegsberichterstatter in Jugoslawien begleitete. Mehr lesen

Julie Mazzieri: Grabrede auf einen Idioten

26.01.2015: Der Idiot stört. Der Idiot wird beseitigt. Einfach so, in einen Brunnen geworfen. Doch als man wider Erwarten seinen Leichnam findet, braucht das Dorf einen Mörder. Lesen Sie hier einen Auszug aus Julie Mazzieris Roman "Grabrede auf einen Idioten" Mehr lesen