Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Themengebiet

Deutsche Romane

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Michael Köhlmeier: Das Mädchen mit dem Fingerhut. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Michael Köhlmeier. Das Mädchen mit dem Fingerhut - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016, ISBN 9783446250550, Gebunden, 144 Seiten, 18,90 EUR
Irgendwo in einer großen Stadt, in Westeuropa. Ein kleines Mädchen kommt auf den Markt, hat Hunger. Sie versteht kein Wort der Sprache, die man hier spricht. Doch wenn… mehr lesen

Angela Rohr: Lager. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Angela Rohr. Lager - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2015.
Aufbau Verlag, Berlin 2015, ISBN 9783351036027, Gebunden, 445 Seiten, 22,95 EUR
Als die namenlose deutsche Ich-Erzählerin 1942 in ein Lager des Gulag gebracht wird, gerät sie in eine Welt jenseits aller Normalität. Von nun an ist Rechtlosigkeit das einzige… mehr lesen

Michael Kumpfmüller: Die Erziehung des Mannes. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Michael Kumpfmüller. Die Erziehung des Mannes - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016, ISBN 9783462044812, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
In einer Zeit, in der der moderne Mann so viele Rollen beherrschen muss wie noch nie, wächst die Gefahr des Scheiterns - aber auch das Glück des Gelingens.… mehr lesen

Reinhard Jirgl: Oben das Feuer, unten der Berg. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Reinhard Jirgl. Oben das Feuer, unten der Berg - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016, ISBN 9783446250529, Gebunden, 288 Seiten, 22,90 EUR
Berlin, Oktober 2012, eine Frau ist verschwunden. Theresa, in Ostdeutschland geboren, wuchs bei Pflegeeltern auf, weil ihre Eltern als Oppositionelle inhaftiert waren. In den Siebzigern bekommt sie als… mehr lesen

Nellja Veremej: Nach dem Sturm. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Nellja Veremej. Nach dem Sturm - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2016.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2016, ISBN 9783990270813, Gebunden, 238 Seiten, 21,00 EUR
Alt ist Ivo noch nicht, höchstens an der Grenze, aber zu alt dann doch, um sich in die Freundin des eigenen Sohnes zu verlieben. Seit die junge Frau… mehr lesen

Hans-Ulrich Treichel: Tagesanbruch.

Bestellen bei buecher.deCover: Hans-Ulrich Treichel. Tagesanbruch. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783518425251, Gebunden, 86 Seiten, 17,95 EUR
Eine Mutter hält ihren erwachsenen Sohn in den Armen. Er ist tot, wie sich bald herausstellt; sie hat ihn während der letzten Monate seiner Erkrankung gepflegt. Bevor die… mehr lesen

Sascha Reh: Gegen die Zeit. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Sascha Reh. Gegen die Zeit - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2015, ISBN 9783895610875, Gebunden, 360 Seiten, 21,95 EUR
Anfang der siebziger Jahre herrscht Aufbruchsstimmung in Santiago de Chile: Der sozialistische Präsident Salvador Allende ist fest entschlossen, das Land aus seiner wirtschaftlichen Abhängigkeit zu führen und die… mehr lesen

Juan Gabriel Vasquez: Die Reputation. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Juan Gabriel Vasquez. Die Reputation - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2016, ISBN 9783895610097, Gebunden, 192 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Javier Mallarino ist eine lebende Legende. Er ist der einflussreichste politische Karikaturist Kolumbiens, ein Mann, der in der Lage ist, ein Gerichtsurteil… mehr lesen

Alexander Kühne: Düsterbusch City Lights. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Alexander Kühne. Düsterbusch City Lights - Roman. Heyne Verlag, München, 2016.
Heyne Verlag, München 2016, ISBN 9783453270183, Kartoniert, 384 Seiten, 14,99 EUR
Mitarbeit: Ulla Mothes. "David Bowie spielt hier nicht, Anton." - "Doch, irgendwann schon." Düsterbusch ist kein Ort für Helden. Nicht Preußen, nicht Sachsen, ein Kaff am Rande des… mehr lesen

Julya Rabinowich: Krötenliebe. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Julya Rabinowich. Krötenliebe - Roman. Deuticke Verlag, Wien, 2016.
Deuticke Verlag, Wien 2016, ISBN 9783552063235, Gebunden, 192 Seiten, 15,99 EUR
Alma Mahler, die "femme fatale", die den Verlust ihres Vaters mit einer unüberschaubaren Zahl von Liebhabern aufzuwiegen versucht, Paul Kammerer, der umstrittene Vater der Epigenetik, der das Geheimnis… mehr lesen

Dagmar Nick: Eingefangene Schatten. Mein jüdisches Familienbuch

Bestellen bei buecher.deCover: Dagmar Nick. Eingefangene Schatten - Mein jüdisches Familienbuch. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015, ISBN 9783406681486, Gebunden, 268 Seiten, 24,95 EUR
Eine unheimliche Stimmung grundiert diese Familiensaga, die mit Flüchtlingen beginnt und mit Verfolgten endet: Die Dichterin Dagmar Nick erzählt die wechselvolle Geschichte ihrer jüdischen Vorfahren in Hamburg, Berlin… mehr lesen

Christine Lehmann: Allesfresser. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Christine Lehmann. Allesfresser - Roman. Argument Verlag, Berlin, 2016.
Argument Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783867542111, Kartoniert, 256 Seiten, 12,00 EUR
Richard Weber kocht. Ente mit Kirschen. Und Lisa Nerz soll die Identität der Person ­herausbekommen, die im Netz ein anonymes Veganblog verfasst. Denn die Stuttgarter Staatsanwaltschaft hegt einen… mehr lesen

Johannes Ehrmann: Großer Bruder Zorn. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Johannes Ehrmann. Großer Bruder Zorn - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2016.
Eichborn Verlag, Köln 2016, ISBN 9783847906018, Gebunden, 400 Seiten, 19,99 EUR
Box-Promoter Aris braucht den Befreiungsschlag gegen die drohende Insolvenz und organisiert einen letzten großen Kampfabend. Jessi vom Netto will ein besseres Leben für ihre kleine Tochter und muss… mehr lesen

Sasa Stanisic: Fallensteller. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Sasa Stanisic. Fallensteller - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2016.
Luchterhand Literaturverlag, München 2016, ISBN 9783630874715, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Ein vom Leben nicht sehr verwöhnter alter Mann hat eine Leidenschaft für die Magie. Er bittet um Ruhe für die Große Illusion. Aber die Gemeinde trinkt Kaffee und… mehr lesen
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Archiv: Bücherschauen

Bulldozer tanzt Ballett

26.05.2016: Die fleißige Zeit überlässt sich mit Cecile Wajsbrot in einem Pariser Café der Vergangenheit, übt sich mit Ilija Trojanow in den achtzig olympischen Sommerdisziplinen, begutachtet mit Riad Sattouf den Araber von morgen und setzt sich der vollen Härte von Michael Köhlmeiers Mädchen mit dem Fingerhut aus. Die anderen Zeitungen feiern Fronleichnam. Mehr lesen

Archiv: Vorgeblättert

Celeste Ng: Was ich euch nicht erzählte

19.05.2016: Die fünfzehnjährige Lydia wird im Mai 1977 ertrunken im See gefunden. Selbstmord? Mord? Jeder in der Familie hat seine eigenen Vermutungen. Dabei lernt nur der Leser die Probleme kennen, die jeder vor jedem in dieser bikulturellen Familie verbirgt. Lesen Sie hier einen Auszug aus Celeste Ngs Roman "Was ich euch nicht erzählte".
Mehr lesen

Kamel Daoud: Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung

04.02.2016: Nacht für Nacht sitzt ein alter Mann in einer Bar in Oran und erzählt. Seine Geschichte und die seines Bruders Moussa, jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault erschossen wurde. Daoud schreibt den berühmten Roman "Der Fremde" weiter - zugleich eine Reflexion auf das Verhältnis der ehemaligen Kolonie zu Frankreich und einer der meist beachteten Romane in Frankreich in den letzten Jahren. Mehr lesen

Hector Abad: Großmutter Deutschland

17.09.2015: Liebes Deutschland, "du bist beispielhaft gut, warst aber auch beispielhaft schrecklich. Wir werden dich weiterhin voll Bewunderung und Neugier beobachten. Sollten deine schlimmsten Teufel wieder zum Vorschein kommen, werden wir es dir sagen." Der Nicolai Verlag bringt einen Band mit hundert Briefen an Deutschland. Wir blättern den Brief von Hector Abad vor. Mehr lesen

Harro Zimmermann: Friedrich Sieburg - Ästhet und Provokateur

27.08.2015: Kaum ein Publizist verkörpert die Kontinuität des Journalismus von der Weimarer Republik über die Nazizeit bis in die frühe Bundesrepublik schlagender als Friedrich Sieburg, der mit seinem Buch "Gott in Frankreich?" das deutsche Frankreichbild prägte. Harro Zimmermann legt bei Wallstein eine Biografie Sieburgs vor, aus der wir das Kapitel "Im Zentrum des feuilletonistischen Zeitalters" vorabdrucken. Mehr lesen